EUR 19,90 + EUR 3,99 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von MeinFoto Berlin
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Qualitätsakku für Nikon D50, D70, D70s, D80, D90, D100, D200, D300, D300s D700 - ersetzt EN-EL3e

von Delamax

Preis: EUR 19,90
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch MeinFoto Berlin. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
  • Typ: Lithium-Ion-Akku
  • Spannung: 7.4V / Kapazität: 1600 mAh
  • Gewicht: 75g
  • Überladungs-/Überspannungsschutz
  • CE-Norm

Wird oft zusammen gekauft

Qualitätsakku für Nikon D50, D70, D70s, D80, D90, D100, D200, D300, D300s D700 - ersetzt EN-EL3e + Troy-Kompakt-Ladegerät für Nikon D50 D70 D80 D90 D100 D200 D300 D700 EN-EL3 EN-EL3e EN-EL3a + Nikon EN EL3e Akku LiIon
Preis für alle drei: EUR 65,95

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 109 g
  • Modellnummer: 812300
  • ASIN: B001ILQHWU
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 17. Oktober 2008
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (50 Kundenrezensionen)

Produktbeschreibungen



Leistungsstark - hohe Qualität und doch günstig

Dieser Qualitätsakku zeichnet sich durch seine Langlebigkeit und Zuverlässigkeit aus und steht dem Original von Nikon EN-EL3e in nichts nach. Es handelt sich hierbei um die hochwertige Version zur Unterstützung an der D300 und D700. Der Akku ist mit einem Chip ausgestattet, welcher Überladung und Überhitzung verhindert.


Technische Daten:
- Typ: Lithium-Ion-Akku
- Spannung: 7,4V
- Kapazität: 1600 mAh
- Gewicht: 75g
- Überladungs-/Überspannungsschutz
- CE-Norm


Kompatibilität
Kompatibel mit Nikon D50 D70 D70s D80 D90 D100 D200 D300 D300s D700

Lieferumfang
1x Delamax Akku Ersatz für EN-EL3e
1x Kontaktschutzkappe


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

51 von 53 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von V. Fremgen am 16. Juli 2009
Verifizierter Kauf
Qualitätsakku für Nikon D50, D70, D70s, D80, D90, D100, D200, D300, D700 - wie EN-EL3e - Akku Batterie Battery
Es geht mir wie vielen anderen: für die neu erstandene Nikon-Kamera (D90) muss natürlich ein guter Zweitakku her, da immer im denkbar unpassendsten Augenblick der Akku in der Kamera leer wird und man unterwegs schlecht nachladen kann...

Das Original von Nikon ist leider recht teuer. Nach einem Reinfall mit einem "Qualitätsakku" aus Singapore mit angeblichen Panasonic-Zellen war ich dann zuerst kritisch, habe mich jedoch aufgrund der positiven Rezensionen bei Amazon für den zum EN-EL3e kompatiblen Akku von Delamax entschieden: und siehe da, dieser verhält sich bisher exakt wie der Original-Nikon-Akku! Interessanterweise war der Delamax schon vorgeladen - gut für die Lebensdauer - bei etwa 60% nach Angabe der D90. Nach wenigen Minuten war er dann voll aufgeladen

* Lange Laufzeit (ca. 500-700 Bilder, je nach Blitzeinsatz und Temperatur)
* Schnelle Aufladung mit dem Original-Ladegerät
* Auch nach dem dritten Neuladen zeigt die D90 immer noch den Status "Sehr gut" (100 %) an.

FAZIT: Sehr empfehlenswerter Zweitakku von Delamax, steht dem Original EN-EL3e m.E. in nichts nach, kostet aber weniger als die Hälfte!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
32 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Klaus Blaschke am 9. Januar 2010
Ich habe mir den Akku vor ca. 12 Monaten zusammen mit der Nikon D700 gekauft. Der Orginal Nikon AKKU war mir einfach zu teuer. Weder in der Laufzeit, noch in der Aufladezeit (keine Probleme mit dem Orginal Nikon Ladegerät)fielen mir im Alltag wesentliche Unterschiede auf. Mit einer Vollaufladung ließen sich ca. 700 Fotos machen (wenig Blitzeinsatz). Auch nach einem Jahr und jetzt eisigen Temperaturen arbeitet der Akku noch sehr gut. Insgesamt also ein gutes Preis/Leistungsverhältnis.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
23 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Joerg Krause am 4. Juli 2009
Verifizierter Kauf
Ich hatte für meine D50 schon drei Jahre lang einen Ersatzakku von einem Fremdanbieter im Einsatz, mit dem ich sehr zufrieden war. Bei meiner neuen D90 war ich dann aber trotzdem zuerst skeptisch. Man liest häufig, dass Fremd-Akkus von der Kamera nicht erkannt werden und/oder der Ladezustand nicht richtig angezeigt wird usw. Aufgrund der anderen guten Bewertungen habe ich mir dann aber doch diesen Akku gekauft und hab es nicht bereut. Sehr schnelle Lieferung, der Akku passt wie das Original, sieht fast aus wie das Original und hat - nach meiner bisherigen Einschätzung - auch nicht weniger Leistung als das Original. Er wurde von meiner D90 im Übrigen auch sofort richtig erkannt. Warum also das 2,5-fache ausgeben? Das Geld kann man bequem für andere Dinge sparen, die man sicherlich besser von Nikon kauft als von Drittanbietern.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
25 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von YaX am 31. Mai 2009
Wenn man, wie ich, immer gern auf der sicheren Seite sein will, ist die Anschaffung eines Zweitakkus unumgänglich.
Dieser Akku war dann meine Wahl, nicht zuletzt weil er im gegensatz zum Original sehr günstig ist. Erste Aktion nach dem auspacken: Laden... und einige Zeit später, rein in die Kamera und testen..
Als erstes den Akkustand angeschaut: 32% Nanu was ist denn hier los?
Ich weiß nicht was da schief läuft, aber ersteinmal macht es den Eindruck, dass der Akku nicht wirklich lang halten wird.
Weit gefehlt! Er hielt beachtlich lang und die Anzeige blieb am Ende sehr lang bei ca. 3% stehen. Es scheint also irgendwas an der Kapazitätserkennung nicht zu stimmen.
Mitlerweile steht er nach dem Neuaufladen bei 87%. Zwar immernoch keine 100% aber immerhin.
Zur Leistungsfähigkeit muss ich sagen, ist dieser Akku fast ähnlich stark wie der originale Akku, wenn auch nicht ganz. Der Unterschied im Preis jedoch macht dies durchaus verkraftbar, wenn man überlegt, dass man hier 3 davon kaufen könnte bis man beim Preis des originalen ist.
Als Zweitakku vollkommen ausreichend.
Preis/Leistung ist top!
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Claudias Fotoart am 6. Mai 2010
Verifizierter Kauf
Kann keine der schlechten Kritiken für diesen Artikel bestätigen . Beim Kauf meiner D90 im November 09 war ein Originalakku von Nikon dabei ich kaufte fast zeitgleich diesen Esatzakku . Ich kann sie beide bis heute in ihrer Funktion und Kapazität nicht unterscheiden . Dieser Akku ist eine absolut wertige Alternative zum Originalakku und ich werde ihn wieder kaufen .

Nachtrag : Funktioniert ohne Probleme und mit guter Leistung in meiner D700
Nutze den Akku nun seit 2 Jahren (intensiv) und er hält immer noch relativ lange, trotz höherem Stomverbauch durch Objektiv mit VR
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
19 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bondgirl & hightower am 9. Januar 2010
Verifizierter Kauf
Die neuen Akkus für die Nikonmaschinen halten ewig, mit der Akkudiagnose z.B. bei der D80 und D90 ist man gut im Bilde, was man vom Saftgeber noch erwarten kann, aber hier liegt genau das Problem:
Das Ersatzprodukt für den EN-EL3e-Akku ist zwar preislich sehr verlockend aber eben nicht das Original. Anfänglich hatte ich keine Probleme, aber nach einiger Zeit funktionierte die Akkudiagnose bei meiner D90 nicht, auch zur Probe in eine D80 gesteckt wurde der eigentlich volle Akku als fast entladen im Display und Menü angezeigt.
Einzig die gute alte D50 enpuppte sich als Allesfresser, die Displayanzeige war OK - eine Akkudiagnose im Menü gibt es bei ihr ja noch nicht.

Es beruhigt, den Ersatzakku dabeizuhaben, die D90 läuft trotzdem, aber richtige Freude kommt nicht auf, wenn die Akkuanzeige im Display und Menü falsch ist...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen