Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
4
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:9,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. November 2009
Es gibt zahlreiche Bücher, die das Thema Stille, Ruhe und Gelassenheit beinhalten. Das neue Buch von Jürgen Werth ist sicherlich eines der Besten. Es heißt schlicht und ergreifend 'Pssst' und kommt schon optisch ansprechend daher. Jürgen Werth hat in kurzen Kapiteln Gedanken aufgeschrieben, die es wert sind, nachgedacht zu werden. Er schreibt zuerst über eine laute Welt, in der man ständig von irgendetwas berieselt wird. Am frühen Morgen wird man schon mit dem Radio geweckt. Bis zum Abschalten des Fernsehgerätes am Abend erhalten wir an einem Tag so viele Informationen, wie zum Beispiel die Menschen im Mittelalter in ihrem ganzen Leben nicht erhielten. Das muss auch alles verarbeitet werden können. Jürgen Werth kommt zu dem Schluss: Wer zu wenige Informationen hat, der ist schlecht informiert, wer zu viele Infos bekommt, ist auch schlecht informiert. Und natürlich hat er auch aufgeschrieben, warum Gott den Menschen jede Woche extra einen Ruhetag verordnet hat und was uns entgehen kann, wenn wir diesen nicht einhalten.
Ganz wertvoll sind die am Ende des Buches befindlichen Adressen von Unterkünften (Klöster, Häuser der Stille, Bruderschaften und vieles andere mehr). Hier kann man vom Alltag abschalten und sich ein langes Wochenende der Stille genießen.Ich habe jedenfalls so richtig Lust bekommen, so ein Wochenende einmal in Angriff zu nehmen.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Januar 2013
Dieses Buch, das ich schon kannte, habe ich als Geschenk bestellt. Wie der Titel sagt, hat J. Werth hier gute Texte - aus eigenem Erleben - geschrieben, die helfen, zur inneren Ruhe zu finden.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Mai 2014
Ein wunderbar inspirierendes Buch. Eine echte Wohltat für die Seele. Jeden Tag ein Kapitel und dann Zeit nehmen, um die Inhalte zu reflektieren.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Oktober 2010
Ich kann mich meiner Vorgängerin nur anschließen: tolles Buch.
Mich haben vorallem einige Gedichte (oder Liedtexte ?) angesprochen.
Die Prosatexte sind sehr ehrlich und nicht künstlich "frömmelnd" geschrieben.
Nehmen Sie sich die Zeit und Ruhe für dieses lesenswerte kleine Buch.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden