Prinzessin Mononoke ungeschnitten?


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-7 von 7 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 22.01.2008 20:27:43 GMT+01:00
Moe St.Cool meint:
Kann man irgendwo eine ungeschnittene Version von Prinzessin Mononoke kaufen?Die auf Amazon ist eine geschnittene Version von RTL2.Es fehlen 5 Minuten vom Film!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.02.2008 21:09:00 GMT+01:00
M. Mittwich meint:
Wo hast du denn das aufgeschnappt?

Das stimmt natürlich nicht, die deutsche DVD ist ungekürzt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.02.2008 22:00:33 GMT+01:00
Moe St.Cool meint:
Das hab ich von dieser Seite aufgeschnappt: www.animedigital.de
Da stehen alle Schnitte die RTL2 in der TV-Fassung gemacht hat.Daher gehe ich aus,dass auch die DVD auch geschnitten ist. Bis auf die DVD von Weltbild,bei der auf deren Internet-Seite die Angabe mit 133 Minuten ist fand ich nur solche mit 128 Minuten.Ich habe die DVD bestellt und auf der Rückseite sind trotzdem nur 128 Minuten angegeben.Ich möchte die DVD vielleicht wieder umtauschen,aber wenn du mir das mit den offensichtlich fehlenden 5 Minuten erklären kannst,dann werde ich sie nicht zurückschicken.
Im britischen Amazon wird die DVD auch mit 133 Minuten Laufzeit angegeben.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.02.2008 00:09:30 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 13.02.2008 00:19:45 GMT+01:00
M. Mittwich meint:
Den Zusammenhang zwischen gekürzter RTL2 TV-Fassung und der deutschen DVD verstehe ich nicht wirklich. Das hat doch nichts miteinander zu tun.

Die deutsche DVD hat eine Laufzeit von knapp 128 Minuten und ist damit ungekürzt. Das kann ich dir versichern, ich habe die DVD selbst.

Wegen den 133 Minuten:
1. Google mal nach "PAL-SpeedUp", das wird dir alles erklären.
2. Alle Anbieter erwähnen eine Laufzeit von 128 Minuten, nur Weltbild gibt 133 Minuten an - wäre da nicht die viel logischere Schlussfolgerung, dass Weltbild einfach eine falsche Angabe drinstehen hat? ;)
3. Vertrau nie einer Angabe bei irgend einem Online-Händler. Die nehmen es viel zu oft nicht so genau.

Ich habe gerade eben erst deine beiden falschen Rezensionen entdeckt:
Lösche diese bitte schnellstmöglich! Es ist absolut nicht in Ordnung in einer Rezension zu behaupten die DVD wäre gekürzt. Dies kann andere Käufer, die diese Diskussion hier wahrscheinlich nicht mitbekommen, sehr verwirren.

Das nächste mal ERST informieren und DANN rezensieren. Danke!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.02.2008 14:22:00 GMT+01:00
Moe St.Cool meint:
Na gut ich werde sie löschen,und danke noch mal wegen deiner Antwort,werde die DVD doch nicht zurückschicken.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 26.03.2013 20:01:48 GMT+01:00
[Vom Autor gelöscht am 26.03.2013 20:14:01 GMT+01:00]

Veröffentlicht am 21.04.2014 21:29:43 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 21.04.2014 21:37:43 GMT+02:00
Stargazer meint:
Ohne mich näher mit den einzelnen Schnitten beschäftigt zu haben kann ich vermutlich bestätigen, dass die deutsche Version und ggf. die internationale Fassung in der Tat leicht geschnitten sind. Ich sah den Film das erste Mal auf dem Fantasy Filmfest in Frankfurt/M.(OmU) und hatte mir einige Zeit danach eine, für mich damals unverschämt teure, 3er DVD Special Edition in Japan bestellt. Auch, weil es den Film sehr lange nicht auf dem deutschen Markt gab.

Eine Szene, in welcher Prinz Ashitaka seinen Bogen zum Einsatz gegen eine Räuberbande bringt, unterstreicht den Einfluss des infizierten Armes. Der abgeschossene Pfeil reißt einem Banditen beide Arme ab und tackert diese gegen einen Baum. Diese Szene habe ich in der TV Fassung bisher nicht sehen können, wohl aber in der Kinofassung des Fantasy Fimfestes und auf meiner DVD. Nach mehr Szenen dieser Art habe ich aber auch nicht gezielt gesucht.

Die Schnitte dürften sich jedoch in jedem Fall auf wenige Ausnahmen beschränken. Ob man sich damit eine grössere Zielgruppe durch FSK 12 erschließen wollte oder ob es sich seinerzeit um den Einfluss von Disney gehandelt hat, vermag ich nicht zu beurteilen. Für die Handlung und Aussage des Films haben die Schnitte keine Relevanz. Meiner Meinung nach unterstreichen sie lediglich einzelne Aspekte etwas stärker.

Meine Version des Films ist hier beschrieben:
http://www.nausicaa.net/miyazaki/video/mh/#j_dvd
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  4
Beiträge insgesamt:  7
Erster Beitrag:  22.01.2008
Jüngster Beitrag:  21.04.2014

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.

Kundendiskussionen durchsuchen
Das Thema dieser Diskussion ist
Prinzessin Mononoke (Einzel-DVD)
Prinzessin Mononoke (Einzel-DVD) von Yoji Matsuda (DVD - 2003)
4.7 von 5 Sternen (225)