EUR 20,38 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von Pilko Videogames

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 5,00 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
games.empire In den Einkaufswagen
EUR 24,99  Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
digigames (Preise inkl. MwSt.) In den Einkaufswagen
EUR 21,99 + EUR 3,00 Versandkosten
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 32,35  Kostenlose Lieferung. Details
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Prinzessin Lillifee - Die große Feenparty - [Nintendo Wii]

von Tivola Publishing GmbH
Nintendo Wii
 USK ab 0 freigegeben
3.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 20,38
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf und Versand durch Pilko Videogames. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
  • 135mm x 15mm x 190mm

Wird oft zusammen gekauft

Prinzessin Lillifee - Die große Feenparty - [Nintendo Wii] + Disney Prinzessin - Mein Märchenhaftes Abenteuer - [Nintendo Wii] + Bibi & Tina: Das große Reiterfest - [Nintendo Wii]
Preis für alle drei: EUR 58,90

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

  • ASIN: B002COIP6S
  • Größe und/oder Gewicht: 13,6 x 1,4 x 19,1 cm ; 141 g
  • Erscheinungsdatum: 12. August 2010
  • Sprache: Deutsch, Englisch, Französisch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 14.907 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

In Tivolas »Prinzessin Lillifee: Die große Feenparty«, dem ersten Wii-Spiel mit Prinzessin Lillifee und ihren Freunden, schlüpft die Spielerin in die Rolle der kleinen Feenprinzessin. Prinzessin Lillifee möchte mit ihren Freunden eine große Feenparty vorbereiten. Per Wii-Fernbedienung und Nunchuk steuert die Spielerin die kleine Fee durch ihren Feenschlossgarten. Überall verstecken sich spannende Spiele. Was es wohl zu entdecken gibt? Jedes der Spiele ist sowohl im Singleplayer- als auch im Multiplayermodus spielbar. Meistert die Spielerin alle Aufgaben mit Bravour, wartet ein tolles Abschlussspiel auf sie und die große Feenparty beginnt. Also worauf noch warten? Los geht’s …

Bühne frei für die erste große Feenparty
Herzlich willkommen im Feenschlossgarten von Prinzessin Lillifee! Den ganzen Tag über scheint die Sonne und überall blühen Bäume, Blumen und Rosenbüsche. Der perfekte Ort also, um eine große Feenparty auf die Beine zu stellen. Inmitten des Gartens befindet sich das Schloss der kleinen Fee. Genau hier soll der große Feenball stattfinden. Prinzessin Lillifee ist schon ganz aufgeregt. Woran man wohl alles denken muss? Aus diesem Grunde freut sie sich umso mehr, dass ihr die Spielerin helfend zur Seite steht. Mit der Wii-Fernbedienung steuert sie Prinzessin Lillifee durch ihren Garten. Lillifees Freunde halten überall aufregende Spiele parat, die mit der Organisation des Feenballs zusammenhängen. Mit von der Partie sind das Einhorn Rosalie, die Schmetterlingsfee Bella, Iwan, Carlos, Oscar, Jule, Violetta, Henry, Pupsi, Bruno und die beiden Mäuse Cindy und Clara. Ganz neu im Feenschlossgarten ist die schüchterne Rosenfee Merle. Sie kennt jede Rose beim Namen, pflegt sie und spricht mit ihnen. Außerdem liebt sie Süßigkeiten über alles. Die Stimme der kleinen Merle spricht übrigens die Gewinnerin des Stimmen-Castings, zu dem Tivola in diesem Zusammenhang aufgerufen hat. Von allen eingesendeten Stimmproben wurde diejenige ausgewählt, die am besten zum Charakter der Rosenfee passt.
In jedem Spiel dem großen Feenball näher kommen
Im Feenschlossgarten trifft die Spielerin zum Beispiel auf die Schmetterlingsfee Bella. Im Spiel »Schmetterlinge zaubern« verwandelt die Spielerin alle Regentropfen in Schmetterlinge. Schließlich ist Regen für eine Feenparty unpassend. Die Wii-Fernbedienung wird zum Zauberstab. Mit diesem schleudert die Spielerin Feenstaub auf die Regentropfen und verwandelt sie in schöne flatternde Schmetterlinge. Im Multiplayermodus gilt es, in einer vorgegebenen Zeit gemeinsam möglichst viele Regentropfen zu verwandeln. Auf die Plätze, fertig, los ... Zu jedem Feenball gehört auch Musik. Ganz klar! Im »Musikspiel« übt die Spielerin die passende Musik für die Party ein. Zur Verfügung stehen Xylophon, Harfe und Triangel. Von oben nach unten bewegen sich in verschiedenem Tempo Icons mit den entsprechenden Musikinstrumenten. Jedes Icon verlangt eine spezielle Bewegung mit Wii-Fernbedienung oder Nunchuk. Erst dann entstehen Töne und eine feenhafte Musik erklingt. Selbstverständlich möchten Lillifees Gäste auch etwas essen und trinken. Ihr Freund Pupsi liest ihr dabei aus einem Back-, Koch- und Cocktailbuch vor. Meistert die Spielerin diese und alle anderen Games mit Bravour, wartet ein spannendes Abschlussspiel auf sie. Nur so viel sei an dieser Stelle verraten: Es findet vor dem Schloss von Prinzessin Lillifee statt und bezieht alle Bewohner des Feengartens mit ein.


In Lillifees Umkleidezimmer tolle Kleider anprobieren
Je mehr Punkte die Spielerin in den einzelnen Games erspielt, desto mehr Extras schaltet sie frei. Im Feenschloss von Prinzessin Lillifee befindet sich ein tolles Umkleidezimmer. Vor einem großen Spiegel kann die Spielerin mithilfe der Wii-Fernbedienung verschiedene Kleidungsstücke anprobieren, die sie sich im Laufe des Spiels verdient hat: Schuhe, Krönchen, schöne Oberteile, Röckchen oder Schmuck. Die beiden Mäuse Cindy und Clara bewerten anschließend das Outfit der Feenfreundin. Vielleicht doch lieber eine andere Kette oder ein anderes Paar Schuhe? Das rosa Röckchen passt doch viel besser zum Oberteil! Ein famoser Feenspaß für alle Feenfreundinnen!
Features:
  • Das erste Wii-Spiel mit Prinzessin Lillifee
  • Tolle Spiele mit ihren Freunden Rosalie, Pupsi, Iwan, Bella, Carlos & Co.
  • Eine große Feenparty organisieren
  • Leichte Steuerung über Wii-Fernbedienung und Nunchuk
  • Keine Lesekenntnisse erforderlich, da komplette Sprachausgabe
  • Tolle Extras erspielen und Prinzessin Lillifee einkleiden und schmücken
  • Premiere für neue Figur in der Lillifee-Welt: die Rosenfee Merle
  • In Deutsch, Englisch und Französisch spielbar
  • Für alle kleine Feen ab 4 Jahren

Pressestimmen:
    kids t-online, 10/2010
    »Steuerung und Spielziel jedes Minigames sind sehr anschaulich erklärt, sodass auch jüngere Geschwister ohne Lesekenntnisse alles verstehen können. Super ist, dass alle Aufgaben entweder allein, oder aber im Team mit einer befreundeten Fee erledigt werden können. Fazit: Toller Spaß für ganz junge Spieler.«

    findefuchs 09/2010
    »Das Spiel ist ein Lillifee-Titel, der zusammen mit dem besonderen Reiz des dreidimensionalen Steuerungsgefühls alle kleinen Prinzessinnen begeistern dürfte.«

    c't, 08/2010
    »Immer mal wieder wachsen irgendwo funkelnde Belohnungs-Pilze, die sich mit dem Zauberstab in ein schickes Accessoire verwandeln lassen. [...] Durch den steigenden Schwierigkeitsgrad bleiben die Mini-Spiele lange eine Herausforderung, zudem lassen sie sich auch zu zweit gegeneinander spielen.«

Produktbeschreibungen

In "Prinzessin Lillifee - Die große Feenparty" wird die kleine Prinzessin das erste Mal in 3D animiert sein. Im Spiel geht es um einen großen Feenball. Per Wii-Fernbedienung und Nunchuk steuert die Spielerin die kleine Fee durch ihren Schlossgarten und trifft alle Vorbereitungen für das große Fest. Nachdem die Spielerin alle Aufgaben gemeistert hat, steht die große Feenparty auf dem Programm.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ist zwar ganz süß gemacht, habe mehr erwartet... 1. Oktober 2010
Von FEE
Spaß: 3.0 von 5 Sternen   
Meiner Tochter (5) haben wir das Spiel zum Geburtstag geschenkt.
Wir haben es binnen kurzer Zeit durchgespielt. Die Minispiele sind zwar süß gemacht aber es sind nur 6 Spiele in 3 Schwierigkeitsstufen. Also für das Geld hatte ich mehr erwartet. Die Steuerung ist OK und das Spiel ist auch für Kinder die noch nicht lesen, allerdings sollte man immer zu zweit spielen.
Also kurz ich fand es enttäuschend.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Naja... 29. Januar 2012
Von Lilly
Spaß: 1.0 von 5 Sternen   
War auf der Suche nach einem Spiel, das nicht nur unsere 6-jährige sondern auch unsere 4-jährige - habe dann entdeckt, dass unsere Bücherei dieses Spiel anbietet und es mir zum Testen ausgeliehen!

FAZIT: Wir werden es NICHT kaufen!!!

Erklärungen der Handgriffe: Umfassend, für mich als Erwachsenen fast schon lästig und zu umfassend! Und selbst für die 6-jährige zu langatmig.

Die Steuerung geht ziemlich schlecht, ich habe das Spiel abends vorgetestet und habe das Schmetterlingsspiel im einfachen Level nicht erfolgreich beenden können und auch meine Tochter hat am nächsten Tag nach dem vierten erfolglosen Versuch frustriert aufgegeben.

Die Steuerung funktioniert sehr schwerfällig, der Garten ist bezaubernd, aber zu unübersichtlich, die Bedienung über Nunchuk UND FB zu umständlich.

Was ich schön finde und bestimmt der Traum jeder jungen Dame - die Geschenke/Kleidungsstücke - vorausgesetzt man bekommt ein paar zusammen!

Mit dem Bowlingspiel aus Wii Fit kann ich beiden Mädels mehr Erfolgserlebnisse zukommen lassen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen insgesamt ein tolles Spiel 13. März 2013
Verifizierter Kauf
es sind einzelene Spiele zu erledigen z.b. Musikinstrumente nachspielen nach eine bestimmten Reihenfolge das macht echt spaß auch für große zuschauer, obststücke muß man einsammeln mit dem Korb hin und her sich bewegen uns immerwieder kommen auch verdorbebnes Obst zum einsatz die sollte man nicht sammeln sondern ausweichen. Aber leider haben wir dieses Spiel in fast 2 Std. durchgespielt und wenn man dann zum 5.Mal in Folge das gleiche immmer wieder spielen sollte wird das ganze schnell zur Geduldprobe.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Siel und einfach zu verstehen! 23. März 2011
Von janine28
Verifizierter Kauf
Spaß: 4.0 von 5 Sternen   
Nettes Spiel für Kinder,leicht zu verstehen,mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen.
leider sehr schnell durch zu spielen.Aber meine Tochter freut sich jedesmal es zu spielen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Laaaaaaaaaaaangweilig!!! 22. Januar 2011
Von Caro
Spaß: 2.0 von 5 Sternen   
Meine Tochter und ich sind auch enttäuscht, immer wieder "fliegt" sie umher und sucht nach neuen Spielen, die es nicht gibt. In kürzester Zeit sind die 6 Minispiele gespielt, ständig nur umziehen mag man Lillifee ja auch nicht, also folgt schnell die Langeweile. Sehr schade, denn aufgemacht ist das Spiel toll, aber nicht umfangreich genug und für den Preis nicht empfehlenswert!!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schönes Spiel für kleine Feen 17. September 2010
Spaß: 4.0 von 5 Sternen   
Meine beiden Töchter spielen Prinzessin Lillifee auf der Wii gerne. Dank unseres großen Flatscreens fühlen Sie sich fast als Teil des Feengartens. Nach leichten anfänglichen Koordinationsschwierigkeiten kommen Sie mit der Handhabung bestens zurecht und haben Spaß, sich die Minispiele vorzunehmen. Ich freue mich auch, dass ich die Mädels vor die Wii lassen kann und nichts extra erklären muss, da das Spiel das übernimmt. Schön ist auch dass es immer ein Lob gibt, auch wenn man die Spiele mal nicht so gut beendet.
An dieser Stelle muss ich mich allerdings noch über meinen Vorrezensenten wundern. Ist das noch eine Rezension oder schon Werbung für Disney? Ein Schelm wer dabei Böses denkt ...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich was für meine Tochter 27. August 2010
Von S.G.
Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
Endlich ein Spiel, dass auch meine Tochter an der Wii spielen kann! Zwar steht die Konsole schon einige Zeit bei uns wir speilen gerne im Kreise der Familie, aber bisher haben wir kein Spiel gefunden, bei dem sie nicht frustriert ist. Hier kann sie ganz leicht durch Lillifee's Garten fliegen, zaubern und verschiendene Spiele entdecken. Und da man es auch zu zweit spielen kann, darf auch ich immer wieder mitmachen. Ganz schön viel Rosa, aber auf jeden Fall ein sehr lustiger zeitvertreib! Für alle Lillifees Fans und deren große Schwestern und Mütter unbedingt zu empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1.0 von 5 Sternen langweilig 16. November 2013
Spaß: 1.0 von 5 Sternen   
Wir haben das Spiel aus der Videothek ausgeliehen. Meine Töchter (6 und 7 Jahre) waren sehr scharf darauf. Das Bibi Blocksberg Hexenbesenrennen haben sie direkt links liegen gelassen.

Ich bin froh, es nur geliehen zu haben und keine 25 € dafür ausgegeben habe.

Nach nur einer halben Stunde war der ganze Garten entdeckt. Die Steuerung ist schwerfällig - genau genommen absoluter Mist. Ständig bleibt Lillifee irgendwo hängen und läuft nicht dort, wo sie soll. Selbst ich habe Probleme damit, dieses Wesen in die richtige Richtung zu lenken.

Die paar Minispielchen sind schnell durchgespielt. Allerdings nur in der Schwierigekeit "leicht". Nach einmal spielen haben meine Töchter keine Lust mehr, es noch mal zu probieren.

Fazit: Für einen Tag ein netter Zeitvertreib, aber mehr nicht.

Die entsprechenden PC - Spiele sind bei ihnen viel besser angekommen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
1.0 von 5 Sternen Prinzessin Lillifee - Die große Feenparty
Habe es für unsere Tochter gekauft die absoluter Lillifee Fan ist. Dieses Spiel für den Preis ist einfach langweillig, Sieht ja ganz nett aus aber was man dann doch in... Lesen Sie weiter...
Vor 10 Tagen von Peter Niemczyk veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen sehr zu empfehlen
das spiel gefällt den kindern und uns erwachsenen. kinder sind drei und vier jahre alt und wir haben damit gemeinsam viel spass. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von dietrich gabriele veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Für Wii-Anfänger gut
Vielen Punkten, die meine Vorgänger kritisiert haben, stimme ich zu. Tastenbelegung ist nicht gut durchdacht, Zeit für die einzelnen Spiele finde ich auch oft zu kurz und... Lesen Sie weiter...
Vor 17 Monaten von Anika veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Schönes Spiel für kleine Feen
Meiner kleinen Nichte gefällt das Spiel total gut, allerdings ist die Steuerung am Anfang etwas kompliziert, aber ansonsten ein super Spiel für kleine Prinzessin Lillifee... Lesen Sie weiter...
Am 25. Dezember 2010 veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Lieber Disneys Prinzessinen kaufen
Ich bin ja nun schon seit Ende der Achtziger an allen möglichen Konsolen und Spielen dran, daher überrascht es mich nicht sonderlich, dass dieses Lizenzspiel mal wieder... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 16. September 2010 von Uwe Gackenheimer
3.0 von 5 Sternen Zu schwer für kleinere Mädchen
Laut Verpackung ist das Spiel ab vier Jahren geeignet. Meine fünfeinhalb jährige Tochter kommt mit dem Spiel jedoch weniger gut zurecht als mit Disneys "Prinzessinen -... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 28. August 2010 von Klendatho
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden