oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 1,30 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Prof. Hartmut Zohm: Kernfusionsforschung - die Sonne auf die Erde holen / Fachbereich: Physik (Reihe: uni auditorium)

Prof. Dr. Hartmut Zohm , Herbert Lenz    Freigegeben ohne Altersbeschränkung   DVD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 14,95 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 24. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Prof. Hartmut Zohm: Kernfusionsforschung - die Sonne auf die Erde holen / Fachbereich: Physik (Reihe: uni auditorium) + Kernfusion. Ein Überblick + Der Fusionsreaktor - Ablauf der Kernfusion und Reaktorkonzepte
Preis für alle drei: EUR 42,93

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Prof. Dr. Hartmut Zohm
  • Regisseur(e): Herbert Lenz
  • Format: PAL
  • Sprache: Deutsch (Stereo)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Komplett-Media
  • Erscheinungstermin: 23. Mai 2009
  • Spieldauer: 51 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B002AWSJNQ
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 33.465 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Unsere Sonne macht es vor: Leichte Atomkerne verschmelzen zu schwereren. Gewaltige Energiemengen werden bei dieser Kernfusion freigesetzt: Es herrschen Temperaturen von mehr als 100 Millionen Grad Celsius. Forscher vom Max Planck-Institut für Plasmaphysik (ipp) arbeiten daran, diese nahezu unerschöpfliche Energiequelle auf der Erde nutzbar zu machen. Die Vorlesung behandelt zunächst die Grundlagen der Kernfusion. Im zweiten Teil werden die Konzepte zur Realisierung der Kernfusion im Labor beschrieben. Schließlich wird im letzten Teil ein Überblick über den derzeitigen Stand der Forschung sowie ein Ausblick auf zukünftige Arbeiten gegeben. Professor Dr. rer. nat. habil. Hartmut Zohm Direktor am Max-Planck-Institut für Plasmaphysik; Bereichsleiter Experimentelle Plasmaphysik 1; Honorarprofessor an der Fakultät Physik der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Synopsis

Unsere Sonne macht es vor: Leichte Atomkerne verschmelzen zu schwereren. Gewaltige Energiemengen werden bei dieser Kernfusion freigesetzt: Es herrschen Temperaturen von mehr als 10 Millionen Grad Celcius.
Forscher vom Max Planck-Institut für Plasmaphysik (IPP) arbeiten daran, diese nahezu unerschöpfliche Energiequelle auf der Erde nutzbar zu machen.
Die Vorlesung behandelt zunächst die Grundlagen der Kernfusion. Im zweiten Teil werden die Konzepte zur Realisierung der Kernfusion im Labor beschrieben.
Schließlich wird im letzten Teil ein Überblick über den derzeitigen Stand der Forschung sowie ein Ausblick auf zukünftige Arbeiten gegeben.


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr guter Vortrag 13. November 2009
Von RoDou
Ich fand den Vortrag absolut interessant. Herr Prof. Zohm hat selbst für einen Laien wie mich sehr verständlich die Fusion und den aktuellen Stand in der Fusionsforschung erklärt. Kleines Ärgerniss: Am Ende ein Tonausfall von ca. 1 Minute. Trotzdem aber sichere fünf Sterne von mir.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Runde Sache 16. November 2013
Von Odem
Verifizierter Kauf
Der Vortrag ist wirklich sehr sehr kompetent, interessant und kurzweilig. Zeit ging schneller rum, als bei einem guten Thriller.

Der Vortragende erklärt gut und spricht verständlich ohne ähms, uhms und eigentliche. Die technische Umsetzung hat zwar einige Schwächen
(Türklinke spiegelt im Monitor :-), das Signal vom Monitor hätte auch in den Vortrag geschnitten und nicht abgefilmt werden können. Der Ton hat kleine Pegelschwankungen und einige Indifferenzen), stört aber alles nicht wirklich. Ausleuchtung und Bildaufbau sind gut.
Ich persönlich hätte mir inhaltlich noch einige relevante Formeln und die Erklärungen dazu gewünscht.

Von mir gibt es 5 Sterne, auch weil das ausgegebene Geld bei den richtigen Leuten landet und alles, was das Thema Fusion bekannter macht, gut ist.
Vllt kommen ja noch weitere Teile, schön wäre es.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Verifizierter Kauf
Dieser Dokumentationsfilm erklärt gut verständlich für ein breites Publikum detailierte technische Konzepte zur Realisierung der Kernfusion im Labor !
Dieser Dokumentationsfilm ist mein persönlicher Lieblingsdokumentationsfilm zum Thema Technik und Wissenschaft !

Das Buch Plasmaphysik und Fusionsforschung von Michael Kaufmann ist eine sehr gute Ergänzung zu diesem Dokumentationsfilm !
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar