Public Image Limited

Top-Alben von Public Image Limited (Alle Alben anzeigen)


Alle 63 Alben von Public Image Limited anzeigen

Song-Bestseller von Public Image Limited
Sortieren nach:
Topseller
1-10 of 163
Song Album  
30
30
30
30
30
30
30
30
30
30

Bilder von Public Image Limited
Bereitgestellt von den Künstlern oder deren Vertretern.

Neuester Tweet

pilofficial

Tickets for #PiL @indigoatTheO2, Sat, Dec 13th 2014 are now on sale! Special one-off show. http://t.co/MVgfC8tHAP http://t.co/MBLWC8WcnW


Biografie

Second Edition

Gerade erst, anno 1976/77, hatten die Sex Pistols samt Johnny Rotten und den englischen Punk-Kohorten die Musik- und Medienwelt auf den Kopf gestellt, da war schon wieder alles vorbei und fortan, also irgendwann 1978, begann man seitens der Musikpresse alle möglichen Acts unter dem Motto Post Punk zu versammeln. Witzigerweise war es eben jener Johnny Rotten, der jetzt unter seinem richtigen Namen John Lydon und seiner neuen Band PUBLIC IMAGE LTD. zu den Protagonisten dieser Szene zählte.

Nach dem erste Standards setzenden 78er-Debüt veröffentlichte die Band im Jahr drauf mit ... Lesen Sie mehr

Second Edition

Gerade erst, anno 1976/77, hatten die Sex Pistols samt Johnny Rotten und den englischen Punk-Kohorten die Musik- und Medienwelt auf den Kopf gestellt, da war schon wieder alles vorbei und fortan, also irgendwann 1978, begann man seitens der Musikpresse alle möglichen Acts unter dem Motto Post Punk zu versammeln. Witzigerweise war es eben jener Johnny Rotten, der jetzt unter seinem richtigen Namen John Lydon und seiner neuen Band PUBLIC IMAGE LTD. zu den Protagonisten dieser Szene zählte.

Nach dem erste Standards setzenden 78er-Debüt veröffentlichte die Band im Jahr drauf mit der "Metal Box" das musikalisch und optisch spannendste Werk - 3 Vinyl-Maxis in einer Blechdose, die EMI im Januar 2010 als weiterhin erhältliche Replica-Edition neu auflegte: 3 Maxi-CDs in einer dem originalen Vinyl nachempfundenen Metal Box! Logische Konsequenz - damals gab's wenig später eine "normale" Doppel-LP - ist jetzt die Veröffentlichung einer remasterten Standard-CD-Ausgabe mit jener Mixtur aus flirrenden Gitarren, hypnotischen Bass-Läufen (Jah Wobble!), Klangexperimenten, Elektronik und Dub, an Can und NEU! erinnernden Rhythmen und Lydons verstörender Stimme.

www.pilofficial.com

Diese Biografie wurde von den Künstlern oder deren Vertretern bereitgestellt.

Second Edition

Gerade erst, anno 1976/77, hatten die Sex Pistols samt Johnny Rotten und den englischen Punk-Kohorten die Musik- und Medienwelt auf den Kopf gestellt, da war schon wieder alles vorbei und fortan, also irgendwann 1978, begann man seitens der Musikpresse alle möglichen Acts unter dem Motto Post Punk zu versammeln. Witzigerweise war es eben jener Johnny Rotten, der jetzt unter seinem richtigen Namen John Lydon und seiner neuen Band PUBLIC IMAGE LTD. zu den Protagonisten dieser Szene zählte.

Nach dem erste Standards setzenden 78er-Debüt veröffentlichte die Band im Jahr drauf mit der "Metal Box" das musikalisch und optisch spannendste Werk - 3 Vinyl-Maxis in einer Blechdose, die EMI im Januar 2010 als weiterhin erhältliche Replica-Edition neu auflegte: 3 Maxi-CDs in einer dem originalen Vinyl nachempfundenen Metal Box! Logische Konsequenz - damals gab's wenig später eine "normale" Doppel-LP - ist jetzt die Veröffentlichung einer remasterten Standard-CD-Ausgabe mit jener Mixtur aus flirrenden Gitarren, hypnotischen Bass-Läufen (Jah Wobble!), Klangexperimenten, Elektronik und Dub, an Can und NEU! erinnernden Rhythmen und Lydons verstörender Stimme.

www.pilofficial.com

Diese Biografie wurde von den Künstlern oder deren Vertretern bereitgestellt.

Second Edition

Gerade erst, anno 1976/77, hatten die Sex Pistols samt Johnny Rotten und den englischen Punk-Kohorten die Musik- und Medienwelt auf den Kopf gestellt, da war schon wieder alles vorbei und fortan, also irgendwann 1978, begann man seitens der Musikpresse alle möglichen Acts unter dem Motto Post Punk zu versammeln. Witzigerweise war es eben jener Johnny Rotten, der jetzt unter seinem richtigen Namen John Lydon und seiner neuen Band PUBLIC IMAGE LTD. zu den Protagonisten dieser Szene zählte.

Nach dem erste Standards setzenden 78er-Debüt veröffentlichte die Band im Jahr drauf mit der "Metal Box" das musikalisch und optisch spannendste Werk - 3 Vinyl-Maxis in einer Blechdose, die EMI im Januar 2010 als weiterhin erhältliche Replica-Edition neu auflegte: 3 Maxi-CDs in einer dem originalen Vinyl nachempfundenen Metal Box! Logische Konsequenz - damals gab's wenig später eine "normale" Doppel-LP - ist jetzt die Veröffentlichung einer remasterten Standard-CD-Ausgabe mit jener Mixtur aus flirrenden Gitarren, hypnotischen Bass-Läufen (Jah Wobble!), Klangexperimenten, Elektronik und Dub, an Can und NEU! erinnernden Rhythmen und Lydons verstörender Stimme.

www.pilofficial.com

Diese Biografie wurde von den Künstlern oder deren Vertretern bereitgestellt.

Verbessern Sie diese Seite

Sie sind der Künstler, das Label oder das Management des Künstlers? Über Artist Central können Sie dieser Seite eine Biografie, Fotos und mehr hinzufügen und die Diskografie bearbeiten.

Feedback

Sehen Sie sich die häufigsten Fragen zu unseren Künstler-Seiten an
Senden Sie uns Feedback zu dieser Seite