wintersale15_70off Hier klicken mrp_family Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More vday Bauknecht TK EcoStar 8 A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen204
4,5 von 5 Sternen
Farbe: gelbÄndern
Preis:34,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 10. Mai 2015
Ich habe das Pulsoxymeter gekauft, da ich es bei einem Notfall im außerklinischen Intensivbereich kennengelernt habe, Laut Beschreibung wird die Sättigung mit +/- 2% angezeigt - viel wichtiger aber noch die Herzfrequenz bis 250 Schlägen pro Minute mit einer Genauigkeit von +/- 2 Schlägen pro Minute.

Bei besagtem Notfall zeigte das große Pulsoxymeter keine Werte mehr an. Der Kollege, der mit dabei war, holte daraufhin genau dieses Pulsoxymeter aus seiner Tasche und steckte es an den Finger. Die Herzfrequenz betrug 180, die Sättigung war bei 54%. Durch diese Information konnten wir adäquat handeln und machten eine große Reanimation überflüssig.
Beim Auslesen des defekten Herzschrittmachsers zeigte sich, dass es tatsächlich ein solches Ereignis gegeben hatte. Der integrierte Defibrillator funktionierte aber nicht mehr. Durch einen gezielten präkordialen Schlag, der in solchen Situationen helfen kann (kein AED/Defi vorhanden), kam der Patient wieder in einen normalen Rhythmus.

Ich finde es schade, dass es für dieses Gerät in der professionellen Pflege/Medizin keine Zulassung gibt. Das große Gerät hat versagt, ein EKG war nicht vorhanden. Aber genau DIESES Gerät hat sich damit zum Lebensretter entpuppt.
Das mag wie eine gekaufte Beurteilung wirken, ist aber tatsächlich genau so passiert und war für mich der Grund, genau dieses Gerät zu kaufen. Ich kann es wirklich jedem empfehlen - vor allem all denen, die neben rettungsdienstlichen/pflegerischen/medizinischen Tätigkeiten eine private Ausrüstung mitführen.
Vielen Dank für den guten Preis! Für das, was das Gerät leistet, ist er unschlagbar!
0Kommentar17 von 17 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Mai 2014
Das Gerät funktiniert einwandfrei. Was jedoch nirgends zu lesen war und man erst durch den Beipackzettel erfuhr ist, dass die Finger wohl 1cm dick sein müssen. Wer also an Kinder, insbesondere an Kleinkinder/Säuglingen hier schnell mal einen Test durchführen will, sollte vorher noch mal kontrollieren, ob das Geräte wirklich in diesem Bereich noch zuverlässig misst.
Bei unserem jünsten Sohn (9) Jahre hat auch am kleinen Finger das Gerät noch einen sauberen und zuverlässigen Wert geliefert.
0Kommentar19 von 19 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. April 2013
Bin Notarzt und benütze ihn da oft für einen ersten Check, bis ich die Geräte startklar habe. Er verrichtet sein Werk gut (vorausgesetzt, die Nägel und der Hb-Wert lassen das zu!). Im Gegenvergleich mit meinen großen teuren Geräten auf dem NAW ist er durchaus brauchbar. Er weicht selten entscheidend von den Professionellen Werten ab. Um den Preis eine KLARE Kaufempfehlung.
11 Kommentar65 von 69 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Oktober 2011
ich habe mir den finger-plusoximeter bewusst gekauft, da er
eigenschaften hat, die für mich privat wie berufl. eine rolle spielen.
ich komme gleich zum punkt damit ich euch die kaufentscheidung erleichtere
bzw. zum denken anrege.

pro:
+ kleines handliches gerät mit zubehör
+ die gürtelschlaufe bei der tragtasche ist stabieler vernäht als der bei anderen herstellern
+ es können die daten in mehreren positionen am display angezeigt. (erleichtert das ablesen)
+ ermittelt recht schnell die werte (vorsicht bei kohlenmonoxid inhalation, täuscht 100% sättigung vor!!!)
+++ Display lässt sich auch noch bei starker sonnen bestrahlung recht gut ablesen, bei display mit leuchtdioden keine chance!!!
+ Preis/leistung stimmt

contra:
- wie bei allen finger puls/oxi fehlt meiner meinung nach ein ohrklipp für die wertermittlung (bei zentralisation/schock/kälte) für genauere werte in solchen fällen
- es gibt noch eine kurve, welche die pulsqualität misst, allerdings reagiert diese zu empfindlich auf bewegung, somit
nahezu wertlos um z.B. ganz grob einen herzrhythmus fehler zu erkennen

zu diesem preis ist es ein starkes gerät, allerdings für ein wenig mehr geld
erhält man vl. noch mehr features. kann nur dieses gerät adequat beurteilen und bin zufrieden:
22 Kommentare64 von 75 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. März 2013
Im täglichen Rettungsdienstleben ist ein gutes Pulsoxy einfach nicht mehr wegzudenken..
Das Gerät läuft soweit super, schade nur des es sehr wackelbedingt anfällig ist und ab und an mal etwas länger zu suchen braucht.
Trotzdem:

Absolute Kaufempfehlung
0Kommentar4 von 4 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juli 2012
Da ich beruflich täglich Pulsoximeter verwende, vergleiche ich natürlich mit professionellen Geräten: Dieses Gerät braucht ca. 8 Sekunden bis es die Sättigung anzeigt. Das ist länger als im professionellen Bereich, aber für 50 € kann man einfach nicht mehr erwarten. Die Messwerte sind korrekt wenn die Finger gut durchblutet sind. Bei mäßiger Durchblutung und Kinderfinger werden aber falsch niedrige Werte angezeigt. Angemerkt werden muß aber, dass dieses Gerät, meines Wissens nach für Erwachsene und nicht für Kinder kalibriert wurde. Hier kommt das Gerät einfach an seine Grenzen.

Für den Hobbygebrauch ist das Gerät sein Geld wert, im Rettungsdienst greife ich aber doch lieber zu ca 10 mal teuereren Geräten.
0Kommentar13 von 15 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. März 2013
für COPD Patienten ein sehr gutes Gerät zur Messung des Anteiles von Sauerstoff im Blut, leichte Bedienung, korrekte Anzeige, durch Schutztasche auch auf Reisen geschützt
0Kommentar4 von 4 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. März 2013
Das Gerät zeigt den SpO2-Wert innerhalb der Spezifikation (mittlerer Fehler = 2%) genau an. Man muss dabei bedenken, dass diese Fehlerangabe bedeutet, dass 68% aller Messungen innerhalb des Bereich X-2% und X+2% liegen. Mit 95% Wahrscheinlichkeit fallen die Einzelwerte demzufolge in den Bereich von -4% bis +4% um den Mittelwert. Diese Genauigkeit ist für den ärztlichen Bedarf zu gering, aber in dem Preissektor absolut normal und in Ordnung.

Ich konnte bei meiner Frau und mir geringere Abweichungen feststellen (etwa die Hälfte), wenn man darauf achtet, welchen Finger man verwendet und wie weit man ihn hineinsteckt. Wir haben beide zarte Finger und trotzden scheint der Daumen zu lichtundurchlässig zu sein. Wir verwenden den Zeige- oder Mittelfinger. Auch diesen dürfen wir nicht so weit wie möglich hineinstecken, sondern müssen vorne noch ca. 3-5 mm Luft lassen.

Ob ich mit einem zuverlässigen Wert rechnen darf, erkenne ich an der Pulskurve. Wenn diese rhythmisch gleichmäßig undist und saubere und deutliche "Dreiecke" zeigt, erhalte ich eine genaue Messung.

Die Pulsfrequenz stimmt mit der unseres Brustgurtes vom Ergometer genau überein (max. 1% Abweichung).

Als Physiker und Medizinwissenschaftler bin ich sehr anspruchsvoll, was die Genauigkeit von Messungen betrifft. Ich weiß aber auch um die Schwierigkeiten bei der Herstellung entsprechender Geräte. Für diesen Preis mit dem gesamten Zubehör habe ich mehr bekommen als ich erhoffen dürfte.
0Kommentar30 von 36 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Januar 2015
Ich habe dieses Gerät für meinen Vater gekauft, der Probleme mit dem Sauerstoffgehalt im Blut hat.
Das Gerät ist leicht zu handhaben (auch für ältere Menschen), misst innerhalb von ein paar Sekunden den Sauerstoffgehalt und den Puls, sprich es tut schnell und zuverlässig seinen Dienst.

Zu dem Gerät gab es ein kleines Aufbewahrungskästchen, was natürlich klasse ist, wenn man das Gerät in Reichweite platzieren will, ausserdem war eine Gummischutzhülle für das Gerät bei (ähnlich einem Bumper für Handys)

Beim ausprobieren bekam ich zuerst einen Schreck, weil das Gerät bei meinem Mann sofort einen guten Sauerstoffwert anzeigte, aber bei mir einen unterirdischen (allerdings so schlecht, dass was nicht stimmen konnte). Wir fanden dann heraus, dass es wohl an den Kunstnägeln liegt. Zum testen haben wir den Finger dann einfach umgedreht in das Gerät gesteckt und die Messwerte waren OK (haben gestestet bei meinem Mann ob es Unterschiede gibt, wie rum man den Finger in das Gerät steckt, aber die Werte waren identisch ... man müsste dazu einen Fachmann befragen, ob das zuverlässig ist)

Alles in Allem ein gutes Gerät für einen angemessenen Preis !
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Dezember 2014
Das Produkt ist gut um kurzfristig und schnell Puls und Sauerstoff zu messen. Sollte aber nicht mit einem Krankenhaus bzw. Praxisgerät verwechselt werden.
In der Arztpraxis liefern die (natürlich weitaus teureren) Geräte leicht abweichende und genauere Werte.
0Kommentar3 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.