summersale2015 Hier klicken mrp_family Liebeserklärung Cloud Drive Photos Learn More blogger ssvpatio Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale

Kundenrezensionen

5
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
The Progressive Blues Experiment
Format: Audio CDÄndern
Preis:5,99 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 28. Dezember 2014
Vor inzwischen mehreren Jahrzehnten, in meiner Studienzeit, habe ich den Johnny entdeckt, der mich sofort begeistert hat. Damals gab es noch keine CD's, denn es gab nicht einmal die PC's. Kassetten oder Schallplatten hatte man zur Auswahl.

Ab und zu streifte ich die Plattenläden durch, auf der Suche nach LP's von bestimmten Musikern unter anderem von J.W. "The Progressive Blues Experiment" war nicht meine erste J.W. Langspielplatte, ich kannte ihn bereits von "And Live" und ein paar anderen (soviele sind noch gar nicht im Umlauf gewesen) - und (man glaubt es nicht!) aus dem Rundfunk. Mit der Zeit entstand eine anständige J.W.-LP-Sammlung, später kamen auch die CD's dazu.

Etwas mißtrauisch habe ich damals diese Platte gekauft (ca. 20,-DM für eine LP war nicht gerade wenig), denn es gab einige sehr sehr seltsame Pressungen aus seinen jungen Jahren. Auf dieser Platte war von den früheren, nicht erwähnenswerten "historischen" Aufnahmen nichts mehr zu hören. J.W. präsentiert sich hier bereits mit seinem eigenen Stil - wenngleich noch nicht ganz ausgereift. Fast alle Stücke, die hier zu hören sind, hat er später weiter entwickelt und über Jahre hinweg in immer besseren Varianten gespielt. Klingt zwar ein wenig blechern, aber absolut hörenswert: Junger Johnny Winter, voller Energie, Ideen und Spielfreude!

Kurioses am Rande: Die Fotos von J.W. auf der Rückseite der LP-Hülle sind spiegelverkehrt, der Grafiker hat wohl nicht aufgepasst, denn J.W. hatte seine flinken Griff-Finger auf der linken und nicht auf der rechten Hand.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 18. Juli 2015
Was soll ich da schreiben ?!

Einfach geil !!!

Höre ich rauf und runter, kann einfach nicht genug kriegen !!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 29. Juli 2013
Nicht nur,dass Johnny Winter ein begnadeter Musiker ist,sondern auch sich an zu der damaligen Zeit an Projekten versucht die in dieser Art seltenheitswert hatten,dieses Experiment ist mehr als gelungen.
Jedesmal wenn ich diese CD höre freue ich mich auf das nächste mal.
Für mich ein muß für Blues-Fans.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. Januar 2015
als ich diese Platte Anfang der 70er Jahre -ich war etwa 18- erstand; ich hatte den Mean Town Blues von Johnny Winter kurz vorher im Fernsehen in irgendeiner der bekannte Musiksendungen gesehen, und dachte mir - das ist es. Auf der Platte kam es noch reichlich variantenreicher, vom Country-Blues zum elektrifizerten mit ellenlangen Gitarrensoli. Und vor allem: Hier war der gute Johnny noch jung und spielte noch nicht so ausgereift, was sich bei dieser, der Johnny Winter und der Second Winter wohltuend von seinen späteren Veröffentlichungen abhebt. Sicher seine Stimme war immer Geschmacksfrage, aber das Gitarrenspiel über jeden Zweifel erhaben. Ich besitze etwa 15 cds von ihm, aber diese und die beiden anderen sind meines Erachtens die besten und ursprünglichsten, und eben nicht Johnny Winter and, 3rd Degree, Let Me In und wie die alle heißen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 4. September 2014
Bin sehr zufrieden mit The Progressive Blues Experiment, überrascht, was so auf ,oder mit einer Gitarre alles möglich ist !!!!!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
In Session (Deluxe Edt.)
In Session (Deluxe Edt.) von Albert King (Audio CD - 2010)

Original Album Classics
Original Album Classics von Johnny Winter (Audio CD - 2012)

Let Me in
Let Me in von Johnny Winter (Audio CD - 1995)