oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 2,65 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Queen - Days of our Lives

Rhys Thomas    Freigegeben ohne Altersbeschränkung   DVD
4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)
Statt: EUR 19,99
Jetzt: EUR 11,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 8,00 (40%)
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 16 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 25. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Queen - Days of our Lives + Queen - Live at Wembley Stadium [2 DVDs] + Queen - Rock Montreal & Live Aid [2 DVDs]
Preis für alle drei: EUR 56,52

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Rhys Thomas
  • Format: PAL
  • Sprache: Englisch (Dolby Digital 2.0 Stereo)
  • Untertitel: Italienisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Universal/Music/DVD
  • Erscheinungstermin: 25. November 2011
  • Produktionsjahr: 1991
  • Spieldauer: 220 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B005ZNLZRY
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 17.970 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Da ist sie endlich: die lang ersehnte und von Kritikern hoch gelobte Queen Dokumentation Days Of Our Lives . Die Dokumentation ist im Zuge des 40.Jubiläums der Band neu erstellt worden und lief bis dato nur auf wenigen ausgewählten Sendern im Ausland, in Deutschland bisher noch gar nicht. Nun wird sie mit weiterem Bonusmaterial als DVD und Blu-ray erhältlich sein. Das Bonusmaterial der DVD besteht aus zusätzlichn Szenen, die nicht in der Doku enthalten sind.

Produktbeschreibungen

Queen - Days Of Our Lives

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
4.5 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Doku über die besten... 29. November 2011
Von Thorsten TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:DVD
Eine Queen Dokumentation in zwei Teilen mit jeweils 1 Stunde Laufzeit ist "Days Of Our Lives" geworden. Ich mochte Banddokumentationen schon immer und diese hier ist nahe an der Band, beschäftigt sich hauptsächlich mit der Musik der Kultkapelle und wird dieser auch gerecht, obwohl neben dem großen Freddie Mercury natürlich die anderen Musiker und auch private Informationen etwas zu kurz kommen. Aber es geht wie gesagt meistens um die Musik, die Tourneen, die Presse, die Veränderungen des musikalischen Zeitgeistes und auch (aber nur kurz) innere Streitereien. Hierbei kommen allgemein Leute aus dem Umfeld - ehemalige Manager, Produzenten oder Journalisten zu Wort. Den größten Teil bestreiten natürlich Brian May und Roger Taylor. Warum Bassist John Deacon nach dem Tode von Freddie nur noch dreimal mit Queen in der Öffentlichkeit live auftrat, kann ich nur vermuten, es ist aber sehr schade das er (genau wie Freddie) nur in alten Interviews auftauchen, was aber auch irgendwie ein genialer Schachzug ist.
Allgemein werden in der Doku Schlammschlachten als auch heile Welt Geschichten vermieden, man hat als Zuschauer das Gefühl hier wird Klartext geredet und bekommt alles aus ernster Hand. Natürlich gibt es auch viel Musik und Ausschnitte aus Videoclips, Konzerten, seltenes Materials ist manchmal auch dabei. Am Ende wurde mir ganz mulmig. Freddie war todkrank, Queen arbeiteten an Alben wie "Innuendo" und die Krankheit schweißt die Band zu einer unglaublichen Einheit. Die Arbeit hält Freddie quasi aufrecht und es kommen einem die Tränen, wenn Brian May sagt, dass Freddie Texte einsang und genau wusste, dass er die Veröffentlichung dieser Songs nicht mehr erleben wird.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spitzen-Doku 27. Dezember 2011
Format:DVD
Genau das, was ich wollte: Die Geschichte von Queen wird zum großen Teil von den Bandmitgliedern erzählt in Interviews, die ich noch nie vorher gesehen habe und die im Falle von Brian May und Roger Taylor brandneu sind, was will man mehr. Dazu ein paar Manager und Freunde der Band, die durchaus Erhellendes zu sagen haben. Dazu noch ein paar Konzertausschnitte und ein paar Videoschnipsel, die ich auch noch nicht kannte, so muss es sein. Der ganze Film ist brandneu und hat soviel ich weiß mit "Magic Years", dem Klassiker unter den Queen-Dokus nichts zu tun. Vieles wusste ich auch noch nicht, wobei ich auch noch keine Biographie von Queen gelesen habe, also ich habe tatsächlich einiges dazugelernt. Das einzige was etwas zu kurz kam, war meine Sensationsgier, wenn ich erhlich bin interessiere ich mich für sämtliche Drogen- und Ego-Eskapaden auf Bild-Niveau, von denen es bei den meisten Rock-/Popstars Dutzende bis Hunderte gibt, aber dafür glaube ich ist das Niveau der Doku zu hoch, es wird nur ein Bisschen was preisgegeben (oder die haben sich tatsächlich überwiegend vorbildlich verhalten, haha).
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen I'm gonna be a LEGEND! 3. April 2013
Von Detlev
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Eins vorweg: ich bin schon lange (gefühlt: immer) grosser Queen-Fan und hab damals in den analogen Zeiten die Vinyl-Ausgaben von "A night at the opera", "Killer Queen" und "News of the world" rauf und runter gehört! Und eine meine ersten CDs war dann "Innuendo". Aber aus naheliegenden Gründen stand Queen seit Anfang der 90er nicht mehr so im Fokus und ich habe den Kontakt vermeintlich etwas verloren. Durch Zufall habe ich dann auf einem Flug den ersten Teil von "Days of our Lives" gesehen und die Tränen der Rührung wollten nicht mehr versiegen. Ich denke, meine Sitznachbarn waren etwas irritiert, weil ich jedes Lied mitgesungen bzw. -gesummt habe. Und das ist mE die Essenz des exzellenten Videos: Man kennt schier jedes Lied, das von den Vier produziert wurde. Mit jeder Szene kommen bekannte Töne zu Gehör, die vielfältige Erinnerungen wachrufen. Und oftmals ist es der oft zitierte spezielle Sound von Queen, der einem Gänsehaut beschert. Zum Beispiel als der damalige Tontechniker erzählt, wie die multiplen Background-Vocals für "Bohemian Rhapsody" damals enorm kompliziert auf einzelne Tonspuren aufgezeichnet wurden. Und Freddie am Morgen im Studio mitteilte "ich hab noch ein paar "mama mias" im Gepäck. Und man anschliessend das unglaubliche Meisterwerk in der Endversion hört....
Sehr interessant sind die Hintergrundberichte zur Entstehungsgeschichte der Band, zum "Kampf" mit der ersten Produktionsfirma und der extremen Schaffenskraft der Band. Gepaart war dies aber jederzeit mit dem Hang zum Glamour ("eine britische Popband, bestehend aus vier Männern, nennt sich Queen?") und der Suche nach Erfolg und Anerkennung.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super 18. Februar 2012
Format:DVD
eine wirklich gut erzälte geschichte über die beste band der welt und den besten sänger ever. würde mich freuen wenn man noch mehr details über die einzelnen mitglieder der band erfahren würde. ansonsten tip top.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Unterhaltsam aber nicht zwingend 1. Dezember 2011
Von Mario Karl TOP 1000 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:DVD
Das Jubiläumsjahr der ehemals "größten Rockband der Welt" neigt sich geradewegs dem Ende entgegen. Geradezu passend einen Tag nachdem sich der Tod von Sänger Freddie Mercury zum 20. Mal jährte, erscheint jetzt als quasi-Abschluss die Dokumentation Days of our lives auf DVD und BluRay. Ähnlich den bisherigen, alten Dokufilmen der Video-Produzenten Rudi Dolezal und Hannes Rossacher war auch diese eine Auftragsarbeit für das Fernsehen. Rhys Thomas und Simon Lupton bekamen von der Band selbst und der BBC den Auftrag eine zweistündige, "ultimative" Banddokumentation zu erstellen.

Und das ist den Herren überraschend gut gelungen. Kompakt zusammen geschnürt zeigt der Film die Geschichte von den bescheidenen Anfängen, als Roger Taylor und Brian May unter dem Namen Smile musizierten, bis zum Ableben ihres großen Sängers und den darauf folgenden Arbeiten an ihrem letzten Album Made in Heaven. Als Fan erfährt man dabei erwartungsgemäß nicht allzu viel Neues, denn in Kürze der Zeit ist es auch nicht möglich allzu sehr in die Tiefe zu gehen. Trotz allem wurden zahlreiche unterhaltsame, zum Ende hin auch tragische Anekdoten verarbeitet. Dabei stellt man fest, dass die Bandmitglieder nicht immer einer Meinung waren. Das fängt schon damit an, dass Taylor die früheren Auftritt bei Top of the Pops eher zweifelhaft in Erinnerung hat und May es als tolle Sache und große Chance erachtete. Zumindest in letzterem Punkt hatte er Recht. Denn mit der 1974er der Single "Killer Queen" und dem Erscheinen auf der Mattscheibe kam die Karriere der Band erst richtig ins Rollen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Für jeden Queen Fan ein absolutes Muss
Die Dokumentation "Days of Our Lives" ist toll gemacht und bietet selbst eingefleischten Queen Fans jede Menge neuen Stoff. Also absolut empfehlenswert!
Vor 5 Monaten von Gino veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Guter Film,
jedoch hat uns der Tiefgang gefehlt. Wenn man das Leben von Freddy Mercury betrachtet, fiel die Aufzeichnung dessen etwas flach aus. Kann den Film nur bedingt weiterempfehlen.
Vor 8 Monaten von andrea bachmann veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Spannend und informativ
Ich wurde erst Anfang der 80er geboren und habe Queen daher kaum "live" erlebt. Das heißt jedoch nicht, dass mir nicht auch die Musik sehr gut gefallen kann. Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von Tanja veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Queen eben
ich liebe es !!!

Queen dazu braucht man nicht viel zu sagen es lohnt sich in jedem Fall die DVD zu schauen auch wenn wehmut auf kommt und das ist sicher !!!
Vor 19 Monaten von Sabine veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen PERFECT
SIMPLY FANTASTIC!
A MUST FOR EVERYONE WHO LIKES QUEEN
ALL MAIN STEPS FROM TEH FIRST DAYS TO THE END ARE ON THIS DVD
Vor 22 Monaten von OliverKuehner veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein Muss für Rock-Fans und Pflicht für Queen-Fans
Die Berichte sind sehr interessant und ohne viel zu verraten, die Hintergrunde der amerikanische M-TV die da besprochen wurden, sind absolut brandheiss. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 13. Januar 2012 von Paul Riedel
5.0 von 5 Sternen Zum 40-jährigen
gibt es nun die 2-teilige Dokumentation der BBC, welche die Band-Geschichte seit ihrer Entstehung bis heute zeigt. Kommentare von Brian May, Roger Taylor ... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 1. Dezember 2011 von Casey
3.0 von 5 Sternen I want it all - auch auf DVD wenn möglich
Habe eben die DVD angeschaut und bin im Moment etwas zwiegespalten.

Die Dokumentation an sich fand ich sehr interessant. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 26. November 2011 von Jean Ignace Isidore Gérard
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
DVD mit deutschen Untertiteln? 0 24.05.2012
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar