Gebraucht kaufen
EUR 8,80
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Buchantiquariat
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Buch ist unbenutzt und ungelesen, leichte Lagerschäden auf dem Umschlag!Mängelexemplar!
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 1,55 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Programmieren lernen mit Python Taschenbuch – 1. Januar 2013


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch, 1. Januar 2013
EUR 14,99 EUR 8,80
4 neu ab EUR 14,99 4 gebraucht ab EUR 8,80

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 312 Seiten
  • Verlag: O'Reilly Verlag GmbH & Co. KG; Auflage: 1 (1. Januar 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3868999469
  • ISBN-13: 978-3868999464
  • Größe und/oder Gewicht: 17,7 x 2 x 22,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 253.613 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

textico.de

Es gibt zahllose Programmiersprachen, mit denen man den Einstieg in die Welt des Codes wagen kann - Python ist dabei vielleicht nicht so bekannt wie Java oder C++, aber es bietet vor allem für Einsteiger dank einer klaren und übersichtlichen Syntax einige Vorteile, die Allen B. Downey mit seinem fast 300 seitigen O'Reilly-Buch Programmieren lernen mit Python gekonnt in Theorie und Praxis vermittelt.

Python ist leicht zu erlernende, universelle, meistens interpretierte höhere Programmiersprache mit einem Fokus auf Programmlesbarkeit und Unterstützung von objektorientierter, aspektorientierter und funktionaler Programmierung. Downey hat seinen Programmiereinstieg gezielt für das Selbststudium konzipiert: einfache und komplexe Übungen am Ende jedes Kapitels samt Kapitelglossar und immer auch pro Kapitel ein Abschnitt zum Debugging. Auch Fallstudien hat Downey mit eingebaut: ausführliche Beispiele mit Übungen, Lösungen und Erläuterungen. Ansonsten geht er planvoll, beispielhaft und entlang der Komplexität von einer Einführung, über Variablen, Ausdrücke und Anweisungen über Funktionen, Strings, Listen, Klassen und Funktionen bis hin zur Vererbung vor.

Python zu programmieren macht Spaß. Und Downey hat diesen Spaß eingefangen und auf die Seiten von Programmieren lernen mit Python gedruckt und einen empfehlenswerten Einstieg nicht nur in Python, sondern in die Welt der Programmierung an sich geschaffen. --Wolfgang Treß/textico.de

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Allen B. Downey ist Juniorprofessor für Informatik am Olin College of Engineering. Er hat am Wellesley-College, am Colby-College und an der Universität von Berkeley Informatik unterrichtet. Aus Berkeley hat er einen Doktortitel in Informatik, seine Master- und Bachelor-Abschlüsse hat er am MIT erworben.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

3.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Uwe(MD) am 26. Juli 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Über weite Teile führt das Buch sehr gut in die Grundlagen der Programmierung ein, mit Beispielen und eigenen Übungsaufgaben. Leider fehlen bei manchen Übungsaufgaben die Lösungen, so dass man teilweise sehr lange probieren muss, bis man das gewünschte Ergebnis hat. Ein weiterer Kritikpunkt ist, dass in der Mitte sehr viel mit Texten (Wörter zählen/ sortieren) gearbeitet wird und man leider nicht direkt erkennen kann, wie einem das weiter helfen soll. Diese Verwirrung klärt sich dann zum Ende der einzelnen Kapitel wieder und es ergibt durchaus Sinn.

Im großen und ganzen aber ein recht ordentliches Buch, um sich in Python einzuarbeiten.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von fribbe am 8. April 2013
Format: Taschenbuch
Python ist eine objektorientierte Programmiersprache. Da ich stolzer Besitzer mehrerer Raspberry Pi bin, muß ich mich auch mit Python vertraut machen und suchte deshalb ein gutes Buch für Einsteiger in diese Sprache.

Das rund 300-seitige Buch von Allen B. Downey trägt den Untertitel "Einstieg in die Programmierung" und hält, was der Autor verspricht.

Der erste Abschnitt schildert kurz aber informativ die Grundlagen der Programmierung. Die weiteren Kapitel führen Schritt für Schritt in die Programmierung mit Python ein. Ausgehend von den Grundlagen (Variablen, Ausdrücke und Anweisungen) über Funktionen bis zu komplexen Fallbeispielen steigt die Komplexität der einzelnen Abschnitte. Dabei ist das Buch logisch aufgebaut, übersichtlich strukturiert und gut geschrieben. Macht Spaß!

In fast jedem Kapitel findet man Fallbeispiele, kurze Aufgaben und Hinweise zur Fehlersuche. Die Fehlersuche (Debugging) ist auch ein Schwerpunkt der Anhänge, ebenso die Erläuterung von Algorithmen und deren Analyse.

Die vom Verlag bereitgestellten Probekapitel vermitteln einen guten ersten .Eindruck

Meine Meinung: Hervorragendes Buch für Einsteiger, unbedingt lesenswert.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von B. Heda am 24. Mai 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Wie mein Vorrezensent habe auch ich wegen meines RasperryPIs begonnen,
Python zu lernen.
Das Buch ist klar gegliedert und führt von einfachen zu immer umfangreicheren Beispielen,
die alle gut und verständlich erläutert werden.
Beim Autor merkt man, daß er weiß, wovon er spricht.
Bestimmte Notwendigkeiten, wie das Auslesen von Werten aus Dateien, lassen sich in Python
durch Listen, Dictionaries oder Tupel wesentlich einfacher als in C durchführen.
Auch das wird sehr gut erläutert.
Letztendlich ein Buch, das eine große Hilfe ist zu einem sehr fairen Preis.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen