Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 4,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Das Profibuch Nikon D300: Kameratechnik, RAW-Konvertierung, Fotoschule Gebundene Ausgabe – 28. April 2008


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 34,99
7 gebraucht ab EUR 34,99

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 319 Seiten
  • Verlag: Franzis Verlag; Auflage: 1 (28. April 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3772376479
  • ISBN-13: 978-3772376474
  • Größe und/oder Gewicht: 28,4 x 23 x 2,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.070.895 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Klaus Kindermann, Jahrgang 1951, arbeitet seit mehr als 25 Jahren als selbstständiger Fotograf und seit 1998 als Dozent für Fotografie und digitale Bildbearbeitung in München. Fotografische Schwerpunkte sind Industrie-, Werbe- und Modefotografie. Die Möglichkeiten der digitalen Bildbearbeitung faszinierten ihn von Anfang an, und die Arbeit am Computer gehört bis heute zu seinen bevorzugten Tätigkeiten. Durch seine Arbeit als Fotoassistent, Presse- und Reprofotograf in den Jahren 1969 bis 1976 verfügt er über ein fundiertes Wissen zu angewandter Fotografie und Bildbearbeitung in der Druckvorstufe. 1976 bis 1983 arbeitete er als freier Fotograf im In- und Ausland. 1987 legte er die Meisterprüfung im Fotografenhandwerk ab.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

3.1 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Henning Brüggemann am 6. Mai 2010
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das Buch enthält keine Informationen zur Kamera, die deutlich über das Handbuch hinausgehen. Schöne Fotos der Kamera und eine ausführliche Liste von Nikon-zubehör sowie die Besprechung einer RAW-Software mögen interessant sein, haben aber m.E. hier nichts zu suchen.
Ich hätte mir gewünscht, das detailliert erläutert wird, wann ich welche Option wie einstelle. Da geht das Buch aber nicht über das hinaus, was jemand, der sich für eine solch komplexe Kamera entscheidet, nicht schon weiß.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
16 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Hans-Günther Miklasch am 16. Juni 2008
Format: Gebundene Ausgabe
Ich verstehe die anderen Kritiken nicht: Das Ding ist ein gelungenes Buch, das weit über die grundlegenden Erläuterungen des Kamerahandbuchs hinausgeht und endlich mal das Attribut "Profi" erfüllt. Der Autor hat Ahnung, Objektiv-Überblick, Aufnahmekonfiguration, Arbeitsweise des Autofokussystems, Belichtungssteuerung und Aufnahmen mit Blitzlicht, alles da und das fundiert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
29 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Matthias am 4. Juli 2008
Format: Gebundene Ausgabe
Die Bedienungsanleitung enthält mehr Informationen zur Kamera. In diesem Buch werden fotografische Grundlagen a la Zeit und Blende erläutert. Das sollte jemand, der ein Profibuch kauft schon wissen. Einziger Vorteil gegenüber der Bedienungsanleitung sind die vielen Farbfotos.
Auch ein Lückenfüller mit Objektiv und Zubehörinformationen ist enthalten.
Das schlechteste ist aber die Beschreibung einer RAW Software (SILKYPIX). Ich frage mich was das in diesem Buch verloren hat. Eine kurze Einführung in Nikon Capture NX wäre verständlich, aber nicht die Besprechung dieser Software.
Insgesamt wirkt das Buch schnell hingeschrieben, ohne dem Titel "Profibuch" gerecht zu werden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Heiko Buehrer am 19. Juli 2008
Format: Gebundene Ausgabe
Also ganz ehrlich. Das Buch ist sehr hochwertig aufgemacht. Jedoch inhaltlich bietet diese Buch nicht viel mehr als viele andere Nikon D300 Bücher. Es wird viel über Objektive gesprochen. Profis dürfte das weniger interessieren. Die Aufmachung des Buches wäre sicherlich 5 Sterne wert aber um das geht es eben nicht...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
32 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Alexander V. Stryk am 13. Juni 2008
Format: Gebundene Ausgabe
Wer schöne Fotos seiner D300 sucht, wird an diesem Buch viel Freude haben. Wer dagegen ein "Profibuch" sucht, das tiefergehende Tipps zu Funktionsweise und Bedienung der Kamera enthält, erlebt eine Enttäuschung. Das Buch erreicht großenteils nicht die Detailtiefe der D300-Anleitung, ist obendrein vielfach unübersichtlich aufgebaut - zwei Sterne für die schönen Fotos. Aber dass die D300 gut aussieht, weiß deren Besitzer ohnehin schon.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen