Gebraucht kaufen
EUR 29,47
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: 6. Auflage, inkl. Beiheft, Einband mit leichten, sonst keine nennenswerten Gebrauchsspuren, frei von Eintragungen und Markierungen. Unser zusätzlicher Service: Versandbestätigung per Email, Rechnung mit MWSt.-Ausweis liegt der Sendung bei! Versand während der Postöffnungszeiten noch am Tag der Bestellung! Bestellungen mit mehreren Artikel aus unserem Angebot, führen wir nach Möglichkeit in einer Lieferung zusammen und erstatten Ihnen den Euro 3.- übersteigenden Versandkostenbetrag.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Projektmanagement Gebundene Ausgabe – 2002


Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 2002
EUR 87,75 EUR 29,47
4 neu ab EUR 87,75 5 gebraucht ab EUR 29,47

Dieses Buch gibt es in einer neuen Auflage:


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 653 Seiten
  • Verlag: Publicis (2002)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3895781991
  • ISBN-13: 978-3895781995
  • Größe und/oder Gewicht: 18,6 x 3,6 x 25,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (8 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.615.709 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Aus amazon-Rezensionen zur 8. Auflage:
"Für mich das PM-Standardwerk."
"Das Buch ist eine wahre Fundgrube für jeden Projektmanager. Sehr praxisnah und leicht verständlich. ... "Die 8. Auflage ist auf dem neuesten Stand der Technik. Ich möchte das Buch nicht mehr missen."
"Der Inhalt des Buches ist ausgezeichnet."
"Wer sich intensiv mit Projektmanagement auseinanderzusetzen hat, muss diesen Band kaufen."
"Der "Burghardt" ist ein sehr gutes PM-Nachschlagewerk und kann zu Recht als ein Standardwerk bezeichnet werden."
-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundene Ausgabe .

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Das Buch ist ein umfassendes, anerkanntes Standardwerk für alle, die als Projektleiter, Projektplaner oder Projektmitarbeiter mit Projektmanagement in Berührung kommen. In verständlicher Form bringt es ihnen die Methoden und Vorgehensweisen im Projektmanagement nahe. Außerdem dient es als Nachschlagewerk für alle diejenigen, die bereits längere Zeit mit PM-Aufgaben betraut sind. Für die 6. Auflage wurde das Buch wieder gründlich aktualisiert. Völlig neu bearbeitet sind die Abschnitte zu ISO 9001 und zu EFQM. Stark aktualisiert oder erweitert sind insbesondere die Abschnitte über DV- und PC-Verfahren, zu strategischem Wissensmanagement, Projektpläne, Projektberichte, Ergebnisermittlung und Konfigurationsmanagement. Ergänzt wurden ein ausführliches Kapitel „Aufbau einer Projektakte“ sowie eine Liste interessanter Internet-Adressen. Neben der ausführlichen und gut strukturierten Darstellung des Themas bietet „Projektmanagement“ einen Fragenkatalog für PM-Untersuchungen sowie ein Beiheft mit 46 aktuellen PM-Merkblättern für das Erstellen projektspezifischer Checklisten.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 8 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Minzoblate am 9. Mai 2009
Format: Gebundene Ausgabe
+++++++

Das Angebot an Projektmanagement-Literatur ist seit langem wegen der Menge schlecht überschaubar, aufwendig daher die Recherche nach den brauchbaren Titeln. In diese Qualitätsstufe gehört der Band von Burghardt aber ganz sicher, inzwischen in der 8. Auflage erschienen und 740 Seiten stark. Doch steht hier alles drin? Stärken jedenfalls gibt es reichlich: Checklisten für Berichte, Workshops und vieles weitere, Berechnungsverfahren für Aufwände und Controlling, Möglichkeiten der Projektstrukturierung und -planung, Netzplantechnik in allen Facetten, und eine große Zahl anderer praktischer PM-Methoden, alles sehr sauber und ohne viel Umschweife beschreiben, ja fast erzählt. Dazu Einblicke ins Umfeld: Etwas Prozessmanagement findet sich genauso wie eine sehr spezielle Siemens-Vorgehensweise namens Chestra. Außerdem wird den wichtigsten PM-Standards (GPM, Prince2) auf den Zahn gefühlt. Es lassen sich auch Schwerpunkte erkennen, Beispiele sind häufig der Software-Entwicklung entlehnt, hier spürt man die Nähe zu SBS (Siemens Business Services). Wer in der Baubranche oder in der Industrie tätig ist, muß Fehlendes anderweitig ergänzen. Doch man vermißt auch sonst einiges: Wie definiere ich eigentlich meine Ziele? Und warum gibt es nur ein paar allgemeine Absätze zum Thema Pflichtenheft? Ziele - Anforderungen - Lastenheft - Pflichtenheft - Projektplan, so hätte es vielleicht aussehen müssen, ergänzt um ein Zusammenspiel dieser Elemente, plus ausführliche Vorlagen. Sehr ähnlich anzutreffen in der Automobilbranche.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 3. März 2003
Format: Gebundene Ausgabe
Der Inhalt des Buches ist ausgezeichnet.
In sehr verständlicher Form werden dem Leser die Grundbegriffe und Methoden des Projektmanagements dargelegt. Sehr systematisch ist der Stoff entsprechend einem idealen Durchlauf eines Projekts - beginnend mit der Projektplanung über die Projektsteuerung und -kontrolle bis hin zum Projektabschluss - aufgebaut. Viele Anregungen für die tägliche Projektarbeit werden einem angeboten. Auch moderne Aspekte des Projektmanagements, wie Vertragsmanagement, Risikomanagement, Wissensmanagement, Qualitätsmanagement werden eingehend behandelt. Ansprechende Bilder und Grafiken veranschaulichen die erläuterten Vorgehensweisen und Verfahren. Sowohl für den erfahrenen Projektleiter als auch für den angehenden Projektmitarbeiter ist dieses Buch ein große Hilfe.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von S. Haupt am 5. September 2009
Format: Gebundene Ausgabe
Für Einsteiger in das Thema Projektmanagement ist dieses Buch sicherlich zu umfangreich. Für diese Zielgruppe ist daher der kleine Burghardt "Einführung in Projektmanagement: Definition, Planung, Kontrolle und Abschluss" sicherlich die bessere Wahl.

Erfahrene Projektmanager finden in diesem Buch aber viele oft nützliche Methoden die man für die Projektdurchführung brauchen kann. Vor allem im Bereich Aufwandsschätzung und Erfahrungssicherung werden viele Methoden wie z.B. COCOMO behandelt. Unter dem Stichwort Risikomanagement werden Themen wie Zuverlässigkeits- bzw. Ausfallwahrscheinlichkeitsberechnungen behandelt.

Sehr brauchbar ist auch das letzte Kapitel "Projektunterstützung". Hier finden man Themen die in klassischen PM Büchern schon mal unter den Tisch fallen wie z.B. die Vorstellung verschiedener Projektplanungs-Tools, Arbeitsrecht, PM-Schulung, Konfigurationsmanagement, Kreativitätstechniken, etc. Auch wenn diese Themen nicht sehr weit in die Tiefe gehen, reicht das Buch zumindest aus sich einen Überblick über diese wichtigen Themen zu verschaffen.

"Der Burghardt" ist ein sehr gutes PM-Nachschlagewerk und kann zu Recht als ein Standardwerk bezeichnet werden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Saak am 26. März 2013
Format: Gebundene Ausgabe
In der 9. Auflage des Projektmanagement-Buches von Manfred Burghardt werden alle Aspekte des Projektmanagements angesprochen; in klarer Formulierung und Darstellung und immer mit Praxisbezug, kein theoretisches Gerede sondern man merkt: hier schreibt einer aus der Praxis. Sehr detailliert wird auf die notwendigen Tätigkeiten in den einzelnen Projektabschnitten Projektdefinition, Projektplanung, Projektkontrolle und Projektabschluss eingegangen. Aufwandsschätzung, Projekt- und Prozessorganisation, Termin- und Netzplanung, Kosten- und Personaleinsatzplanung, Aufwands-, Termin- und Kostenkontrolle, Qualitätssicherung, Projektdokumentation – um nur einige wichtige Themen zu nennen. Alle Randbereiche des Projektmanagements, wie Risikomanagement, Konfliktmanagement, Umweltmanagement, Wissensmanagement, Konfigurationsmanagement werden in die Betrachtung einbezogen. Außerdem wird sehr ausführlich auf die Zertifizierungen und Bewertungsvorgaben der europäischen Institutionen EFQM und IPMA eingegangen. Lobenswert ist dabei, dass auch auf neuere Vorgehens- und Reifegradmodelle internationaler Institutionen hingewiesen wird. Sicherlich kann kein PM-Buch eine allumfassende Rezeptur für alle Arten von Klein- und Großprojekten abgeben, aber das Buch von Burghardt kann wirklich als ein Standardwerk für Projektmanagement bezeichnet werden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen