• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Prix Pictet Consumption, ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Happy-Book Kiel
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,02 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Prix Pictet Consumption, deutsche Ausgabe Gebundene Ausgabe – 26. Mai 2014

1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 26. Mai 2014
"Bitte wiederholen"
EUR 49,90
EUR 34,94 EUR 26,15
57 neu ab EUR 34,94 9 gebraucht ab EUR 26,15

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


teNeues Shop
teNeues Shop
Besuchen Sie den teNeues Shop und entdecken Sie viele weitere Notizbücher, Blank Books, Post-Its und Journals.

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 128 Seiten
  • Verlag: teNeues Verlag (26. Mai 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3832798153
  • ISBN-13: 978-3832798154
  • Größe und/oder Gewicht: 25 x 2,5 x 33 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.306.958 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Fuchs Werner Dr #1 HALL OF FAME REZENSENTTOP 50 REZENSENT am 29. Juni 2014
Seit die Marktetingabteilungen finanzkräftiger Unternehmen entdeckten, dass Preisverleihungen das Image fördern können, werden jedes Jahr neue Wettbewerbe lanciert. Die meisten werden allerdings kaum wahrgenommen, da die Qualität der eingegangenen Arbeit doch eher durchschnittlich ist. Das ist beim „Prix Pictet“ jedoch anders. Denn die Pictet-Gruppe, die zu den führenden Vermögensverwaltern Europas gehört, hat von Anfang an, eine Jury zusammengestellt, die Qualität erkennt und nicht im Ruf von Interessekonflikten steht. Die beim teNeues Verlag erscheinenden Werkschauen fotografischen Schaffens gehören deshalb zu meinen bevorzugten Orientierungshilfen.

Der fünfte Zyklus ist dem Thema „Consumption“ gewidmet, wobei die Grundregeln für die Teilnahme noch immer die gleichen sind wie 2008, als dieser Wettbewerb zum ersten Mal ausgeschrieben wurde. Sein Zweck und die damit verbundene Aufgabe lautet: Mit der Macht der Fotografie und all ihrer Gattungen die Aufmerksamkeit der Welt auf Nachhaltigkeitsfragen zu lenken.
Oder um es mit den Worten von Kofi Annan, seinem Ehrenpräsidenten, zu sagen: "Ich hoffe aufrichtig, dass der Prix Pictet zum besseren Verständnis der Veränderungen in unserer Welt beitragen und das Bewusstsein der Dringlichkeit präventiven Handelns stärken wird."

Das Vorwort von Kofi Annan ist so beeindruckend und informativ, dass ich es am liebsten in seinem vollen Wortlaut wiedergeben würde. Aber da dies auch für die anderen Textbeiträge gilt und letztlich die Fotografien im Zentrum stehen, lasse ich dies bleiben und beschränke mich darauf, Susan Sontag die zitieren: „Ein Foto kann nichts erzwingen. Es wird uns die moralische Arbeit nicht abnehmen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen