oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Rheinberg-Buch In den Einkaufswagen
EUR 11,65 + EUR 5,00 Versandkosten
Spielwaren-... In den Einkaufswagen
EUR 11,99 + EUR 4,99 Versandkosten
Das Buch GmbH In den Einkaufswagen
EUR 12,99 + EUR 5,00 Versandkosten
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Queen Games 6083 - Kingdom Builder, Spiel des Jahres 2012

von Queen Games
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (225 Kundenrezensionen)
Unverb. Preisempf.: EUR 39,99
Preis: EUR 13,90 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 26,09 (65%)
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 19. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
  • Spieldauer: 45 Minuten
  • Spielauszeichnung: Spiel des Jahres 2012
  • Autor: Donald X. Vaccarino
Weitere Produktdetails

Wird oft zusammen gekauft

Queen Games 6083 - Kingdom Builder, Spiel des Jahres 2012 + Abacusspiele 08122 - Hanabi von Antoine Bauza, Spiel des Jahres 2013
Preis für beide: EUR 18,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen

  • Herstellerinformationen Wir haben für Sie eine Liste mit Service-Informationen von Spielzeug-Herstellern zusammengestellt für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
Artikelgewicht1,8 Kg
Produktabmessungen29,8 x 8,5 x 29,8 cm
Vom Hersteller empfohlenes Alter:Ab 8 Jahren
Modellnummer6083
Sprache(n)Deutsch
Modell6083
Anzahl Spieler2 bis 4 Spieler
Batterien notwendig Nein
Batterien inbegriffen Nein
ZielgruppeUnisex
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB006L6Z2QO
Amazon Bestseller-Rang Nr. 354 in Spielzeug (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung1,9 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit14. Juli 2011
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktsicherheit

Für dieses Produkt gibt es folgende Sicherheitshinweise
  • Achtung: Nicht für Kinder unter 36 Monaten geeignet

Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Kingdom Builder

Ein Spiel von Donald X. Vaccarino
für 2-4 Personen ab 8 Jahren

Jeder Spieler erschafft durch den geschickten Bau von Siedlungen sein eigenes Königreich mit dem Ziel, dafür am Ende das meiste Gold zu bekommen.
Die 3 Kingdom Builder–Karten zeigen die Bedingungen, für die es in der Schlusswertung das begehrte Gold gibt.

Spieldauer: ca. 60 Minuten

Produktbeschreibungen

Queen Games 6083 Kingdom Builder

 

Kingdom Builder ist ein schnell erlerntes Aufbauspiel. Die einfachen Regeln, der variable Aufbau und die wechselnden Siegbedingungen bieten immer wieder ein spannendes und abwechslungsreiches Spielerlebnis.

 

Kein Spiel gleicht dem anderen! Jeder Spieler erschafft durch den geschickten Bau von Siedlungen sein eigenes Königreich mit dem Ziel, dafür am Ende das meiste Gold zu bekommen. Die 3 Kingdom Builder-Karten zeigen die Bedingungen, für die es in der Schlusswertung das begehrte Gold gibt.

 

Anzahl Spieler: 2-4

Empfohlenes Alter: 8+

 

Achtung: Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren



Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
440 von 459 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Benjamin T. #1 HALL OF FAME REZENSENT TOP 10 REZENSENT
Haltbarkeit: 5.0 von 5 Sternen    Pädagogisch wertvoll: 5.0 von 5 Sternen    Spaß: 3.0 von 5 Sternen   
Länge: 10:00 Minuten
Kingdom Builder ist defintiv ein Spiel das polarisiert:
Für manche ist es nichtmal ein Spiel, weil man einfach macht was eine Karte einem vorgibt, für anderen ist es ein geniales Prinzip das aus minimalen Mittlen vielfältige strategische Möglichkeiten hervorbringt. Zu welcher Gruppe man sich selbst zählt muss wohl jeder für sich selbst entscheiden. Fest steht auf jeden Fall: Kingdom Builder ist kein Spiel für jeden. Warum dem so ist, werde ich versuchen im folgenden zu erläutern:

Das Spielprinzip ist relativ simpel. Vor jedem Spiel werden vier von acht Spielplanteilen ausgewählt und aus ihnen ein Spielplan zusammengesetzt. Somit hat man in jedem Spiel eine andere Ausgangsbedigung. Die Spielplanteile zeigen verschiedene Landschaften: Gras, Canyon, Wüste, Blumen, Wald die besiedelbar sind, sowie nicht besiedelbare Burgen, Bergen und Wasser und verschiedene Orte. Zusätzlich werden drei Karten offen ausgelegt, die angeben was in diesem Spiel gewertet wird. Dadurch ergibt sich in jedem Spiel eine neue Zielvorgabe und es gibt keine festen Siegstrategien. Das ist an und für sich eine gute Sache.

Der Spielablauf ist dann wirklich sehr simpel. Man zieht eine Karte die eine Geländeart angibt. Auf dieses Gelände muss man man dann drei Häuser bauen. Im ersten Zug kann man sich aussuchen wo, ab dann muss man immer wenn möglich angrenzend zu seinen bisherigen Häusern bauen. Nur wenn dies nicht geht, darf man an einem anderen Ort auf der Karte auf das Gelände bauen (durch den zufälligen Spieplan gibt es immer viele einzelne Gebiete einer Landschaftsart auf der gesamten Karte).
Das wars, das sind im Prinzip alle Regeln.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
53 von 60 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von thwo
Haltbarkeit: 3.0 von 5 Sternen    Pädagogisch wertvoll: 4.0 von 5 Sternen    Spaß: 4.0 von 5 Sternen   
Ich persönlich muss sagen, dass das Spiel - nachdem ich es nun ein paarmal gespielt habe - für mich zwar nicht unbedingt als Spiel des Jahres durchgeht, aber durchaus seine Daseinsberechtigung als unterhaltsames Spiel hat.

Andere Bewerter, die der Meinung sind das Spiel sei bar jeglicher Spannung, Logik, Unterhaltungswert etc. haben meiner Meinung nach nicht vollständig die taktischen Möglichkeiten entdeckt, die den Kingdom Builder Karten und den Sonderaktionen der "Ortsplättchen" zukommt. Dadurch, dass diese für jedes Spiel neu ausgelost werden (und ein Spiel tatsächlich nicht mehr wie 30-60 Minuten in Anspruch nimmt, natürlich in Abhängigkeit von Spieleranzahl und "Grübelfaktor"), und auch das Spielbrett für jede Partie neu zusammengestellt wird, kann auch nicht jede Spielrunde gleich bewertet werden und bietet einen hohen Wiederspielfaktor.

Andere Spiele des Jahres wie z.B. Qwirkle, Keltis, Zug um Zug, Tikal, Risiko u.a. bieten auch nicht gerade die hier oft bemängelte "fehlende Interaktivität mit anderen Spielern". Jeder spielt für sich alleine, dass muss ja auch nicht unbedingt auf ein schlechtes Spiel hindeuten.

Fans von Werken wie Siedler von Catan, Pandemie etc. denen nach einem hohen Interaktivitätsgrad dürstet, sind bei diesem Spiel allerdings falsch beraten.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Stille Wasser gründen tief... 10. August 2013
Haltbarkeit: 5.0 von 5 Sternen    Pädagogisch wertvoll: 3.0 von 5 Sternen    Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
... eine Weisheit, die mir meine Oma schon beibrachte. Und für kaum ein Spiel gilt das mehr von den letzten, die ich neu kennenlernen durfte, als für Kingdom Builder.

Worum geht es überhaupt? Nun, die negativen Kritiken hier fassen es schon nicht ganz falsch zusammen: Ich baue einen einzigen Spielfigurentyp - die Siedlungssteine - auf Hexfelder mit bestimmten Geländearten. Dabei gilt es laut Regelwerk - welches einfach genug ist, dass mein achtjähriger Patensohn es vorlesen konnte -, die Siedlungen möglichst immer angrenzend an bestehende Siedlungsfelder zu bauen. Sonderfelder geben einem zusätzliche Bauoptionen oder erlauben das Verschieben von Siedlungen, Siegkarten geben zufällig gewählt drei Siegbedingungen vor, die man auf ebenso zufällig wählbaren Spielfeldern erreichen muss.

Und genau hier beginnt das scheinbar so simple, "langweilige" Spiel überraschend komplex zu werden, bedenkt man die limitierte Ressourcenanzahl. Denn nicht nur ist es von entscheidender Bedeutung, seine erste Siedlung mit Bedacht zu setzen, um sich viele Optionen für das weitere Spiel offen zu halten; nein, je tiefer man in die Spielmechanik Einblick erhält, um so gehässigere Methoden entdeckt man, um seinem Gegner den Sieg abzuluchsen. Es sollen möglichst viele Siedlungen an Bergen gebaut werden? Dann sehe ich mal zu, die Siedlungsreihe meines Gegners, die an einem Bergmassiv entlang führt, zu unterbrechen, um selbst die restlichen Felder zu besetzen! Es gilt, an Wasser zu bauen? Dann setze ich alles daran, die Bonusaktion "Siedlung auf Wasser verschieben" zu erhalten, um von dieser ausgehend auf Land weiter Punkte sammeln zu können. Es sieht so aus, als laufe es auf ein Unentschieden hinaus?
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Kingdom Builder
Dieses Spiel Kindom Builder erinnert etwas an "Die Siedler von Catan".
Aufgrund der immer wieder neu zusammenzustellenden Spielfeldern und der unterschiedlichen... Lesen Sie weiter...
Vor 11 Tagen von UliM veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Leicht zu Verstehen und Abwechslungsreich
Das Spiel hat mich echt überrascht,
Gekauft hatte ich es nur aufgrund eines sehr günstigen Angebotes, aber als wir es dann ein paar mal gespielt haben gefiel es mir... Lesen Sie weiter...
Vor 13 Tagen von Benjamin Gerhardt veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen SUPER Spiel, mangelhafte Anleitung
Ein wunderbares Spiel in kleiner Runde.
Lediglich die Anleitung hat uns die Nerven geraubt, es gibt zB kleine Karten die an das Spielfeld gelegt werden die keinen Sinn haben... Lesen Sie weiter...
Vor 14 Tagen von Majestix veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super Spiel
Super Spiel wer gerne spielt sollte sich das kaufen und am besten
noch die Erweiterung.
Spielen diese Spiel oft in unserem Freundeskreis.
Vor 16 Tagen von Wolfgang Dettmann veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Guten Spiel, aber nichts Überragendes
Eigentlich bin ich kein Spiele-Fan, habe diese Spiel jedoch bei und mit Freunden gespielt und es für so angenehm gehalten, dass ich es mir, auch bezogen auf den niedrigen... Lesen Sie weiter...
Vor 17 Tagen von manu veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wird nicht langweilig
Das Spiel besticht durch seine vielen Varianten. Durch die unterschiedlichen Spielpläne und Challenges kommt keine Langeweile auf. Lesen Sie weiter...
Vor 22 Tagen von Sonnenschein veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Total langweilig
Das Spiel bietet eine nette Aufmachung mit solidem Inhalt und ein leicht verständliches Regelwerk, so dass man nach wenigen Minuten mit dem Spielen anfangen kann. Lesen Sie weiter...
Vor 28 Tagen von Frodo666 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen eines der besten Spiele für Gelegenheitsspieler, für...
nachdem in Vielspielerecken Häme über den simplen Mechanismus (eine Karte ziehen, drei Häuser, ähem ich meine Siedlungen setzen) kam, habe ich zunächst... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von jayana veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Macht Spaß
Nettes Spiel für die ganze Familie. Schön wäre es gewesen wenn die Erweiterung für 5-6 Spieler im Karton dabei wäre.
Vor 1 Monat von Christiane veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Nettes Spiel
Für nen Zehner geht's klar.

Zu kurze Anleitung. Wenn man es einmal richtig spielt, ist es ein gutes Spiel für zwischendurch.
Vor 1 Monat von Felix Steckelings veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xb2cd9f6c)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden