• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Programming Game AI by Ex... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Deal DE
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Dieses Buch ist in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 10,75 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Programming Game AI by Example (Wordware Game Developers Library) (Englisch) Taschenbuch – 1. Oktober 2004


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 38,95
EUR 33,84 EUR 31,45
53 neu ab EUR 33,84 6 gebraucht ab EUR 31,45

Hinweise und Aktionen

  • Beim Kauf von Produkten ab 40 EUR erhalten Sie eine E-Mail mit einem 10 EUR Gutscheincode, einlösbar auf ausgewählte Premium-Beauty-Produkte. Diese Aktion gilt nur für Produkte mit Verkauf und Versand durch Amazon.de. Für weitere Informationen zur Aktion bitte hier klicken.

  • Sparpaket: 3 Hörbücher für 33 EUR: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und erhalten Sie 3 Hörbücher Ihrer Wahl für 33 EUR. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Programming Game AI by Example (Wordware Game Developers Library) + Game Coding Complete, Fourth Edition + Mathematics for 3D Game Programming and Computer Graphics
Preis für alle drei: EUR 158,65

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 495 Seiten
  • Verlag: Wordware Pub Co (1. Oktober 2004)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 1556220782
  • ISBN-13: 978-1556220784
  • Größe und/oder Gewicht: 15,5 x 2,5 x 23,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 11.165 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Synopsis

With the recent success of such games as Microsoft's Halo, artificial intelligence has taken a bigger role in the gaming industry and a few books have emerged with an academic, theoretical approach to the topic. AI Game Programming by Example describes in detail many of the AI techniques used in modern computer games and, more importantly, explicitly shows the reader how to implement these practical AI techniques within the framework of several popular game genres. These features, combined with the exercises throughout the book, provide game developers with a practical foundation to game AI.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 2. Januar 2006
Format: Taschenbuch
Eine der größten Stärken dieses Buches ist es komplexe Zusammenhänge anhand vieler Beispiele und Codeausschnitte zu erklären. Dazu gehört auch mathematisches und physisches Grundwissen. Sekundarstufe 1 wissen sollte reichen um das Buch vollständig zu verstehen.
Von den Grundlagen der Mathematik und Physik in Kapitel 1 bis zur Fuzzy Logic in Kapitel 10 zieht sich ein roter faden durch das gesamte Buch. Nachdem die Automatentheorie in Kapitel 2 erklärt wird, wird in Kapitel 3 ausführlich erläutert wie sich autonome Agenten (Spiel Charaktere) in verschiedenen Situationen bewegen. In Kapitel 4 wird das erworbene wissen dann anhand eines 5vs5 Fußballspiel angewandt. Anschließend wird in Kapitel 5 mittels Graphentheorie die Wegfindung in einer virtuellen Welt beschrieben. Wonach in Kapitel 7, anhand eines 2D Shooters mit Bots (Raven), das erworbene Wissen wiederum angewandt wird.
Zusammen mit Kapiteln über Entscheidungsbäume, Lua Script und praktische Wegfindung ist dieses Buch ein idealer und tiefer Einstieg in die Welt der AI-Programmierung. Erfahrene Entwickler werden auch noch das ein oder andere neue dazu lernen können. Exzellentes Buch!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 16. Juli 2005
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ein Buch von seltener Qualität: die vorgestellten Algorithmen werden ausführlich mit vielen Schemazeichnungen und Beispielen erklärt und genauso sorgfältig in C++ implementiert. Das Buch ist sicher nicht nur für Spiele-Programmierer wertvoll: Agenten, Graphen, Scripting und Fuzzy-Logik haben auch andere Anwendungen,
und: Algorithmen-Bücher gibt es viele - aber nur wenige, die auch überzeugende Programmbeispiele mitliefern. Hier lernt man nicht zuletzt auch einiges über objektorientiertes Design mit C++.
Den Quellcode der Beispiele muss man sich aus dem Netz runterladen (Visual C++).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Anna Voigt am 29. April 2009
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Für den Preis von rund 28 Euro hat mich das Buch positiv überrascht. Es ist so angenehm leicht zu lesen und vermittelt dennoch fundierten Inhalt. Für Einsteiger die Nahe an der Praxis bleiben wollen ohne dabei zu viel kompliziert formulierte Theorie zu wälzen ist das Buch perfekt. Allerdings sollte man Englisch verstehen, was heutzutage eigentlich keine Seltenheit in der Branche ist.

Das Buch bietet zuerst eine kurze Einführung zu Mathematik und Physik, die Grundlagen für die meisten Berechnungen in dem Buch.

Es enthält außerdem 2 größere Projekte, einmal ein Fussball Spiel und einen Bot Shooter. Anhand dieser Projekte kann man alles erlernte austesten.

Den Source Code und die Demos kann man sich auf der im Buch angegebenen Webseite herunterladen(keine CD mitgeliefert), was für den Preis völlig ok ist.

Zusammenfassung:

-gut für Einsteiger(schneidet eher Grundlagen an)
-gut für Programmierer die schon einmal ersten "Feind"Kontakt hatten
-gut für AI Theoretiker die Praxiswissen hinzufügen wollen
-kleines Nachschlagewerk/Repetitorium für Profis
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Definitely recommend this book, as it doesn't limit itself to teaching simply AI principles, but also the basics of game programming and the architecture of your code as such. Really interesting read with lots of humor, which makes it a delight to read. Mathematical primer was really easy to understand, even though I am an absolute basket case in math.

Don't hold back, just get it!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Timo am 14. Mai 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Dieses Buch verdient schon Aufgrund des ersten Kapitels die vollen fünf Sterne, wo die Grundlagen der Mathematik und Physik vorbereitend nochmal in Erinnerung gerufen werden. Ansonsten sind die Einblicke in die Spieleprogrammierung sehr interessant und aufschlussreich. Das Nachprogrammieren hat Spaß gemacht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen