Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

QUIGG Brotbackautomat MD 13558 850 Watt LC - Display 13 Backprogramme Timer Timer für zeitverzögertes Backen (bis zu 13 Stunden)

von Quigg

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • QUIGG® Brotbackautomat QUIGG® (MD 13558) Leistung 850 Watt; 13 Backprogramme; Timer für zeitverzögertes Backen (bis zu 13 Stunden)
  • Fassungsvermögen 750 g, 1.000 g und 1.250 g 3 verschiedene Bräunungsgrade einstellbar Warmhaltefunktion (bis zu 60 Minuten) Speichererhalt bis zu 10 Minuten bei Stromausfall Einfache Bedienung und Reinigung LC-Display Cool-Touch-Gehäuse
  • Zubehör: 1 × Messbecher 2 × Knethaken 1 × Löffel 2 × Joghurt-Behälter 1 × Backform mit Antihaftbeschichtung


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 5 Kg
  • Modellnummer: MD 13558
  • ASIN: B006L1WNB6
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 12. Dezember 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 603.541 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100 in Küche & Haushalt)

Produktbeschreibungen

QUIGG® Brotbackautomat QUIGG® (MD 13558) Leistung 850 Watt; 13 Backprogramme; Timer für zeitverzögertes Backen (bis zu 13 Stunden) Fassungsvermögen 750 g, 1.000 g und 1.250 g 3 verschiedene Bräunungsgrade einstellbar Warmhaltefunktion (bis zu 60 Minuten) Speichererhalt bis zu 10 Minuten bei Stromausfall Einfache Bedienung und Reinigung LC-Display Cool-Touch-Gehäuse Zubehör: 1 × Messbecher 2 × Knethaken 1 × Löffel 2 × Joghurt-Behälter 1 × Backform mit Antihaftbeschichtung 24 Monate Gewährleistung

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.8 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von MaDaMD am 7. Mai 2012
Verifizierter Kauf
Ich habe 3 Jahre mit dem QUIGG MD 10259 sehr gute Erfahrung gesammelt. Dieser war nun leider defekt und ich benötigte ein neues Gerät. Aufgrund guter Erfahrungen mit dem QUIGG (Preis-Leistung und Backergebnisse stimmten) entschied ich mich nach eingehenden Recherchen wieder für Gerät der Marke QUIGG. Diesmal ist es der QUIGG MD 13558. Nach den bisher insgesamt sehr guten Erfahrungen ist das neue Gerät für mich enttäuschend: Er weist zusätzlich Programme für Sandwich, Buttermilchbrot, Glutenfreies Brot! und zur Jogurtbereitung auf - soweit auffällig positiv. Nudelteig muß ich jetzt wieder manuell machen. Den Ein- und Ausschalter gibt es an diesem Gerät nicht mehr - also entweder dauerndes Standby oder ständig den Stecker ziehen. Die Backqualität ist in den verschiedenen Programmen nur mittelmäßig bis schlecht. Dies ist u.a. den zu hoch angebrachten Heizstäben geschuldet. Die Brotunterseite bäckt dadurch zu schwach. Das Backprogramm "Süßes Brot" funktioniert gar nicht. Brot, das von der Zutatenmenge eigentlich mittelgroß ist, bäckt selbst in der Einstellung "1250 g" und Bräunungsgrad "dunkel" nicht durch. Alle Programme habe ich nicht getestet, da ich den Automaten in erster Linie für unsere tägliche Brotversorgung und zum Zubereiten von Hefeteig (der ist hervorragend geworden) nutze bzw. bisher für die Zubereitung von Nudelteig genutzt habe.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von brotbäcker am 1. Dezember 2012
Verifizierter Kauf
Eindruck nach 10 Monaten Nutzung: Grundsätzlich sind wir mit dem Gerät sehr zufrieden. Die Backergebnisse sind immer gut. Leider wurde jedoch an dem "Pfennig"-Artikel Knethaken gespart - mit der Folge, dass wir uns bei jeder Nutzung ärgern. Deshalb gibt's auch keine bessere Note. Neue Knethaken - man braucht zwei - kosten lt. Kundenservice inkl. Versand über 20 EUR. Bei gleicher Qualität ...
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von loablschmid am 24. April 2012
Verifizierter Kauf
Bereits unser zweites Gerät dieses Herstellers, weil wir mit dem ersten sehr zufrieden waren. Nach sechs Jahren fast täglichen Einsatzes darf ja so ein Gerät den Dienst quittieren. Besonders schätzen wir die zwei Knethaken, die vor dem letzten Gehen entfernt werden können; und die Joghurtbereiter waren eine nette Überraschung - mal sehen wann ich mich da dran traue. Ich würde inzwischen auch nie mehr ein Gerät mit einer geringeren Wattzahl als 800 kaufen. Last but not least: das Preis - Leistungs-Verhältnis ist sehr gut.

9.4.14
Auch wenn das Teil nach zwei Jahren über die Wupper gegangen ist bleibt es bei der Bewertung: Jedes Brot war eine Wucht, kein "Ich habe vergessen, Brot zu kaufen", bei unserer Backmenge hat sich der Nachfolger schon selbst rausgewirtschaftet, obwohl er teurer ist.
"Mama kann ich ein Brot mitnehmen ?" - ob die Kinder zum Studienort, zu Freunden oder in Urlaub fahren, oder ob man einfach mal ein Brot als Mitbringsel hat - das Gerät war jeden Cent wert.
4 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von N. Hermann am 2. Mai 2012
Verifizierter Kauf
Ich habe diesen Brotbackautomat bei meiner Mutti in Aktion gesehen und die Ergebnisse geniessen können. Hab mir genau denselben bestellt und es noch nicht eine Sekunde bereut. Richtig klasse find ich die Timerfunktion. Wenn ich Mittags zur Arbeit fahre stelle ich ihn so ein dass das Brot pünktlich zum Abendbrot fertig ist. So haben wir tagtäglich ein frisches warmes Brot auf dem Tisch. Das mit dem Joghurt machen habe ich leider noch nicht ausprobiert, aber auch ohne diese Funktion würde ich diesen Backautomat jedem weiterempfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von K. C. am 22. Januar 2012
man kann mit dem gerät brote 1,5 kg.backen ist auch unkoplieziert zu bedienen das einzige nachteil ist das es keine beleuchtung hat.
kann ich nur weiter empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen