EUR 39,90 + EUR 1,95 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von PEARL Versandhaus
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 57,89
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: MEXXTRONICS!
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Q-Sonic Kompakter USB-Plattenspieler inkl. Audio-Restaurator 5
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Q-Sonic Kompakter USB-Plattenspieler inkl. Audio-Restaurator 5

von Q-Sonic

Jetzt: EUR 39,90
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch PEARL Versandhaus. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
2 neu ab EUR 39,90
  • Kompakter USB-Plattenspieler mit sehr guter Klang-Wiedergabe • Direkte MP3-Aufnahmen via USB auf PC und Notebook (Windows ME/2000/XP/Vista/7/8, Mac OS 9.1/OS X, Linux) • Gehäuse in dezentem Schwarz
  • Plattenteller mit Anti-Rutsch-Auflage • Komfortable Musik-Software "Musik- und Audiorestaurator Pro 5" für schnelles Aufnehmen, Bearbeiten und Veredeln Ihrer Musikschätze
  • 3 Geschwindigkeiten: 33 1/3, 45 und 78 U/Min • Anschlüsse: USB, Stereo-Audio (Cinch)
  • Spurstabiler 22 cm langer Tonarm, ausbalanciert, mit Anti-Skating, Halbautomat • Extra-kompakte Maße: 305 x 240 x 88 mm, Gewicht: nur 895 g
  • Inklusive Software Musik & Audio Restaurator Pro 5 im Wert von EUR 29,99/Fr. 52,20 (Preis der Originalausgabe), USB-Kabel, Single-Adapter, Software-CD und deutscher Anleitung
EUR 39,90 Auf Lager. Verkauf und Versand durch PEARL Versandhaus. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Wird oft zusammen gekauft

Q-Sonic Kompakter USB-Plattenspieler inkl. Audio-Restaurator 5 + LogiLink UA0156 USB Kassetten Digital Konverter und Player (3,5mm klinkenstecker)
Preis für beide: EUR 61,15

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

  • Herstellerreferenz : PX3425-944
  • ASIN: B005ZQEHXK
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 13. Dezember 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (38 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 9.601 in Elektronik (Siehe Top 100 in Elektronik)

Produktbeschreibungen

Digitalisiert per Mausklick & wird am Notebook zum Party-Plattenspieler

Von wegen altes Eisen: Schallplatten liegen voll im Trend! Und das mit Recht. Denn jetzt genießen Sie alte und neue Hits von Vinyl in bester HiFi-Qualität. Und das so einfach wie noch nie!

Innovative Technik macht es möglich: Retten Sie Ihre Vinyl-Schätze und Kindheits-Erinnerungen per Mausklick ins digitale Zeitalter. Schon mit wenigen Klicks haben Sie Ihre Lieblings-Hits von Platte aufgenommen und auf Ihrem MP3-Player immer dabei.

Per USB oder Cinch schließen Sie Ihren neuen USB-Plattenspieler an PC, Mac oder HiFi-Stereo-Anlage blitzschnell an. Mit der beiliegenden Software verleihen Sie Ihren Musikschätzen sogar eine neue Sound-Brillanz. Dafür muss man wahrhaftig kein Soundtechniker sein.

Auch für Ihre nächste Party ist dieses kompakte Leichtgewicht bestens geeignet. Ein Notebook reicht, schon legen Sie auf Ihrer 80er-Party die Originalplatten auf den Turntable.

USB-Stromversorgung: Sie brauchen kein Netzteil.

Eine detaillierte Anleitung zum Musik- und Audio-Restaurator Pro 5 können Sie HIER als PDF herunterladen.

Der Statt-Preis von EUR 69,90 entspricht dem ehem. empf. VK des Lieferanten

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.9 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Timirjasevez am 2. März 2012
Der Q-Sonic USB-Plattenspieler erwies sich als wahres Preis-Leistungswunder für jemanden, der zunächst nur nach einer günstigen Digitalisierungmöglichkeit für seine Vinyl-Schätze gesucht hatte.
Sehr kompakt, platzsparend, leicht bedienbar und liefert auch beim direkten Anschluss an ein PC-Lautsprechersystem einen guten Ton. Wer mehr erwartet ...?
Die mitgelieferte Software "Audio-Restaurator 5" ist nach kurzer Eingewöhnung leicht einsetzbar, erscheint aber für jemanden, der "nur" digitaliseren will, schon schwer überdimensioniert.
Die Potenzen des Programms erschließen sich wohl nur, wenn man mal in die 50 A4 -Seiten umfassende, im WWW herunterladbare Bedienungsanleitung schaut. Was Profis dann möglicherweise schmunzeln lässt, ist für Laien des Guten schon fast zuviel.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von R.Koster am 10. März 2014
Verifizierter Kauf
QSonic

Positiv:

Guter Plattenspieler zum digitalisieren von Schallplatten - Idee und Umsetzung fast genial. Ein Plattenspieler, reduziert auf das notwendigste. Per USB Kabel an PC oder Laptop anschließen, Software installieren ( Audacity 2.05 z.B. ), Platte auflegen, Tonabnehmer positionieren und Absenkautomatik aktivieren, Aufnahme "Butten" am PC anklicken ... Nicht einmal ein Stromanschluß wird benötigt, Der USB-Saft reicht. Der Platzbedarf ist gering und verstaut ist er auch wieder schnell.

Negativ:

legt man Wert auf qualitativ gute Aufnahmen ist die Enttäuschung groß. Das Endprodukt, erst mal eine Wave-Datei, ist für den kleinen Anspruch ok, mehr aber auch nicht. Die Höhen - zu viel des guten. Der Bass - zu wenig des Guten. Ohne jede Klangfülle und Dynamik, einfach nur dünn.
Sicher kann man per Audio-Software den Klang wieder verbessern, doch die originale LP Qualität ist erst mal dahin. Für Hifi-Fans wohl kaum geeignet
Wer nur digitalisieren will und Abstriche am Hörgenuß akzeptiert, zugreifen. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt in diesen Fall.

Fazit: Ich habe meinen alten 25 Jahre alten DDR-Plattenspieler wieder aktiviert. Ein Genuß für Genießer! ( Qualität ist unverwüstlich )

Zusatzinfo:
Plattenspieler von diversen Anbietern, die ohne PC etc. gleich mp3 Dateien auf SD-Karte oder USB-Stick erzeugen versprechen viel, das Ergebnis ist noch viel schlechter als beim QSonic. 2x Kaufen und wieder zurück waren für mich sehr heilsam. Online informieren hilft definitiv vor Fehlkäufen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Roadrunner am 1. Februar 2013
Verifizierter Kauf
Q-Sonic Kompakter USB-Plattenspieler inkl. Audio-Restaurator 5
kann diese Produkt (Model:PX-3409-675) nur empfehlen! (kann auch 3 verschiedene Geschwindigkeiten 33, 45, 78). Wenn man seine Schallplattensammlung für private Zwecke digitalisieren möchte, dann funktioniert das mit der Kombination Q-Sonic Kompakter USB-Plattenspieler inkl. Audio-Restaurator Pro 5 bestens. Hatte auch verglichen wie die Ergebnisse mit dem Freeware Tool No23 Recorder sind: geht auch, aber das gratis beigefügte Programm bringt klanglich bessere Ergebnisse. Abspeichen kann nicht nur im wav Format (proprietär Windows Welt) sonden auch im offenen mp3 Format (ist auf allen gängigen Systemen abspielbar)-> man muss sich nur vorher den lame-decoder (gibt es frei im Internet) herunterladen (URL dazu ist in der mitgelieferten Beschreibung angegeben).
Anschluß des USB-Plattenspielers an den PC über das mitgelieferte USB-Kabel genügt (Chinch-Anschlüsse sind nicht notwendig). In der Mitgelieferten Software gibt es beim Importteil ein Flag (Eingangssignal anhören), das bei Aktivierung den Ton auch über die PC-Lautsprecher ausgibt.
Den Flag "Phono Vorverstärker emulieren" solte man nicht auswählen (übersteuert dann zu stark), den der Q-Sonic hat schon einen Verstärker integriert. "DC-Fehlerkorrektur" ist sehr nützlich -> angeklickt lassen!
Im Bereinigungsteil sollten die Standards beibehalten bleiben - Nicht den Declipper verwenden. Die Spuren können mit den Titelnamen versehen werden (weitere Angaben wie Interpret, Genre usw.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tino Ehrhart VINE-PRODUKTTESTER am 23. März 2014
Verifizierter Kauf
Die alten verstaubten Vinylplatten mal wieder zu hören, auf einen PC spielen und dann auf den mp3-Player zu ziehen ist schon ein besonderes Erlebnis. Erinnerungen werden wach und man kann leicht mal die halbe Nacht am Plattenspieler und PC verbringen.

Mit der mitgelieferten Software für den Plattenspieler, die sich auch aus dem Internet downloaden lässt, eigentlich ganz einfach.
(Von der CD ging das bei mir nicht. Mein PC ist ja aber auch schon fast 8 Jahre alt)
Nur die Übung mit dem Programm fehlt mir noch etwas um das beste aus meinen Schätzen heraus zu holen.

Was den Restaurator Pro 5 angeht, den konnte ich ebenso nicht von der CD laden. Doch Internetrecherchen haben mir gezeigt das es nun schon einen Restaurator Pro 8 für 15 € gibt. Da scheint mir die Pro 5 Version schon sehr veraltet zu sein und wohl deshalb ist sie als Gimmick im Lieferumfang enthalten. Das Bewerben mit einem Preis der Originalausgabe von 29,99 € ist also Schnee von vorgestern und unnötig. Für mich der Grund für einen Stern Abzug!

Auf jeden Fall hat man mit dem Plattenspieler, der wirklich sehr kompakt ist und überall ein Plätzchen findet, sogar in der Schreibtischschublade, ne Menge Spaß.
Ein Projekt wird werden: Vaters alte Lieblings-LP's und Singels zu digitalisieren und ihm als CD-Sampler mit einem Jugendbild von ihm in der Mitte der CD's zu schenken. Persönlich und sehr individuell wie ich finde.

P.S.
Ein kleiner Kniff wenn beim Abspielen von Singles der Tonarm hüpft oder hängen bleibt:
Eine oder zwei Reihen Heftklammern auf den Tonarm gelegt und schon läuft es wieder.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen