Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Propyläen Weltgeschichte, 10 Bde. Gebundene Ausgabe – 1960


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 0,71
13 gebraucht ab EUR 0,71 2 Sammlerstück ab EUR 75,00

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 654 Seiten
  • Verlag: Propyläen (1960)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3549058403
  • ISBN-13: 978-3549058404
  • Größe und/oder Gewicht: 21,8 x 15,4 x 4,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 784.541 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Propyläen Weltgeschichte, 10 Bde.

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

29 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Benjamin am 3. April 2003
Format: Gebundene Ausgabe
Monographien zur Geschichte gibt es unendlich viele. Die Meisten sind hochspezialisiert, doch selten hat der/die historisch interessierte Leser/in eine allgemeine Darstellung zur Hand, ein Werk, welches ihm das "große Ganze" vermitteln kann. Sicher, es gibt den Ploetz und den dtv-Geschichtsatlas, beide sind jedoch Nachschlagewerke, zur Vermittlung des Kontextes der historischen Gesamtereignisse kaum geeignet. Die Proplyäen Weltgeschichte ist ein solch seltenes Werk - in seiner Zusammenstellung bis dato nicht übertroffen.
Vor noch fünfzig Jahren hätte der Leser auch zur "Historia Mundi" oder "Saeculum" greifen können - beide existieren leider nicht mehr (ausser im Antiquariat). Umso größer die Freude meinerseits, als ich sah, dass Propyläen seine "Weltgeschichet" wieder auflegt. Zwar ist es zum größten Teil nur Ereignisgeschichte (eben nach dem Verständnis der geschichtswissenschaft vor vierzig Jahren). Auch fehlt eine Bibliographie (wenigstens in meiner zehnbändigen Sonderausgabe)...und dennoch: die zehnbändige Propyläen Weltgeschichte ist und bleibt das einzig wahre Standardwerk. In der Fischer Weltgeschichte wird eingehend auf Sozial- und Kulturgeschichte eingegangen, doch hat die Propyläen Geschichte einen anderen Schwerpunkt. Wo wichtige Frauen die Bühe der Weltgeschichte betreten haben, werden sie auch beschrieben (Cleopatra, Zenobia, Elisabeth I. etc).
In den ersten beiden Bändern wird die Morgenröte der Menschheit beschrieben, von den ersten Hochkulturen im Zweistromland bis hin zum Pharaonenreich. Im dritten und vierten Band (Hellas und Rom) beginnt die klassische Antike, während in den folgenden Bändern die Geschichte Ostroms besc hrieben wird und das Auftauchen des Islam.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 6. August 1999
Format: Gebundene Ausgabe
Wer historisch exzellent recherchierte Information über irgendeine der verschiedenen Epochen oder über irgendeinen der Kontinente haben möchte, der ist bei den Propyläen Weltgeschichte, die von Golo Mann herausgegeben wurden, genau richtig. Die Texte sind, so weit man das als Laie beurteilen kann, überaus detailliert und kenntnisreich. Zu jedem Sachgebiet kommt ein bedeutender Historiker zu Wort, der versucht, möglichst umfassend zu informieren. Das alles geschieht auf recht hoher wissenschaftlicher Ebene, so daß es dem Leser ab und an schwer fallen kann, dem Text ohne größere Mühen zu folgen. Leider handelt es sich bei der Ausgabe um einen Nachdruck der in den 50er und 60er Jahren erschienen Bände. Die Reihe wurde nie aktualisiert und so sind neuere Erkenntnisse der Forschung nicht mit in die Texte aufgenommen worden. Aus diesem Grunde muß so manche Sache mit Vorsicht genossen werden, doch der Großteil der Aspekte war damals bereits hinreichend bekannt und korrekt dargestellt. Die Propyläen Weltgeschichte ist kein Nachschlagewerk, die Beiträge bedürfen der Zeit zum lesen. Dafür informieren sie umfassend über das behandelte Thema und geben so die Möglichkeit, über die Rahmenbedingungen informiert zu werden, die schließlich jede Aktion begleiten und umgeben. Wissenschaftlich top. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 3. Dezember 1999
Format: Gebundene Ausgabe
Ein sehr umfangreiches und überzeugendes Werk über die Weltgeschichte. Die Autoren versuchen die Geschichte möglichst objektiv zu untersuchen und eine Fokussierung auf die westliche Kultur zu vermeiden. Sie stellen klar heraus, daß Begriffe wie "Antike" oder "Mittelalter" für andere Kulturen keine oder eine völlig andere Bedeutung haben. Das Werk ist sehr fundiert und wissenschaftlich verfaßt und ist damit keine leichte Lektüre. Es gibt immer wieder Passagen, die sich sehr mit Geschichtsphilosophie befassen, wodurch zum einen eine eintönige Aufzählung von Geschichtsdaten vermieden wird, die allerdings die volle Konzentration des Lesers erfordern. Von den Anfängen der Menschwerdung und dem ersten Auftauchen von seßhaften, kulturschaffenden Gesellschaften führt das Werk auf eine lange Reise durch die Zeit, die in unserem Jahrhundert endet. Bei dem gewaltigen Umfang der Reihe ist es leicht zu verschmerzen, daß die letzten Jahrzehnte unseres Jahrhunderts nicht mehr behandelt werden. Somit bildet diese Werk einen nicht nur erschöpfenden sondern auch fundierten und tiefgreifenden Überblick über die Weltgeschichte, und das zu einem unschlagbaren Preis. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 13. Juli 1999
Format: Gebundene Ausgabe
Diese Bücher geben einen sehr guten Überblick über die Weltgeschichte.
Die ersten Anfänge (sprich dem ersten Auftreten des Menschen, über die verschiedenen fossilen Menschen bis die ersten festen Niederlassungen im 4 Jahrtausend vor Christus) berichtet der erste Band ziemlich ausführlich und gibt einen guten Überblick über die ersten Überlieferungen von Menschen.
Die anderen Bände berichten in der gleichen Art und Weise über die folgenden Kapitel der Geschichte der Menschen, von den Anfängen der Schrift, über die Römer und Griechen im ersten Jahrtausend bis zu dem Geschehen in unserem Jahrhundert. Alle Themengebiete werden umfangreich dargestellt, viele Bilder sind vorhanden, die einzelnen Kapitel sind übersichtlich gegledert.
Diese Bücher geben einen preiswerten Überblick über die gesamte Geschichte der Menschheit. Für alle Interessierten und für alle (Studenten, Schüler ..), die sich darüber informieren müssen. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen