Queer Futures (Queer Interventions) und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 83,21
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Queer Futures: Reconsider... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Queer Futures: Reconsidering Ethics, Activism, and the Political (Queer Interventions) (Englisch) Gebundene Ausgabe – 28. Januar 2013


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 83,21
EUR 70,78 EUR 125,92
4 neu ab EUR 70,78 1 gebraucht ab EUR 125,92
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

'This is an extremely timely collection of work from emerging and established queer scholars. It offers an interdisciplinary and international consideration of the state of play within queer theory and politics; thoroughly addressing key theoretical debates, and pertinently reflecting on issues central to conceptualizations and practices of queer ethics and politics. Queer Futures works against a wave of queer despondency, pointing instead to a vivid queer future.' Sally Hines, University of Leeds, UK'As queer studies embraces, rejects, looks backward from, or anticipates the future, expansive transnational and transtemporal conversations such as the one staged by this groundbreaking anthology highlight the field's vitality. Imagining queer agency and varied forms of global belonging from Manila to Rio de Janeiro to Stonehenge, this collection redefines what matters in, and the matter of, queer theory now.'Robert McRuer, George Washington University, USA

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Elahe Haschemi Yekani, University of Innsbruck, Austria; Eveline Kilian, Humboldt-Universitat zu Berlin, Germany and Beatrice Michaelis, Justus Liebig University Giessen, Germany

In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne