Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Qnap TS-219P II NAS 2.0GHz 512MB Ram ohne Festplatte
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Qnap TS-219P II NAS 2.0GHz 512MB Ram ohne Festplatte

von Qnap

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • zwei HDD-Slots, 2x USB 3.0 (Rückseite), 1x USB 2.0 (Vorderseite)
Weitere Produktdetails

Hinweise und Aktionen


Produktinformationen

Technische Details
MarkeQnap
Modell/SerieTS-219P II
Artikelgewicht1,3 Kg
Produktabmessungen27,6 x 23,8 x 20,6 cm
ModellnummerTS-219PII
Formfaktor3.5
RAM Größe0.5 GB
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB005Q6A0KI
Produktgewicht inkl. Verpackung2,4 Kg
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
Im Angebot von Amazon.de seit28. September 2011
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

QNAP TS-219P II NAS Gigabit 2-Bay

Mit vielseitigen Anwendungen für die Speicherung, gemeinsame Nutzung und Sicherung von Daten sowie in dieser Geräteklasse führender Hardware stellt das TS-219P II eine außergewöhnliche Lösung für Heim- und Kleinbüroumgebungen dar.
Mit über 109 MB/Sek. Download- und 75 MB/Sek. Upload-Geschwindigkeit in einem Windows-Netzwerk bietet das TS-219P II herausragende Leistung. Durch die plattformübergreifende Kompatibilität erhalten Benutzer von Windows, Mac und Linux/UNIX eine nahtlose Lösung für die gemeinsame Nutzung von Dateien.
Um dem wachsenden Bedarf an Datenschutz gerecht zu werden, bietet das TS-219P II Möglichkeiten zur lokalen Sicherung, Fernsicherung und Cloud-Sicherung, damit wichtige Daten durch eine zusätzliche Kopie geschützt werden. Neben der Bereitstellung von effizienter gemeinsamer Datennutzung und Datensicherung gestaltet die Möglichkeit, Videos, Musik und Fotos in Echtzeit an eine Vielzahl von Heimgeräten wie UPnP-Fernsehapparate, Hi-Fi-Anlagen, die Sony PS3 und die Microsoft XBOX360 zu übertragen, das TS-219P II zu einer digitalen Entertainment-Zentrale für Zuhause.
Der intuitive MyCloudNAS-Dienst vereinfacht das Veröffentlichen von Inhalten des TS-219P II über das Internet und unterstützt beim Erstellen einer persönlichen Cloud in nur wenigen Schritten. Unterwegs bietet die QMobile App Benutzern, die ein mobiles Gerät mit iOS oder Android besitzen, eine praktische Möglichkeit, jederzeit auf das TS-219P II zuzugreifen.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

20 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Wasser am 14. Dezember 2012
Verifizierter Kauf
Die 219PII ist meine zweite Qnap nach einer
119PII. Darauf wurde der Platz leider eng, eine grössere
Festplatte war nicht möglich und der Support läuft aus.
Da ich mit der 119 sehr zufrieden war, sollte es wieder
eine Qnap werden.
Nach nun 4 Wochen im Büro muss ich (leider) meine erste Amazon
Rezension schreiben. Die 219PII kommt an ihren Vorgänger leider
nicht Ansatzweise heran, noch schlimmer: Sie nervt.

Ich nutze die ganzen Spielereien wie diverse Media und sonstwas
Server nicht. Für mich ist wichtig das ein 2 Platten NAS kann was
ein NAS können soll: Ruhig, Ausfallfrei und Unauffälig laufen und
den Plattenplatz im Netz bereitstellen. Dabei verwende ich Sie hauptsächlich
als Sicherungslaufwerk in Verbindung mit der Timemachine. Dies funktioniert
soweit auch einwandfrei. Da das Gerät ja für kleine Büros und Home- Anwender
gedacht ist, muss man es auch in dieser Umgebung verwenden können. Dafür ist Sie meines Erachtens
aber zu laut. Nicht übermässig laut aber man hört Sie. Mich stört sie beim arbeiten und
im Wohnzimmer möchte ich sie auch nicht stehen haben wollen, da ich dort
auch schon mal ein Buch lese.

Beim Versuch den Ruhezustand vernünftig einzustellen, bin ich gescheitert. Die Software
ist im Gegensatz zu den frühren Versionen deutlich Buggy. In den Menüs kommt es zu Verschiebungen
und Tabs lassen sich nicht lesen. Die Temperatureinstellungen sind sehr restriktiv, so das man
den Lüfter nicht aus bekommt.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
37 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von R. Ludwig am 28. Dezember 2011
Verifizierter Kauf
Da ist er nun, der neue Home-Server von QNAP. Ich habe ihn jetzt seit 4 Wochen in Betrieb.
Er ersetzt bei mir den TS-110. Dieser wurde nach zwei Jahren zu klein. Insofern vergleiche ich den TS-219 II mit dem TS-110.

Allgemein:
Das Gehäuse macht einen stabilen Eindruck. Die Festplatten sind schnell eingebaut. Auch hier verwende ich wieder die Samsung HD 204UI (wer andere Platten in Betracht zieht, sollte die Kompatibilitätsliste auf QNAP.com beachten!).

Inbetriebnahme:
Nach Einbau und Formatierung der Platten kann man sich nach ca. 5 Minuten an der Weboberfläche anmelden und den Server konfigurieren. Hier kommen mir meine Kenntnisse vom TS-110 zugute. Nach weiteren 15 Minuten ist der Server funktionsbereit.

Daten habe ich vom alten Server und von externen Festplatten auf den neuen kopiert. Dies lief dann während der Nacht.

Zugriff mittels Mac, AppleTV und Windows-Rechner ist sehr gut.

Schreib- Lesegeschwindigkeiten kann ich leider nicht messen, da mein Netzwerk nur mit 100Mbit/s läuft. Im Netz werden Messwerte von 70MB/s schreibend und 106 MB/s lesend angeben. Über eSATA sichere ich 40 GByte in 13 Minuten (entspricht 135 MB/s).

Positiv:
+ deutlich mehr Leistung
+ Firmware ab 3.5 herausragend. Übersichtlich trotz der vielen Möglichkeiten. Wirklich gut für Backups (war bisher nicht optimal)

Negativ:
- Die Schalter (Ein/Aus) und für Backup finde ich zu klein, gefiel mir beim TS-110 besser.
- Lüfter ist lauter als beim TS-110
- Antivirus noch nicht brauchbar, Festplattenscan dauert mehrere Tage

Durch den Marvel 2,0GHz läuft der Squeezbox-Server wesentlich runder, das Navigieren in den Musiklisten geht schneller.
Lesen Sie weiter... ›
11 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ralli R am 17. Oktober 2012
Verifizierter Kauf
Habe das NAS nun seit mehreren Tagen im Einsatz und in mein HomeNetwork integriert.
Es erfüllt alle meine Erwartungen.
Energiebedarf mit einer eingebauten 2TB Platte = 7W ohne Aktivität, 12-15W bei Last.
Geräuschentwicklung bei Last mit automatischer Lüftersteuerung auf minimaler Lüfterdrehzahl leise hörbar, aber nicht störend.
Ohne Last (<35 Grand Systemtemparatur) schaltet sich der Lüfter ab (Einstellung), dann absolut geräuschlos.
Shutdown und wake on lan ist auch möglich, habe ich aber noch nicht probiert.
Performance über GBIT Interface (angeschlossen an FritzBox 6360 GBit Port) = absolut ok, ca. 60-70 MB / Sek. lesend.
Man kann nebenbei, während man Daten auf/von NAS kopiert, auch noch Mediadaten unterbrechungsfrei streamen oder das Admin - Interface bedienen, der 2GHz CPU sei Dank.
Benutzerinterface ermöglicht umfangreichste Einstellungen, ist aber sehr übersichtlich gestaltet, man findet sich schnell zurecht.
Über den Twonky Media Server kann ich alle Bilder, Videos und meine Musikbibliothek an alle Streaminclients (z. B. Fantec 3DS4600 im Wohnzimmer), alle Notebooks der Familie, aber auch auf mein Galaxy S2-Handy streamen. Performance ist super.
Nutze die Kiste primär als Mediaserver und auch als Backup für alle Daten, hierfür erfüllt diese ihren Zweck sehr gut.
Eine angeschlossene 1TB Festplatte über eSATA als Sicherungsplatte für alle sensiblen Daten wird problemlos erkannt, die Datenreplikation erfolgt mit hoher Geschwindigkeit.
Alles in Allem bisher ein Kauf ohne Reue - mal sehen, wie sich das entwickelt, wenn ich all die weiteren Funktionen nach und nach mit einsetze.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen