Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 5,61

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,40 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Quellen innerer Kraft: Erschöpfung vermeiden - Positive Energien nutzen (HERDER spektrum) [Taschenbuch]

Anselm Grün
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 8,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 3. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

21. August 2007 HERDER spektrum
Ausgelaugt, ausgebrannt, innerlich leer - für viele ein Dauerzustand unter dem Druck des Alltags. Aber: Quellen der Kraft gibt es in jedem Leben! Anselm Grün zeigt, wie es gelingt, zu diesen Ressourcen Zugang zu finden und sie zum Sprudeln zu bringen.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Quellen innerer Kraft: Erschöpfung vermeiden - Positive Energien nutzen (HERDER spektrum) + Herzensruhe: Im Einklang mit sich selber sein (HERDER spektrum) + Einreden: Der Umgang mit den Gedanken
Preis für alle drei: EUR 24,58

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 160 Seiten
  • Verlag: Verlag Herder; Auflage: 9 (21. August 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3451059398
  • ISBN-13: 978-3451059391
  • Größe und/oder Gewicht: 18,8 x 11,8 x 1,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.014 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Der 1945 geborene Anselm Grün ist Mönch - und steht doch mitten im Leben. Mit seinen Büchern, Schriften, Vorlesungen, Seminaren und seiner praktischen Arbeit in der Abtei Münsterschwarzach bietet er vielen Menschen geistige Hilfe zur Bewältigung ihres Alltags.Grün studierte zunächst Philosophie und Theologie und danach Betriebswirtschaftslehre.In seinen in über 30 Sprachen übersetzten Werken vereint sich die tiefe Religiosität des Benediktinerpaters mit der reichen Lebenserfahrung eines besonderen Menschen.

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Anselm Grün OSB, Dr. theol., geb. 1945, verwaltet als Cellerar die Benedikinerabtei Münsterschwarzach und ist darüber hinaus als geistlicher Berater und als Kursleiter tätig. Er gehört zu den erfolgreichsten spirituellen Autoren der Gegenwart. Bei Herder Spektrum u. a.: Zur inneren Balance finden; Grenzen setzen - Grenzen achten; Zur inneren Balance finden.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
43 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Taschenbuch
Jeder Mensch erlebt mal Zeiten, in denen innere Leere und Erschöpfung einem die Lebensfreude nehmen. Gerade solche Phasen birgen aber die Chance in sich, Veränderungen zum Guten im eigenen Leben zu bewirken. Gute Gespräche mit nahen Mitmenschen können dabei helfen und sind oft echte Lebenshilfe für Menschen in Krisenprozessen. Manchmal braucht es aber auch den Blickwinkel eines unabhängigen, wohlwollenden Außenstehenden, um eine klare Sicht auf seine Lebenslage zu bekommen. Der Seelsorger Anselm Grün ist so einer, der aus der Außenperspektive heraus Impulse zur Selbsterkenntnis und Selbsthilfe gibt, und einem beim Lesen seiner Bücher durch seine Empathie zum vertrauten Begleiter wird. So auch in diesem Buch, in dem er Menschen Mut macht, sich auf die Suche nach den eigenen Quellen der Kraft zu begeben.

Zuerst gilt es, so Grün, sich mancher trüben Quellen wie Angst, übertriebener Ehrgeiz, Arbeitssucht oder Perfektionismus bewusst zu werden. Denn aus diesen trüben Quellen heraus könnten destruktive Lebensmuster entstehen, die einer gelungenen Lebensführung im Wege stünden. Anselm Grün vermittelt seinen Lesern die Hoffnung, dass Menschen freie Wesen sind, die ihr Leben tatsächlich zum Guten wenden können. Dabei schöpft er nicht nur aus seinem christlichen Menschenbild, sondern auch aus der Bewegung der positiven Psychologie, die der Meinung ist, dass jeder Mensch auch klare Quellen in sich hat, aus denen er schöpfen kann und sollte. Die aktive Imagination nach C.G. Jung, Meditation, gezielte Auszeiten oder Aufenthalte in der Natur sind Wege, die Grün vorschlägt, um an diese Quellen der Kraft heran zu kommen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
113 von 117 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Taschenbuch
Ich war erst etwas zögerlich, ob mir ein 'religiöses' Buch Erhellendes zu dem Thema geben mag. Wie sich herausgestellt hat, gibt es dazu keinen Grund. Anselm Grün zeigt sich auf der Höhe der Zeit mit allen Problemen und Schwierigkeiten die wir heute haben. Er beschreibt sehr modern mit moderaten (und auch sehr sinnvollen und hilfreichen) Verweisen zur Bibel und zur heutigen Psychologie, wie wir in dem anstrengenden Alltagsleben wieder zu unserer inneren Kraft finden können. Dabei macht er gerade vor möglichen falschen Vorstellungen (auch der religiösen Art) nicht halt. Ein Buch, das mich nachhaltig beeindruckt hat und das auch noch einige Zeit nach dem Lesen weiter wirkt.

Einziger Minuspunkt: Das schlechte Lektorat. In dem Buch wimmelt es vor Schreibfehlern. Das sollte bei der 6. Auflage eigentlich nicht passieren.

Kein Punktabzug allerdings, da das Buch inhaltlich ohne Abstrich zu empfehlen ist.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
23 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kraftquellen 23. Februar 2009
Format:Taschenbuch
Dieses Buch führt zu in uns bereits vorhandenen Zugängen göttlicher Kraftquellen, die wir bereits in uns tragen. Die Spiritualität und die echte Lebenserfahrung von Anselm Grün, er weiß was es heißt Herausforderungen zu leben, macht das Buch praktisch und echt ermutigend.
Und wichtig, auch grundlegend auf der Bibel basierend.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr schönes Buch 9. Oktober 2009
Format:Taschenbuch
Habe das Buch dieses Jahr im Urlaub gelesen, da mein Freund es dabei hatte. Es sind sehr gute positive Gedanken dabei, die motivieren und helfen sich wieder mit der eigenen und göttlichen Kraft zu verbinden.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Positive Einstellung gefällt mir 12. August 2009
Von Baumann
Format:Taschenbuch
Ich mag ihn, den Anselm Grün. Er ist so positiv und gleichzeitig ermahnend eingestellt. Das Leben ist schön. Wir sollten es genießen scheint er uns immer wieder sagen zu wollen. Die besten Entspannungsgeschichten mit positiven Gedanken habe ich in Autogenes Training: in Phantasiereisen gefunden. Hier werden Entspannungsmethoden mit positiven Denken kombiniert. Gelungen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Quellen aus der Tiefe 21. Juli 2009
Format:Taschenbuch
Ich bin schon seit mehr als 10 Jahren begeisterter Anselm Grün Leser und kenne wirklich fast alle Bücher von ihm. Und ich kenne somit auch seine Gefahr, sich bei den vielen Publikationen zu wiederholen. Dieses hier ist ein Ausflug in die Psychologie, wobei die Sehnsucht nach einem Zugang zur inneren Quelle auch durchaus ein religiöses Thema ist. Gestern habe ich es wieder zur Hand genommen, weil ich viel von Quellen in dem neuen Buch von Betz "Der Erde nah - dem Himmel entgegen" (Pilgerführerer für die Alpen) sofort fasziniert druchgelesen habe. Jetzt will ich in die Alpen, auf diese tollen Wege, zur Quellensuche!
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar