Product Key wird bei Aktivierung nicht akzeptiert.


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-8 von 8 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 23.11.2011 20:41:56 GMT+01:00
Aristocat meint:
Windows 7 Home Premium 64 Bit OEM inkl. Service Pack 1 [Neueste Version]

Windows 7 ließ sich problemlos auf meinen iMac installieren und läuft einwandfrei mit Parallels. Allerdings verlangt Microsoft zur dauerhaften Produktaktivierung die Eingabe des Produktschlüssels, den es dann jedoch nicht akzeptiert. Statt dessen erhalte ich eine Fehlermeldung, dass der Schlüssel für diese Windows-Version ungültig ist. Tippfehler sind ausgeschlossen, da ich es mittlerweile viele Male (immer erfolglos) versucht habe. Vielleicht kann mir hier im Forum jemand weiterhelfen. Vielen Dank im Voraus.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.11.2011 05:59:25 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 29.11.2011 06:01:27 GMT+01:00
pseudonym meint:
bei microsoft telefonisch den schlüssel durchgeben!! muss man nicht per pc machen...und falls es dann nicht geht, dann weisst du wenigstens vom support wieso nicht

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.11.2011 16:03:20 GMT+01:00
Aristocat meint:
Vielen Dank für den Tipp! Ich habe diesbezüglich mittlerweile Amazon kontaktiert und war positiv überrascht: Sie haben mir sofort geantwortet und schicken mir ein neues Windows 7 mit einem (hoffentlich!) gültigen Produktschlüssel zu. Ich glaube nicht, dass ich bei Microsoft so schnell und unkompliziert Hilfe erhalten hätte :) - schon gar nicht bei einer OEM-Version!

Veröffentlicht am 11.12.2011 09:22:04 GMT+01:00
Thomas Engel meint:
Ich habe die gleichen Probleme mit meinem Mac und deshalb würde mich es interessieren , ob es geklappt hat mit dem neuen Windows7 !!!!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.12.2011 18:27:11 GMT+01:00
Aristocat meint:
Hat sofort problemlos geklappt mit dem neuen Windows 7! Amazon hat die versprochene Ersatzversion auch schnellstens geliefert, so dass ich sofort neu installieren konnte. Der einzige Wermutstropfen war, dass ich auch alle anderen Windows-Programme noch mal installieren musste, da sie zusammen mit der "ungültigen" Windows-Version "weggeputzt" wurden. (Dafür geht das Deinstallieren bei Apple traumhaft einfach und schnell.) Die Umtauschaktion hat sich in meinem Fall wirklich gelohnt. Viel Erfolg mit Ihrem Mac!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 16.12.2011 13:36:25 GMT+01:00
Thomas Engel meint:
Hallo
Ich habe mir vor 3 Wochen auch einen 27 zoll iMac im Mediamarkt zugelegt.Leider komme ich mit dem Betriebssystem os x nicht klar.Vieles ist versteckt oder unter einer anderen Beschreibung zu finden.Deshalb habe ich mir die Testversion Windows 7 heruntergeladen und mit Bootcamp installiert (funkt.einwandfrei)
Deshalb meine Frage , ob alles mit der orginal. Win.7 und Code alles hingehauen hat.(kann ja sein ,dass die Testversionen keine probleme machen und die mit Key nicht funktionieren auf dem Apfel)
Hast du nicht mal was gegen den nervenden Startton für mich,ich habe schon 3 Varianten(Psst,etc.)ausprobiert aber nichts hilft bei den neuen iMacs.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.12.2011 19:35:21 GMT+01:00
Aristocat meint:
Hallo,
obwohl ich auch erst kürzlich von einem Windows-Rechner (XP) auf Apple umgestiegen bin, möchte ich nie mehr zurück zu Windows, auch nicht zur (mit Sicherheit bisher besten) Version 7. Ich genieße die komfortable Bedienung, die schöne Optik und das einwandfreie Funktionieren der Hard- und Software meines neuen iMac (21-Zoll) und benutze Windows 7 nur gezwungenermaßen, weil einige meiner speziellen (berufsbezogenen) Programme leider nicht unter OS X laufen. Ansonsten läuft bei mir alles im Apple-Modus. Ich musste bei anfänglichen Schwierigkeiten in der Bedienung immer wieder feststellen, dass ich zu umständlich gedacht habe und alles viel einfacher, schneller und unkomplizierter geht als bei Windows (z. B. Deinstallieren von Software). Notfalls das Problem googeln - hat in meinen Fällen wunderbar funktioniert! Meiner Meinung nach lohnen sich Geduld und Zeitaufwand bei der Umstellung von Windows auf Apple - nur Mut, das klappt schon!
Zur Veränderung des Startton kann ich leider nichts beitragen (mich stört er ehrlich gesagt auch nicht.) Aber vielleicht gibt es da auch über Google Hilfestellung - viel Glück und gutes Gelingen!

Veröffentlicht am 21.01.2012 20:01:36 GMT+01:00
Goethe meint:
Wenn dort steht "Lizenz nicht für die Aktivierung gültig", dann befindet sich darunter ein Feld zur telefonischen Aktivierung! Anwenderfehler!
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  4
Beiträge insgesamt:  8
Erster Beitrag:  23.11.2011
Jüngster Beitrag:  21.01.2012

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 2 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen
Das Thema dieser Diskussion ist
Windows 7 Home Premium 64 Bit OEM inkl. Service Pack 1
Windows 7 Home Premium 64 Bit OEM inkl. Service Pack 1 von Microsoft Software (Windows 7)
4.2 von 5 Sternen   (350)