Prinz Otto: Eine Romanze (Vergessene Bücher 3) und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Prinz Otto: Eine Romanze (Vergessene Bücher 3) auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Prinz Otto: Eine Romanze [Taschenbuch]

Robert Louis Stevenson , Uwe Knietsch
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 9,99  
Taschenbuch --  

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Taschenbuch: 260 Seiten
  • Verlag: Cybertrix Verlag; Auflage: 1., Aufl. (1. Juli 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3981300122
  • ISBN-13: 978-3981300123
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.232.475 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

ROBERT LOUIS STEVENSON schuf PRINZ OTTO nach DIE SCHATZINSEL und vor DER SELTSAME FALL DES DR. JEKYLL UND MR. HYDE und DIE ABENTEUER DES DAVID BALFOUR. PRINZ OTTO ist eine fast humorvoll angehauchte Satire, jedoch nicht als Komödie geschrieben. Sie bewegt sich im Milieu der zusammenbrechenden und scheidenden, deutschen Adelsherrschaft und kann, nur ganz vorsichtig auf Wunsch des Autors, als Romanze beschrieben werden. PRINZ OTTO spielt im fiktiven "Grünewald", im Deutschland der Herzog- und Fürstentümer und ist auch eine ernste, fast realistische Geschichte in einem Netz von Intrigen, Machtkämpfen, Verrat und Betrug - mit Erkenntnissen, verzweifelten Chancen, und einem Happy End!? Mit PRINZ OTTO erschließt ROBERT LOUIS STEVENSON, wie in seinen anderen Romanen in besonderem Maße einmal mehr, Dimensionen der inneren Zerrissenheit, den Kampf im Menschen im Wechselspiel mit wahrgenommener und tatsächlicher Außenwelt, zwischen kindlicher Klarheit und pubertärer Wucht, als auch zwischen Mensch und Geschichte. ... und eine halbe Stunde danach, würde er in diesen Gemütszustand fallen, in dem ein Katholik in den Beichtstuhl und ein Säufer zur Flasche flüchtet. "... und das letzte Vorkommnis in Form einer Sensation war, als meiner Gouvernante zum letzten mal erlaubt wurde, mir eine Ohrfeige zu geben." ... die Diamant-Ohrringe funkelten noch in ihren Ohren; und mit der Bewegung ihres Ankommens, zeigte und versteckte sich eine kleine Brust hinter dem zerlumpten Versteck der Spitze.

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Sofortige Lieferung! - Neuer Klassiker! 26. Juli 2012
Von Nell
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Alter neuer Klassiker! So muss man den Roman des Erfolgsautors Robert Louis Stevenson (Die Schatzinsel, Jeckyll and Hyde) wohl beschreiben. Vom Autor als "Romanze" bezeichnet, führt dies etwas in die Irre, denn es ist eine Satire. 1885 geschrieben und Heute zum ersten mal ins Deutsche übersetzt, versetzt die Sprache in die Zeit und könnte unverändert auch in Theater oder Film überzeugen. Der bisher verkannte Roman des Erfolgsautors, ist für die Entstehungszeit sehr ungewöhnlich.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar