Menge:1
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von pb ReCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Komplett! Versand binnen 24 Stunden.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Pulse


Preis: EUR 13,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
11 neu ab EUR 8,75 14 gebraucht ab EUR 0,86
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Geschenk in letzter Sekunde?
Amazon.de Geschenkgutscheine zu Weihnachten: Zum Ausdrucken | Per E-Mail

Hinweise und Aktionen

  • Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie das Weihnachtsalbum "Christmas Classics" für nur €1 statt €5,99 herunterladen. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.de/christmasclassics. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Entdecken Sie reduzierte Filme und TV-Serien auf DVD oder Blu-ray in der Aktion 9 Tage Schnäppchenfinale.

  • Prime Instant Video: Video-Streaming mit Amazon Prime für nur 49 EUR/Jahr. Jetzt 30 Tage testen


Wird oft zusammen gekauft

Pulse + The Curse - Noroi + Infection - Evil Is Contagious
Preis für alle drei: EUR 33,95

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Haruhiko Kato, Kumiko Aso, Kurume Arisaka, Masatoshi Matsuo, Shun Sugata
  • Komponist: Takefumi Haketa
  • Künstler: Kiyoshi Kurosawa, Tomoyuki Maruo, Makio Ika, Shun Shimizu, Yasuyoshi Tokuma, Junichiro Hayashi, Junichi Kikuchi, Seiji Okuda, Ken Inoue, Atsuyuki Shimoda
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Japanisch (Dolby Digital 2.0)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Splendid Film/WVG
  • Erscheinungstermin: 28. April 2006
  • Produktionsjahr: 2001
  • Spieldauer: 114 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (31 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000EMSPP6
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 75.086 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Nach dem mysteriösen Selbstmord des jungen Computerspezialisten Taguchi, forschen seine Freunde nach dem Grund seines plötzlichen Todes. In Taguchis Wohnung stoßen sie auf eine Diskette, deren Inhalt der kleinen Gruppe Rätsel aufgibt. Es öffnet sich eine skurrile Website, auf der sich eine schockierende Szenerie aus Tod, Verzweiflung und Einsamkeit abspielt. Woher kommen diese Aufnahmen, wer sind diese einsamen Seelen, was vernichtet das Leben in Tokyo? Taguchis Freunde ahnen nicht, dass auch sie schon bald in eine Apokalypse aus Einsamkeit und Tod geraten...


VideoMarkt

Der junge Programmierer Taguchi nimmt sich aus heiterem Himmel und im Beisein von Freundin Michi das Leben. Als seine Freunde auf der Suche nach einer Erklärung seinen Nachlass einer näheren Betrachtung unterziehen, stoßen sie zuerst auf eine mysteriöse Internet-Homepage und später dann, in der Wohnung des Verstorbenen, auch auf ziemlich handfeste Geisteraktivitäten. Davon tief beeindruckt, sucht mancher selbst den Freitod. Nur Michi und die Hackerin Harue forschen bis zur finalen, bitteren Erkenntnis.

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mr. Puschel am 12. Dezember 2007
Format: DVD
Ein schwieriger Film.
Die Geschichte wird sehr ruhig erzählt, da kommt es an einigen Stellen
auch zu Längen. Konzentriert man sich allerdings vollkommen auf den Film,
wird man mit einer schaurigen Geschichte belohnt. Bei einigen Szenen standen
mir echt die Nackenhaare hoch...War schon ziemlich gruselig!

Man muss aber schon was für asiatische Filme übrig haben, da diese eine
andere Erzählstruktur haben als beispielsweise amerikanische Filme.
Für mich war's ein gruseliger Filmabend! Daher 4 Sterne.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ultradyne am 13. August 2006
Format: DVD
Dieser Film hier ist nicht unbedingt für jeden -

Fans von "normalen" Horrofilmen wird das Blut und die Action fehlen, und auch hin und wieder eine konsistente Logik.

Wenn man aber ein Freund sich langsam entfaltender Stimmungen ist und z.B. Tarkowski mag, oder andere Filme die sich eben langsam entwickeln, dann ist das hier ein wahrer Grusel-Genuß, von dem einiges Verdaut werden will!

Der Film schafft es sehr gut, das übersinnliche und erschreckende aus dem eigenen Unterbewußtsein auftauchen zu lassen, aus Urängsten und Bewußtseinszuständen zwischen Traum und Wirklichkeit, in die die Menschen in der modernen Welt geraten wenn sie z.B. zu viel allein vor dem Computer sitzen.

Ich konnte jedenfalls sehr viel damit anfangen und habe Szenen der Einsamkeit und Isolation, wie sie dieser Film bietet, sonst bisher nirgends gesehen, verwantes allenfalls im existantialistischen Kino der 60er Jahre (Godard/Fellini etc.).

Der Film hat durchaus auch ein paar schwache Szenen, die aus irgendeiner Soap stammen könnten und nur dazu dienen, die Handlung voran zu bringen und auch einige kleine Durchhänger in den Dialogen, dem Schauspiel und der leider teilweise clichehaften Filmmusik.

Insgesamt merkt man aber, daß hier Talente am Werk waren, die mit begrenzten Mitteln sehr viel geleistet haben.

Kairo ist einer der wenigen "Horrorfilme", die ich überhaupt gut finde, eben besonders deswegen, weil der Grusel nicht wie üblich aus der Androhung körperlicher Gewalt kommt, wie z.B.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von L1:Slayer am 22. März 2008
Format: DVD
Jeder der bei diesem Film die Hoffnung hat einen weiteren Schocker ala Gruder oder Ring zubekommen, kann gleich wieder Alt+links machen (oder einfach nur auf den "Zurückknopf" drücken).

Das Problem bei den Rezesionen ist wohl, das der Film keine Hollywood Produktion ist, sonderen ein guter alter Japanmade Film ist.
Der Film ist durchaus sehr spannend und durchaus "unheimlich", aber eben nur für Jene die solche Filme mögen.

Auch ich habe mir einen "Grude"- "Ring"-like Film erhofft und habe schnell festgestellt das dem nicht so ist.
Das ist aber auch nicht weiter schlimm, denn auch dieser Film besticht auf seine Weise.

Schnell hat mich die tiefe Story in den Bann gezogen und mich am Ende sogar hoffenlassen, das der Film doch bitte immer weiter gehen würde :)
Von der Atmosphäre her ist er gutes altes Japan: Beklemmende Stimmung (meist komplett still) und hin und wieder auch etwas Puls fördernd ;).
Aber ein Shocker ist er wirklich nicht.
Der Rest des Films ist wohl Japan standardmäßig ruhig bzw. leer, oder für manche einfach langweilig.

Wer eine gute durchdachte Geschichte möchte, mit dem Horror-Flair von Japan(klassik), kann hier deffinitiv zugreiffen.

Für die tolle Story (ja die muss man erstmal verstehen bevor man nögelt ;)) und die Japan typische Atmosphäre, gibt es 4 Sterne.
4 Sterne weil es "kein" fast-perfektes Erlebnis ist :)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Großer weisser Weltraum-Jesus am 2. Februar 2010
Format: DVD
Ich habe den Fehler gemacht und mir das Remake vor dem Original angesehen. Denn im Gegensatz zu der US-Verfilmung von 2006, wird die Spannung hier viel langsamer, dafür aber um einiges bedrohlicher aufgebaut. Auch die Handlung gibt im Original mehr her: es wird beispielsweise mehr auf das rote Klebeband eingegangen. Die gesamte Story kann im Original einfach mehr überzeugen und das Endzeit-Szenario wirkt viel passender und stimmiger und nicht, wie im Remake, so überraschend und schon fast an den Haaren herbeigezogen. Leider ist das nichts sagende Ende sehr enttäuschend. Ansonsten hat der Film stellenweise einige Längen, die mich ebenfalls störten. Die Schockmomente dagegen sind gut verteilt und verfehlen ihre Wirkung nicht, dafür kommen sie aber leider zu selten vor. Die Effekte sind sicherlich zu einem großen Teil am Computer generiert worden, dies allerdings so gut, dass man sich oft gar nicht sicher ist weil sie extrem realistisch wirken.
Mein Fazit: Wer auf asiatischen Geisterhorror steht und schon vieles gesehen hat, wir bestimmt seine Freude an dem Film haben. Wer sich allerdings richtig gruseln oder erschrecken möchte, den empfehle ich eher "The eye" (das Original) oder "The Grudge - Der Fluch 1" (hier eindeutig das Remake).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen