Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  
Quadrophenia 5.1 (Blu-Ray... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,29

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Quadrophenia 5.1 (Blu-Ray Audio)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Quadrophenia 5.1 (Blu-Ray Audio)

35 Kundenrezensionen

Preis: EUR 19,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
22 neu ab EUR 13,87

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Quadrophenia 5.1 (Blu-Ray Audio) + Tommy (Remastered) + Who's Next
Preis für alle drei: EUR 31,93

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Blu-ray Audio (13. Juni 2014)
  • Erscheinungsdatum: 17. Juni 2014
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Universal (Universal Music)
  • Spieldauer: 81 Minuten
  • ASIN: B00JPUUPLA
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (35 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 75.274 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

1. I Am The Sea (5.1 Mix)
2. The Real Me (5.1 Mix)
3. Quadrophenia (5.1 Mix)
4. Cut My Hair (5.1 Mix)
5. The Punk And The Godfather (5.1 Mix)
6. I'm One (5.1 Mix)
7. The Dirty Jobs (5.1 Mix)
8. Helpless Dancer (5.1 Mix)
9. Is It In My Head? (5.1 Mix)
10. I've Had Enough (5.1 Mix)
11. 5:15 (5.1 Mix)
12. Sea And Sand (5.1 Mix)
13. Drowned (5.1 Mix)
14. Bell Boy (5.1 Mix)
15. Doctor Jimmy (5.1 Mix)
16. The Rock (5.1 Mix)
17. Love Reign O'er Me (5.1 Mix)

Produktbeschreibungen

Vespas, Pillen, Mods und Rocker. Neben West Side Story und "Grease“ hat kein musikalisches Drama die Jugendkultur mehr geprägt als Quadrophenia – die Rockoper der Ur-Britrocker The Who von 1973. Zum 40-jährigen Jubiläum ihres größten Albums erscheint Quadrophenia erstmals auf Blu-Ray-Audio Disc. Den britischen Mods der 60er setzten The Who damals ein Denkmal. Songs aus dem Studio-Album, wie The Real Me, The Punk And The Godfather, “Doctor Jimmy” und “Love Reign O’er Me”, gehören zu ihren stärksten Titeln. Über den späteren, gleichnamigen Film mit Sting erreichte Quadrophenia ein Millionenpublikum und initiierte das Mod-Revival der 1980er. Heute prägt die Mode der Mods weltweit das Straßenbild der Metropolen. Ihre Kultur ist zeitlos geworden. Hier kommt der Mod-Meilenstein im ultra-modernen, monumentalen Klang zurück. Zum allerersten Mal ein 5.1 Surround Sound Mix des kompletten Originalalbums von 1973 auf einer Blu-Ray Audio Disc

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

67 von 72 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Mühlmann am 18. September 2004
Format: Audio CD
Ich habe mir gestern erst wieder die CD angehört und muss nun einfach auch mal meiner Begeisterung Ausdruck verleihen.
Diese Platte gehört wirklich zum Besten, was die Rockmusik jemals hervorgebracht hat.
The Who waren damals auf ihrem absoluten Schaffenshöhepunkt, hatten zuvor ihre wahrscheinlich beste Platte „Who's next?" fertiggestellt und machten sich nun daran, eine zweite „Rockoper" zu schreiben.
Wie die meisten der Rezensenten teile ich die Meinung, dass „Quadrophenia" „Tommy" in vielerleit Hinsicht übertrifft. Zwar war die Platte nicht so wahnsinnig erfolgreich, trotzdem hat sie deutlich mehr Tiefgang und wirkt insgesamt zeitloser. Es ist natürlich Geschmacksache, aber „Tommy" hatte für mich immer etliche Momente, die kompositorisch nicht so hochwertig waren. „Quadrophenia" wirkt dagegen wie aus einem Guss und auch von der Atmosphäre her intensiver.
Das Erlebnis beginnt schon mit dem Blättern in dem wirklich liebe- und gedankenvoll gestalteten Booklet, in dem sich die Texte sowie ein bisschen „Monolog" des Hauptdarstellers finden, außerdem eine Unmenge toller Fotos, die Inhalt und Atmosphäre des Konzeptalbums bestens vermitteln.
Aufschlussreich auch die Aufzählung „Roger Daltrey - lead vocals, Keith Moon - percussion, vocals, John Entwistle - bass, horns, vocals, Pete Townshend - remainder (= alles andere)".
Denn natürlich hat der Meister himself das meiste komponiert und arrangiert und eingespielt.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von guk&TheWho am 24. Januar 2009
Format: Audio CD
1973 ... The Who waren auf ihrem absoluten Höhepunkt ... denn nach "Sell Out", "Tommy" und "Who's Next" haben The Who 3 Alben in Folge veröffentlicht die in die Geschichte eingegangen sind. Nicht zu vergessen das 1970 erschienene "Live At Leeds". Und mit "Quadrophenia" können sie diese doch extrem hohe Niveau wunderbar halten.

Die zweite Rockoper von The Who ist anders als ihre erste "Tommy". Im Gegensatz zu "Tommy" gibt es auf "Quadrophenia" ausschließlich vollwertige Songs. Wobei ich auch sagen muss, dass eben durch diese kurzen Songs "Tommy" erst diesen besonderen Charme bekommen hat. Wo Roger Daltrey bei Tommy erst bei der Tour 1969 die 100% passende Stimme gefunden hatte, so muss man sagen dass er bei "Quadrophenia" auf Anhieb alle Songs perfekt singt. Das Album wirkt eventuell noch ein wenig dichter als "Tommy". Dennoch kann ich nicht eindeutig sagen welches mir besser gefällt.

Das Booklet ist sehr schön. Es bietet einen Monolog der Hauptperson aus "Quadrophnia", schöne Fotos und alle Songtexte.

Das Album beginnt mit ruhigen Meeresgeräuschen. Darüber gelegt sind kurze Ausschnitte der 4 Hauptthemen des Albums. Mit "The Real Me" fängt das Album richtig an. Typische Who-Power-Chors verleihen dem Song unendlich viel Power und Roger singt sich die Seele aus dem Leib. Großartig ! Danach kommt mit dem Song "Quadrophenia" die Overture des Albums. Es stellt die 4 Hauptthemen in instrumentaler Form bereits vor. "Cut My Hair" ist ein Song, der mir auf Anhieb gefallen hat, da er einfach sofort ins Ohr geht. "The Punk And The Godfather" ist mein Lieblingslied der ersten CD. Es ist einfach großartig. "I'M One", gesungen von Pete ist ein akustischer, wunderschöner Song.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Matthias am 2. Juli 2014
Format: Blu-ray Audio Verifizierter Kauf
Nachtrag 23.07.2014:
Von einem anderen Anbieter habe ich gestern endlich ein funktionierendes Exemplar dieser Blu-Ray erhalten.
Gemäß Aussage des Verkäufers hat der Hersteller neue Discs produziert und ausgeliefert.
Ich bin nach 7 mangelhaften Discs endlich zufrieden.

Der 5.1 Mix der Studiofassung von "Quadrophenia" ist für Surround-Freunde sehr zu empfehlen !!!

-----------------------------------------------------------------------------------------------

Alte Bewertung (nur zur Info, falls noch fehlerhafte Exemplare im Verkehr sind):

Bei mehreren Blu-Ray Audio Discs gibt es Produktionsfehler.
Dieser Serienfehler wurde dem Anbieter JPC vom Hersteller bestätigt.
JPC hat den Verkauf dieser Blu-Ray gestoppt bis fehlerfreie Ware eintrifft.
Ich habe nach 2 Rücksendungen auch Amazon auf diesen Mangel hingewiesen.

Der Produktionsfehler ist am Rand der Disc zu sehen bzw. zu fühlen.
Der Rand ist wellig und unsauber verarbeitet. Beim Einlesen der Disc vibriert es im Player.
Ich habe 2 Blu-Ray-Player. Auf einem Gerät wird die Disc gar nicht geladen, auf dem anderen bleiben die starken Vibrationen beim Abspielen.

Ich freue mich seit mehreren Wochen auf Quadrophenia in 5.1 Surround. 5 Discs (1x von JPC, 4x von Amazon) habe ich erfolglos auf 2 verschiedenen Playern getestet. Im Internet habe ich auch von anderen enttäuschten Käufern gehört. Ein Mann aus Finnland hat die Disc mit einer Nagelfeile bearbeitet - und es hat funktioniert. Ebenso gab es erfolgreiche Versuche mit dem Aufkleben einer speziellen Folie. Aber ich warte weiter "ungeduldig" !!!

Nachtrag 16.07.2014:
Auch die gestern gelieferte Disc hat nicht funktioniert. Die Mängel am Rand der Disc sind weiterhin vorhanden.
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden