EUR 13,00 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von Muzikwear
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Pure
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Pure


Preis: EUR 13,00
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf und Versand durch Muzikwear. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
2 neu ab EUR 10,00 7 gebraucht ab EUR 3,00

3f12
Sony Entertainment Shop
Mehr von Sony finden Sie im Sony Entertainment Shop unterteilt nach Filmen, Games und Musik. Hier klicken.
EUR 13,00 Nur noch 2 auf Lager Verkauf und Versand durch Muzikwear. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Martin Jondo-Shop bei Amazon.de

Besuchen Sie den Martin Jondo-Shop bei Amazon.de
mit Musik, Downloads, Diskussionen und weiteren Informationen.

Wird oft zusammen gekauft

Pure + Echo and Smoke + Sky Rider
Preis für alle drei: EUR 40,48

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (27. Februar 2009)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: FOUR MUSIC (Sony BMG)
  • ASIN: B001Q3FS9I
  • Weitere Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 96.648 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Little Closer
2. Good Girl
3. Ten Million Miles
4. Jah Children
5. Teardrops
6. WHere Am I
7. Corrupted Minds
8. Stranger In This Land
9. Reasons
10. Sometimes
11. Good Girl (Jondo Remix)
12. Little Closer (Don Krutscho Remix)

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Unter dem Namen Martin Jondo hat er bereits 2006 sein Debütalbum Echo & Smoke veröffentlicht und das Reggae-Magazin RIDDIM wählte ihn bereits 2005 zum Newcomer des Jahres.

Der Deutsch-Südkoreaner veröffentlicht am 27.02. ein Akustikalbum, auf dem er mit seiner eindringlichen Stimme und seiner Akustikgitarre den Reggae ganz in den Dienst eines außergewöhnlichen Singer/Songwriter-Longplayers stellt.

Jondo vermittelt mit seinen zehn so schlichten wie dynamischen Liedern eine starke Authentizität und erzeugt ein spirituelles Kraftfeld, das nicht nur Liebhaber von Reggae anziehen wird. Zumal in Songs wie Little Closer , Jah Children und Good Girl Affinitäten zum Blues, Soul, Folk, ja sogar zum Pop durchscheinen.

JONDO ist kein notorischer Weltverbesserer, sondern ein Mensch, der aus den unterschiedlichsten Denkanstößen seine ganz eigenen Schlüsse gezogen hat und mit seinen berührenden, intimen Songs dem Reggae ausgezeichnete Tiefenschärfe und frische Kontur verleiht.

Come a little closer and listen up!

kulturnews.de

30 werden - das ist selbst in Zeiten nahezu unbegrenzt verlängerter Jugend ein Wendepunkt für Viele. Vielleicht ist es Zufall, dass Martin Jondo Sprung gerade im Jahr seines 30. Geburtstages ein unglaublich gereiftes Album herausbringt. Vielleicht auch nicht. Mit seinem Debüt "Echo & Smoke" hat der Berliner 2006 bewiesen, dass er keine Flachpfeife ist. Aber "Pure" geht weiter. Tiefer. Ohne Schnickschnack, Mädels, Bling und Beats zeigt Jondo zur Gitarre, dass er ein verdammt guter Songwriter ist - und ein guter Sänger dazu. Die zehn akustischen Songs haben nichts mehr gemein mit dem samplelastigen, kieksigen "The One" vom "Goldene Zeiten"-Soundtrack. Reggae tritt gleichberechtigt auf mit Folkeinflüssen und Pop, auch Soul und Blues schleichen sich ein, und Vergleiche mit Jack Johnson sind ebenso gerechtfertigt wie die mit Patrice. Jetzt schon eins der besten Sommeralben 2009! (kab)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
10
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 13 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Samuel Schroers am 1. März 2009
Format: Audio CD
Pure, endlich mal wieder ein Album das auch ohne elektronische Melodien und Töne auskommt(bis auf die letzten 2 Remixe) !!! Ich bin auf jeden Fall überglücklich, dass es heutzutage immer noch Künstler gibt die dem Mainstream trotzen obwohl sie dadurch wahrscheinlich weniger Geld verdienen.Martin Jondo Sprung ist einer von Ihnen und es tut einfach gut zu sehen, dass es noch Musiker gibt die ihrer Linie treu bleiben und nicht des Geldes wegen sich selbst "verraten" und das dann "Weiterentwicklung" nennen(siehe Culcha Candela).
Das Album selbst ist einfach klasse! Schwer zu sagen welche Songs sich aus dem Album wirklich hervorheben, "Little Closer" ist auf jeden Fall eine Hausnummer!Aber auch die anderen Songs sind einfach spitze! Das Album ist auf jeden Fall kein Party-Album, aber Musik ist doch nicht nur zum Partymachen da? Für mich bedeutet dieses Album jede Menge Entspannung, Spass. Es vermittelt einem die Freude am Leben, Danke Martin!!!!
Also Leute wenn ihr auf Jack Johnson, Ben Harper, usw. steht dann KAUFT,KAUFT,KAUFT!!
Unterstützt die kleinen Künstler, die noch echte und intelligente Musik machen!!!
Und jeder der Martin Jondo nur einmal live gesehen hat, der wird verstehen warum er es verdient hat, dass dieses Album ehrlich gekauft wird und nicht gedownloadet!!!!
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von C. Kilthau am 4. März 2009
Format: Audio CD
Sicherlich waren die Erwartungen nach der "warrior EP" und dem Debutalbum "Echo n Smoke" hoch. Sicherlich hätte man mit einem weiteren ausgefeilten Album mit großen Feature Gästen und der Elite deutscher Riddim schmieden rechnen können...doch beschreitet der Krieger hier einen zwar ausgetrampelten Pfad, schlägt sich aber durch das Gebüsch und ebnet neue Wege... also es handelt sich bei pure um eine Platte, welche von Jondo und nur Jondo eingespielt wurde. Stimme, Gitarre, Punkt. War nach der Resonanz auf seine Solo-Auftritte kein wunder, da er hier regelmäßig zu Barhocker und Klampfe gegriffen hat...

Anfangs tat ich dem Album unrecht, doch wächst das Album von mal zu mal.

Und ja, eigentlich kann man froh sein dass Jondo seinen Film durchzieht und nicht auf eine erfolgreiche Formel setzt und diese wieder und wieder kopiert...

schönes Album!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lorina Hermann am 20. Juli 2009
Format: MP3-Download
Wer schlichte und stilvolle Gitarren- und Gesangskunst mag, ist mit diesem Album sehr gut bedient. Ich mag Jondo sowieso "pure" am liebsten ohne viele Soundeffekte. Da kann man die tolle Stimme und die Musik wirklich fühlen und einfach nur mit einer Leichtigkeit genießen.

super zum Genießen, Entspannen und Träumen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD
Kennengelernt habe ich Martin Jondo - wie so viele wahrscheinlich - bei Auftritten auf Gentleman Konzerten. Ich war von anfang an von diesem Mann begeistert, wie er mit seiner Klampfe auf der Bühne stand. Jah Gringo gefiel mir auf Anhieb gut. Ich war bei seinem Debutalbum etwas enttäuscht. Irgendwie fehlte da der typische "Jondo-Zauber". Nichts desto trotz, nach einigen Malen Hören, fand ich das Album schlussendlich doch irgendwie gut. Ganz anders bei Pure. Ich hab im Laden nur kurz reingehört und dachte "Jondo eben", und das ist sehr positiv gemeint. Als ich das Album dann endlich gekauft hatte und es abspielte, hab ich mich sofort verliebt. Ich habe nichts gegen Alben, in die man sich reinhören muss, das geht mir bei den meisten so. Aber dieses Album hat mir von Anfang an gefallen. Da ich es noch nicht so oft gehört habe (weil ich es noch nicht so lange habe), kann ich noch gar nicht sagen, welche Lieder meine Lieblinge sind, aber sehr gut gefallen mir bisher "Little Closer" und "Ten Million Miles".
Ich bin sehr froh, wie auch schon ein Rezensent vor mir geschrieben hat, dass Jondo sich auf seine Stärken konzentriert und nicht versucht, der Masse zu gefallen, um größere Verkaufszahlen zu erlangen.

Fazit: Ein super Akustik-Album. Jondo Pur, und das ist gut so!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Tobias Olejnik am 1. Oktober 2010
Format: Audio CD
Auf diesem Album präsentiert der Hamburger seine
ganz besondere Stimme nur mit Gitarrenklängen begleitet,
stellt sich und seine Musik also ganz pure dar...
Auch wenn seine aufwendigeren Arrangements ihn teilweise recht
bekannt gemacht haben, muss ich sagen das ich diese
CD für seine bisher beste Arbeit halte.
Die hier veröffentlichten Songs fallen nicht unter
die "Guten Morgen/Schöner Tag"-Kategorie,
allerdings ist es gerade diese Tatsache, die es so reizvoll macht.
Der pure Sound seiner Stimme sorgt für ein einzigartiges
Musikerlebnis, dass ich mir immer wieder gerne verschaffe!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD
Endlich mal ein komplettes Akkustik-Album.
Spitzenmäßig. Ich muß mich zwingen, zwischendurch auch mal was anderes, als die neue "pure" aufzulegen.

Wer Jah Gringo als akkustik-Version auf der Echo&Smoke mag, wird dieses komplette Album lieben!!!
Ambesten gefallen mir Little Closer und Good girl.
Uns Samstag bin ich auf dem Konzert :-) Freue mich schon riesig !!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD
Das neue Album ist sehr toll.
Es ist sehr schön und weiß gerade, durch seine Akkustik zu überzeugen und gefallen. Allerdings muss man, um das Album zu lieben, Martin Jondo lieben.
Für Einsteiger empfehle ich allerdings "Echo & Smoke", da es vielseitiger ist (was nicht besser heißt)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden