Jetzt eintauschen
und EUR 2,20 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Quedlinburg: Ein Führer durch die Weltkulturerbe-Stadt [Taschenbuch]

Wolfgang Hoffmann , Thorsten Schmidt
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

September 2012
Quedlinburg war einst ein Machtzentrum des Deutschen Reiches. Der Historiker Wolfgang Hoffmann beschreibt detailliert die Sehenswürdigkeiten der über 1000-jährigen Stadt, die seit 1994 als eines der größten Flächendenkmale auf der Welterbeliste der UNESCO steht. Anlass dazu gab der kunsthistorische Wert der Stadt als einmaliges städtebauliches Denkmal mit seinem Schlossberg und der Stiftskirche mit Domschatz sowie den über 1 200 Fachwerkhäusern aus sechs Jahrhunderten. Aus dem Inhalt: Geschichte • Burgberg • Stiftskirche St. Servatii • Stiftsschatz • Schloss und Schlossmuseum • Klopstockhaus • Lyonel-Feininger-Galerie • Marktplatz und Steinbrücke • Rathaus • Hoken und Marktstraße • Schuhhof • Marktkirchhof • Steinweg • Ständerbau • Hölle - Pölle - Stieg • Brühl • Münzenberg • St. Wiperti • St. Blasii • Marktkirche St. Benedikti • St. Nikolai • St. Ägidii • Stadtbefestigung und Feldwarten • Stadtrundgänge • Heinrich der Vogler • Fototipps • Verkehrsverbindungen • Öffnungszeiten - Adressen - Tipps • Selketal-Wanderkartenausschnitt • Straßenverzeichnis zum Cityplan

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Mehr erfahren



Produktinformation

  • Taschenbuch: 80 Seiten
  • Verlag: Schmidt-Buch-Vlg; Auflage: 15., aktualisierte. Aufl. 2012 (September 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3928977199
  • ISBN-13: 978-3928977197
  • Größe und/oder Gewicht: 20,9 x 14,6 x 0,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 238.977 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.4 von 5 Sternen
4.4 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Einzigartiger und preisgünstiger Stadtführer 23. März 2009
Von timediver® HALL OF FAME REZENSENT TOP 500 REZENSENT
Der im Juni 2008 bereits in 12. Auflage erschienene Stadtführer bietet dem Besucher von "Deutschlands erster Hauptstadt", wie Quedlinburg häufig genannt wird, einen ersten Überblick .

Für die Planung eines Aufenthaltes sind dem letzten Kapitel (Seiten 71 ff.) Hotels und Pensionen zu entnehmen. Die Aufzählung beschränkt sich auf Adresse, Telefon- und Faxnummer der einzelnen Unterkünfte, lässt jedoch Preise und Interadressen vermissen. Da das Heft auch von der örtlichen Touristen Marketing GmbH vertrieben wird, gibt es neben den Leistungsbeschreibungen der Häuser keine Bewertung derselben. Erfahrungen muss der Gast selbst machen. Wir sind mit dem "Quedlinburger Stadthotel" mit seiner Turmsuite gut gefahren.

Gleichwohl dem Stadtführer. die Öffnungszeiten von Museen, Kirchen usw. zu entnehmen sind, fehlt jeglicher Hinweis, dass die Krypta der Stiftskirche St. Servatii (S. 17 und 72) bereits bei Drucklegung für eine mehrjährige Restaurierung geschlossen war. Aber auch hier hatten wir Glück, denn die Grabkammer Königs Heinrich I. und seiner Gattin Mathilde wurde am 14. März 2009 für Besucher (max. 30 pro Stunde) geöffnet.

Der überwiegende Teil des Inhalts mit der Geschichte "Quitilingas", bzw. Quedlingens und seiner Sehenswürdigkeiten wie dem Rathaus, dem Raubgrafenkasten, dem Schreckensturm, dem Finkenherd usw., die beschriebenen Stadtrundgänge, ein Straßenverzeichnis und ein Stadtplan im Maßstab 1:7500 sind recht informativ.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein herausragender Reiseführer ! 12. März 2007
Dieser Stadtführer ist perfekt; informativ, kurzweilig, gebündelt und anschaulich. Die Erläuterungen zu den Sehenswürdigkeiten sind mal endlich Hintergrundinfos, die einen Besucher wirklich interessieren. Nicht nur trockene Daten, wie bei den meisten anderen "Führern". Das reinste Lesevergnügen.

Und "Fototips" hab ich noch in keinem Reiseführer gesehen - sensationell !
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Mehr für Kunsthistoriker als ein Reiseführer 30. Dezember 2010
Verifizierter Kauf
Alle Gebäude werden sehr ausführlich beschrieben. Es werden sinnvolle Stadtrundgänge vorgeschlagen. Öffnungszeiten und sonstige Adressen sind angegeben. Es fehlen aber Bewertungen zu den Hotels und Restaurantvorschläge.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Stadtführer 10. März 2013
Von Erhard
Verifizierter Kauf
Dieser Stadtführer ist unverzichtbar. Man kann mit ihm hervorragend
die Besichtigungen planen und sich gut vorbereiten.
Wir haben die Stadt umfassend erkundet.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar