oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Problematische Inhalte im Internet: Möglichkeiten und Grenzen aktueller Regulierungsansätze [Broschiert]

Gerald Buttinger

Preis: EUR 59,00 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Derzeit nicht auf Lager.
Bestellen Sie jetzt und wir liefern, sobald der Artikel verfügbar ist. Sie erhalten von uns eine E-Mail mit dem voraussichtlichen Lieferdatum, sobald uns diese Information vorliegt. Ihr Konto wird erst dann belastet, wenn wir den Artikel verschicken.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch EUR 49,00  
Broschiert, September 2006 EUR 59,00  

Kurzbeschreibung

September 2006
In den letzten Jahren wurde die Verbreitung von illegalem oder moralisch bedenklichem Material im Internet häufig Thema des öffentlichen Diskurses. Eine oftmals geforderte Regulierung steht dabei dem Ruf nach Meinungs- und Informationsfreiheit gegenüber. In diesem Buch werden verschiedene Fragestellungen imThemenkomplex problematischer Internetinhalte behandelt. Neben grundlegenden Zusammenhängen zwischen den technischen Strukturen des Internet und einer möglichen Regulierung werden auch einige als problematisch eingestufte Inhalte (Kinderpornographie, Rassismus bzw. Nationalsozialismus und legale Pornographie) genauer beleuchtet. Dabei werden sowohl rechtliche Grundlagen als auch Umfang und Form dieser Inhalte in den unterschiedlichen Internet-Diensten überprüft und erläutert. Darauf aufbauend werden verschiedene Regulierungsmöglichkeiten und praktische Ansätze von Staat (z.B. durch Gesetze) und Wirtschaft (z.B. Internet-Filter oder -Hotlines) präsentiert, und mit Hilfe verschiedener Kriterien evaluiert. Zur Überprüfung dienen bereits bestehende Untersuchungen und eine eigens durchgeführte Fragebogenuntersuchung. Das Buch richtet sich sowohl an Entscheidungsträger in Politik und Wirtschaft, aber auch an Internet-Nutzer, die sich einen Überblick über die Problematik und mögliche Schutzmechanismen schaffen möchten.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.


Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Mag., Studium von Kommunikationswissenschaft und Philosophie an der Universität Salzburg. IT-Angestellter bei der nic.at Internet-Verwaltungs und –Betriebsges.m.b.H., Salzburg. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch .

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne
ARRAY(0xa39908dc)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar