In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Programming in Objective-C 2.0 (2nd Edition) auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Programming in Objective-C 2.0 (2nd Edition) (Developer's Library) [Kindle Edition]

Stephen G. Kochan
3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 15,85 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 15,85  
Taschenbuch --  


Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"This book spends half the time talking about the Objective-C language itself and half the time talking about Apple's Foundation and Cocoa frameworks. The chapters are well organized and concepts are well explained, so you end up with a solid foundation in the language. It's an easy read even with very little programming experience. The book doesn't cover Cocoa or the other higher level frameworks, but you'll be completely ready to pick it up by the time you're done with this book."

Kurzbeschreibung

THE #1 BESTSELLING BOOK ON OBJECTIVE-C 2.0


Programming in Objective-C 2.0 provides the new programmer a complete, step-by-step introduction to Objective-C, the primary language used to develop applications for the iPhone, iPad, and Mac OS X platforms.

 

The book does not assume previous experience with either C or object-oriented programming languages, and it includes many detailed, practical examples of how to put Objective-C to use in your everyday iPhone/iPad or Mac OS X programming tasks.


A powerful yet simple object-oriented programming language that’s based on the C programming language, Objective-C is widely available not only on OS X and the iPhone/iPad platform but across many operating systems that support the gcc compiler, including Linux, Unix, and Windows systems.

 

The second edition of this book thoroughly covers the latest version of the language, Objective-C 2.0. And it shows not only how to take advantage of the Foundation framework’s rich built-in library of classes but also how to use the iPhone SDK to develop programs designed for the iPhone/iPad platform.

 

Table of Contents


   1    Introduction

Part I: The Objective-C 2.0 Language

    2    Programming in Objective-C 

    3    Classes, Objects, and Methods

    4    Data Types and Expressions

    5    Program Looping

    6    Making Decisions

    7    More on Classes

    8    Inheritance

    9    Polymorphism, Dynamic Typing, and Dynamic Binding

  10    More on Variables and Data Types

  11    Categories and Protocols

  12    The Preprocessor

  13    Underlying C Language Features

Part II: The Foundation Framework

  14    Introduction to the Foundation Framework

  15    Numbers, Strings, and Collections

  16    Working with Files

  17    Memory Management

  18    Copying Objects

  19    Archiving

Part III: Cocoa and the iPhone SDK

  20    Introduction to Cocoa 

  21    Writing iPhone Applications

Part IV: Appendixes

  A    Glossary

  B    Objective-C 2.0 Language Summary

  C    Address Book Source Code

  D    Resources



Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 3631 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 624 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Bis zu 5 Geräte gleichzeitig, je nach vom Verlag festgelegter Grenze
  • Verlag: Addison-Wesley Professional; Auflage: 2 (29. Dezember 2008)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ASIN: B001BAGW6Y
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #401.776 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Kundenrezensionen

3.9 von 5 Sternen
3.9 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Zuviel C, zuwenig Objective 29. September 2009
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Aus der Sicht eines erfahrenen Programmierers gibt es eine gute Nachricht. Das Buch ist ein Programmierbuch und kein "Bildln anklickn". Die schlechte Nachricht ist: Es ist im wesentliche eine sehr elementare Einführung in C. Der Autor begründet dies mit dem Hinweis, dass man heutzutage nicht mehr von C-Kenntnissen ausgehen kann. Der banalere Grund dürfte sein: Er hat bereits eine Einführung in C geschrieben. Davon dürfte er mehr als 300 Seiten praktisch 1:1 übernommen haben. Jedenfalls füllt alleine "if-then-else" 30 Seiten. "Polymorphism, Dynamic Typing and Binding" werden hingegen auf zusammen 16 Seiten abgefertigt.
Gleichzeitig gibt Kochan im Anhang den Tipp: Wenn man wirklich gscheit C lernen will, soll man Kernigham&Ritchie lesen. Da hat er Recht. Mit diesem Buch lernt man weder richtig C noch Objective-C.
Soweit ich das aus den spärlichen Informationen schliessen kann, ist die Sprache selbst aber ganz nett. Sie dürfte wesentlich sauberer und klarer konzipiert sein als C++.
Eine sehr gute Einführung ist: The Objective-C 2.0 Programming Language auf der Apple-Developer Seite. Einziger Nachteil des Apple-Dokumentes: Man kann es nicht am Klo lesen. Aber ansonsten ist es dem Buch in jeder Hinsicht überlegen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gutes Buch mit einigen Enttäuschungen 12. Mai 2009
Format:Taschenbuch
Ich bin professioneller Developer der nach vielen Jahren des Programmierens in prozeduralen Sprachen wie Pascal und C nun seit etwa 10 Jahren in objektorientierten Sprachen beginnend mit C++ über Java und aktuell C# programmiere. Da ich seit einigen Wochen stolzer Besitzer eines iPhone bin, mich dessen Programmierung auch sehr interessierte begann ich nun mit Objective-C, kam im Grossen und Ganzen auch recht gut zurecht damit allerdings stellten sich einige Fragen die ich hoffte in diesem Buch beantwortet zu bekommen.

Das Buch ist zwar im Grossen und Ganzen gut, für komplette Neueinsteiger würde ich es aber nicht empfehlen. Es beginnt im ersten Beispiel mit einem Fehler auf den scheinbar auf der Errata Seite hingewiesen wird. In der Erklärung der pre/post increment/decrement/... Operatoren, die eher nebenbei erfolgt, wird erklärt dass es Geschmackssache ist welchen man verwendet was in vielen Fällen wohl richtig sein mag jedoch in manchen Fällen auch zu unerwünschten Erscheinungen führen kann die gerade Anfängern viel Kopfzerbrechen bereiten können.

Die grössste Enttäuschung des Buches war aber die Erklärung von Polymorphie, meiner Meinung nach eines der wichtigsten und schönsten Merkmale einer jeden objektorientierten Sprache, die vom Autor in 4 Seiten, wobei 2 davon ein Codebeispiel sind, erklärt wird und dies leider auch noch falsch. Dem Präprozessor und den darunterliegenden C-Features wurde dafür je ein eigenes Kapitel gewidmet!

Schade, unter einem "Standardwerk" für Objective-C hätte ich mir mehr erwartet. Die Antworten auf meine ausstehenden Fragen habe ich leider auch nur bedingt erhalten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Enttäuschend 28. Dezember 2009
Format:Taschenbuch
Ich habe früher in C und C++ programmiert und jetzt seit ca. 10 Jahren in Java. Ich hatte mir das Buch als Ergänzung zu "Cocoa Programming for Mac OS X" von Aaron Hillegass gekauft, weil ich mir einen tieferen Einstieg in Objective-C davon versprochen hatte. Es wird aber sehr viel über grundlegende Dinge geschrieben, die in C/C++ und auch Java genauso oder sehr ähnlich sind bzw. bei Hillegass auch erklärt wurden. Am Anfang habe ich die Übungen noch mitgemacht, dann nur noch gelesen und schließlich nur noch quergelesen. Jetzt bin ich mit dem Buch fertig und habe das Gefühl (fast) nichts Neues dazu gelernt zu haben. Für Neueinsteiger ist das Buch wahrscheinlich ganz gut, für Leute die schon tiefer in der Materie drinstecken eher nicht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen absolut Einsteiger-geeignet 27. April 2009
Format:Taschenbuch
Mit eingeschränkten Vorkenntnissen in unterschiedlichen Programmiersprachen (allerdings keine c / c++ Kenntnisse) konnte ich diesem Buch gut folgen. Jemand mit guten Programmierkenntnissen wird vieles grundsätzlicher Art überblättern können.

Das Englisch ist einfach und unkompliziert gehalten. Die Beispiele sind dem Inhalt angemessen und bauen aufeinander auf. Empfehlung: unbedingt die Errata-Liste von der angegebenen Website berücksichtigen, da gleich zu Beginn in einem Bespiel ein Tipp-Fehler steckt.

Der Schwerpunkt liegt ganz klar auf Objective-C, die enthaltene Einführung in iPhone-Entwicklung ist ein Einstieg, mehr nicht. Daher habe ich mir dafür noch ein separates Buch zugelegt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden