EUR 44,00
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Psychedelische Chemie: As... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 18,25 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Psychedelische Chemie: Aspekte psychoaktiver Moleküle Sondereinband – Dezember 2011

7 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Sondereinband
"Bitte wiederholen"
EUR 44,00
EUR 38,90 EUR 39,98
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
64 neu ab EUR 38,90 3 gebraucht ab EUR 39,98

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Psychedelische Chemie: Aspekte psychoaktiver Moleküle + Pihkal: A Chemical Love Story + Tihkal: The Continuation
Preis für alle drei: EUR 87,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Sondereinband: 454 Seiten
  • Verlag: Nachtschatten Verlag; Auflage: 2., überarbeitete Neuauflage (Dezember 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 390708053X
  • ISBN-13: 978-3907080535
  • Größe und/oder Gewicht: 14,9 x 3,3 x 21,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 107.676 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Autorenkommentar

Kurzbeschreibung
Dieses Fachbuch behandelt einen besonders faszinierenden Aspekt der Chemie: Psychoaktive Verbindungen. Systematisch wird auf nahezu alle psychedelisch interessanten Stoffklassen eingegangen; solche die schon vor Jahrtausenden für veränderte Bewusstseinszustände sorgten wie auch die immer häufiger auftretenden synthetischen Substanzen, die sogenannten Designer-Drugs. In einer kurzen Einführung in die Neurochemie und Stereochemie kann sich der Leser die wichtigsten Grundlagen für das bessere Verständnis dieser Materie aneignen. Dieses Buch richtet sich sowohl an Fachleute aus der Chemie, Pharmakologie und Medizin sowie an Laien, die sich eingehender mit dieser Materie auseinander setzen wollen.

Aus dem Inhalt:

· beta-Phenylalkylamine (2C-B, 2C-D, 2C-T-4, A, DOB, DOM, MDA, MDMA, BDB, TMA usw)

· Tryptamine (DMT, DIPT, Psilocin, 5-MeO-DMT, LSD, Yohimbin, Harmalin usw)

· THC

· Cocain

· GHB

· Muscimol u.v.m.

Zu den rund 50 psychoaktiven Verbindungen werden die wichtigsten Infos über Herkunft, Wirkungsart und -dauer, Dosierung, Einnahmearten, Gefahren und Risiken, Pharmakologie und historische Aspekte präsentiert. Da und dort wird auch ein Einblick in die Struktur-Wirkungsbeziehungen geliefert. Die Rauschwirkungen werden in Form von Erlebnisberichten beschrieben. Damit auch der neugierige Chemiker seinen Wissensdurst stillen kann, liegen zudem detaillierte Synthesevorschriften inklusive Reaktionsschemen und Alternativsynthesen mit Literaturangaben vor. Anhand einiger Beispiele werden auch neuartigere Synthesereaktionen präsentiert.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

26 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Wyssen Jean-Paul am 16. Mai 2002
Format: Sondereinband
Dies ist ein gutes Buch, für alle die, welche sich mit dem Thema
Psychoaktive Substanzen befassen wollen.
Man sollte jedoch einen kleinen Teil an chemischen Vorkenntnissen mitbringen um alles zu verstehen.
Ich kann dieses Buch nur weiterempfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. Lauer am 11. März 2009
Format: Sondereinband Verifizierter Kauf
Ich bin mit dem Buch sehr zufrieden. Im ersten Teil werden ein paar Basics vorgestellt die den Leser in die Welt der Chemie, besonders in die Psychedelische Chemie einführen soll.

Leider habe ich mir mit dem Kauf des Buches mehr Verbindungen gewünscht die Vorgestellt werden. Es kommt manchmal vor das ich doch noch in die Englische Variante "Tihkal" oder "Pihkal" nachschlagen muss, da in der Deutschen Ausgabe nicht alle Verbindungen enthalten sind.

Für alle die der Englischen Sprache mächtig sind, wäre meine Empfehlung Tihkal und/oder Pihkal.

Ich finde den Preis noch etwas teuer, und dafür sind noch nicht mal so viele Verbindungn wie in der englischen Ausgabe enthalten. Daher nur 4 Sterne.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von M. Parino am 27. Februar 2013
Format: Sondereinband
Mit diesem Buch hat Daniel Trachsel einen schönen Überblick über die gängigen Psychedelica geschaffen.Phenylethylamine,Tryptamine,Indole und auch Narkotica wie Ketamin sind alle durch Erfahrungsberichte in ihrem Wirkungsprofil beschrieben und zu jeder Substanz Psychedelische Chemie mindestens eine Synthesestrategie aufgezeigt.
Zum vollständigen Verständnis sollte ein Mindestmaß an Kenntnissen der organischen Chemie gegeben sein.
Ich finde es ist eines der besten und übersichtlichsten Bücher zum Thema und es stellt einen guten Einstieg dar für jeden der sich themenspezifische Kenntnisse aneignen will.
Ich würde empfehlen ausführlichere Werke wie Shulgins PiHKAL,TiHKAL oder den Shulgin-Index sich erst nach diesem Buch vorzunehmen.Für mich persönlich war es sehr sinnvoll dies zu tun und ich kann "Psychedelische Chemie" zum "einarbeiten" wirklich weiterempfehlen.
Tolles Fachbuch!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Torsti am 21. März 2013
Format: Sondereinband Verifizierter Kauf
Das Buch ist eine hüpsche, Zusammenfassung des Werkes von Shulgin, ergänzt um noch ein paar Informationen zu anderen Substanzen. Ein paar chemische Grundkenntnisse sind zwar erforderlich, allerdings ist es bei dieser schwierigen Materie wohl auch vorrauszusetzen. Dieses Buch sei aber vor allem den Menschen zu empfehlen, die sich dessen Materie generell etwas mehr zu Herzen nehmen. Entsprechende Leute sind dadurch vieleicht in der Lage Unfälle und ähnliche hässliche Sachen die vor allem aus Unwissenheit resultieren zu vermeiden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen