Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 43,90
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand. Abweichende Auflage möglich.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Psychologische Diagnostik und Intervention (Springer-Lehrbuch) Gebundene Ausgabe – 15. März 2006

2.8 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 49,95 EUR 43,90
4 neu ab EUR 49,95 2 gebraucht ab EUR 43,90

Dieses Buch gibt es in einer neuen Auflage:


Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Rezension

Dozentenstimmen zur 4. Auflage:

„sehr empfehlenswert!" (Prof. Mark Stemmler, Universität Erlangen-Nürnberg)

„Ein ausgezeichnetes Buch, das ich … meinen Studierenden empfehle" (Prof. Anton-Rupert Laireiter, Universität Salzburg)

„Sehr gut" (Prof. Kurt Hahlweg, Universität Braunschweig)

„Gute, praxisnahe Einführung in das Thema mit informativen Übersichtstabellen und anschaulichen Beispielen." (Univ.-Lektor Mag. Dr. Josef Sawetz, Universität Wien)


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

2.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Besonders beim Thema Diagnostik, das bei der großen Mehrheit der Studierenden nicht gerade Begeisterungs-Stürme auslöst, wäre es wichtig gewesen, den Text fließender, bekömmlicher zu gestalten und auf das Wesentliche zu reduzieren. Bei diesem Buch aber wird man mit einer derartigen Menge an überflüssigem (ausserdem extrem langweiligem und "gespreiztem"), Buchstabenballast eingedeckt, dass man schon nach den ersten Absätzen ob dieser schwerstverdaulichen Kost von starker kognitiver Übelkeit geplagt wird.
Zwei Sterne kriegts nur, weil ich nicht zu gemein sein möchte.
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Die 4. Auflage ist von der Gestaltung her schlechter gemacht, als die dritte Auflage. Das Buch ist zu umständlich geschrieben, der wesentliche Kern ist in viel zu viel Bla Bla eingekleidet worden. Aufwendige Formelableitungen hätten weggelassen werden können, weil NICHT nachvollziehbar.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Leider ist der Amelang Pflichtliteratur zur Prüfungsvorbereitung in Diagnostik. Leider, weil dafür einfach nicht geeignet. Psychologiestudenten, die sich neu in die Materie einarbeiten müssen, werden schlicht und einfach demotiviert. Ich kann mich den bisher dargelegten negativen Bewertungen leider nur anschließen. Schlampig, weil unheimlich viele Rechtschreibfehler, Formeln werden weder übersichtlich dargestellt noch hinreichend erläutert. Teilweise macht es wirklich den Eindruck, als wäre es von Professoren für Professoren geschrieben; um zu beweisen, was man alles drauf hat, frei nach dem Motto: Wer es nicht versteht, ist einfach nicht intellektuell genug. Das kann nicht der Sinn eines Lehrbuches sein!
Es wäre schön, wenn bei der nächsten Überarbeitung auf Rechtschreibung und Satzstellung geachtet würde. Das müssen wir Studenten in unseren Arbeiten schließlich auch! Zudem etwas mehr Feingefühl für studentische Belange bitte!
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Mit diesem Lehrbuch konnte ich mich sehr gut auf die Diplomprüfung in Diagnostik und Evaluation vorbereiten. Nur dass die Preise für Lehrbücher so hoch sind, ist für eine arme Studentin nicht so toll, aber das ist ja ein allgemeines Phänomen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
ich studiere psychologie und kaufte mir das buch von amelang und schmidt-atzert, nachdem es mir mehrere semester lang empfohlen wurde. es bildet ein standardwerk der psychologischen diagnostik und ist anschaulich und gut nachvollziehbar geschrieben. alle wichtigen themen werden abgehandelt; lediglich, wer zu einzelnen themen spezialliteratur sucht, wird es an manchen stellen nicht vertiefend genug empfinden. für einen - für das studium wichtigen - gesamtüberblick ist es jedoch das beste buch, das ich kenne.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden