Product of the 80's ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von ZOverstocksDE
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Vollstandig garantiert. Versand aus GroBbritannien. Bitte beachten Sie, dass die Lieferung bis zu 14 Arbeitstage dauern kann.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 21,56
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Fulfillment Express
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Product of the 80's
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Product of the 80's


Statt: EUR 20,07
Jetzt: EUR 20,06 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 0,01
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
14 neu ab EUR 8,67 1 gebraucht ab EUR 6,91

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Audio CD (31. Oktober 2008)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Dirt Class (Groove Attack)
  • ASIN: B001EX28I4
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 108.627 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Intro
2. Waddup GZ
3. Shed thy blood
4. Box cutters
5. Catch body music
6. P keep spittin
7. Test tube babies
8. Cold world
9. Anytime
10. Stop stressin
11. Damn daddy
12. Sex, drugs, murder
13. In the smash
14. Circle don't stop
15. Am I crazy?

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von JazzMatazz am 23. November 2008
Format: Audio CD
Es scheint, als hätten sich Mobb Deep die Kritik an ihrem "Blood Money"-Desaster zu Herzen genommen, denn seit ihrem Debüt bei der G-Unit kamen nur noch Solo-Alben und wie wir wissen, stehen sie als einzelne Künstler nicht bei 50 unter Vertrag und dürfen somit weiterhin die Musik machen, die sie wollen. "Return Of The Mac", "The Kush" und "H.N.I.C. Pt. 2" waren jetzt zwar alle keine Meisterwerke, dennoch Balsam für die Fans. Auch wenn Prodigy nun für längere Zeit hinter schwedische Gardinen muss, hindert es ihn nicht daran, noch ein Konzeptalbum mit dem Titel "Product Of The 80's" auf den Markt zu werfen. Mit dabei die Kollegen Un Pacino und Big Twins, auch bekannt als Twin Gambino, die wir schon von seinen alten Alben kennen, hier ebenfalls recht häufig zum Einsatz kommen.

Das freshe Cover der Platte hält dabei, was es verspricht. Sowohl Ausflüge in die 80er werden gemacht, als auch düsterer Ghettosound wird geboten. Das Intro ist eigentlich zu vernachlässigen, bis auf diese Worte: "From the era of the 70's, but this is for my people, that was born in the 80's" - ich fühle mich geehrt! Danach geht es richtig los, wenn der düstere Brecher "Waddup Gz" anfängt zu pumpen. Es ist ein Banger wie ihn Prodigy's Partner Havoc nicht besser hätte basteln können, umso überraschender, dass er von Sid Roams stammt. Welch ein genialer Beginn! "Shed Thy Blood" ist insgesamt eine Spur melodischer, nichts desto trotz hat auch dieser Song eine verdammt dunkle Note. Unterstützung erhält P hier von Un Pacino, der zwar nicht als großer MC in die Geschichte eingehen wird, sich jedoch ganz gut einfügen kann.
Lesen Sie weiter... ›
11 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Chefcheche am 2. März 2009
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Absolutes Spitzenalbum. Das beste von Prodigy seit langem. Gewalltige Stimmung, extrem eigener Flair. Ein musthave für jeden Fan des Mobb. Bombe, Word!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Oliver M am 24. November 2008
Format: Audio CD
Meinen persönlichen Lieblingsrapper Prodigy (nicht zu verwechseln mit den englischen Electropunks) höre ich in letzter Zeit solo fast noch lieber als im Duett mit seinem Langzeitpartner Havoc. Das mag daran liegen, dass Prodigy etwas schafft, das vor allem im HipHop nur wenigen Interpreten gelingt: Er bleibt seinem bewährten Style treu, passt sich nicht dem Mainstream an (auch wenn G-Unit-Hater das behaupten) und wirkt dabei trotzdem nicht altbacken oder gar redundant. In einem offiziellen Mixtape von ihm steckt die Arbeit und demzufolge auch die Qualität eines Albums; man erinnere sich an das großartige, von Alchemist produzierte "Return of the Mac". Dieses hatte eher den Soul-Vibe der 70er Jahre, während "Product of the 80's", wie der Name schon sagt, klanglich in der 80ern anzusiedeln ist. Hier war alles kalt, grell, künstlich und bunt. Und genauso klingt die CD, jedenfalls zum Großteil. Dennoch ist die Stimmung hier wesentlich bedrohlicher als auf den letzten Alben von Mobb Deep, was besonders die alten Fans freuen dürfte. Wer jetzt meint, Prodigy sei doch gar kein Produkt der 80er, wird schon im Intro mit einem Cut aus dem Free Agents Track "Watch That N****" belehrt. "I'm from the era of the 70's, but this is for my peoples that was born in the 80's" heißt es da. Nun gut.

Nach den ersten paar Titeln stellt man erleichtert fest, dass es hier textlich anscheinend nicht um die 80er geht; lediglich das Soundgewand enthält Einflüsse aus dieser Zeit, wie z.B. Samples aus 8-Bit-Videospielen und Oldschool-Drums. So ist es nur folgerichtig, dass auch das bekannte Vinylplatten-Knistern hier einem Radio-Störgeräusch weichen musste. Diesen frischen Wind verdanken wir dem Produzententeam Sid Roams, das auch schon u.a.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von H-DUB VINE-PRODUKTTESTER am 17. November 2008
Format: Audio CD
Yo, allen Mobb Deep und Prodigy Fans sei dieses Album ans Herz gelegt. Für mich DIE Überraschung überhaupt. Die letzten Solos von Prodigy sind Kindergarten dagegen.

Ohne "The Alchemist", dafür mit den düsteren MCŽs "Un Pacino" und "Big Twins", überzeugt das ganze Werk von A-Z. Ich müsste fast die 5 Sterne auspacken. Die Beats sind Horror, man meint man ist in schlechten Zombie-Filmen, Wahnsinn !!!

Das ganze soll uns zurück in die Achtziger führen, zwischen den Tracks sehr geile Ansagen von irgendwelchen TV Sprechern ( u.a. über Ronald Reagans Atompolitik und die Verwahrlosung durch Graffitis ! )

Das Album hat Inhalt, dope Beats und eine Story - das gibt es eigentlich gar nicht mehr. 15 Tracks +Bonus Track, allerhöchstens 2-3 "mittelmäßige" , der Rest burnt !!!

KAUFEN !!!
7 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen