In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Prinz der Nacht: Roman (Dark Hunter-Serie 4) auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Prinz der Nacht: Roman (Dark Hunter-Serie 4) [Kindle Edition]

Sherrilyn Kenyon , Eva Malsch
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (34 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 7,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 7,99  
Taschenbuch EUR 8,99  

Bücher in dieser Reihe (14 Bücher)
Komplette Reihe

  • Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

    Seite von Zum Anfang
    Diese Einkaufsfunktion wird weiterhin Artikel laden. Um aus diesem Karussell zu navigieren, benutzen Sie bitte Ihre Überschrift-Tastenkombination, um zur nächsten oder vorherigen Überschrift zu navigieren.

    Produktbeschreibungen

    Pressestimmen

    "Spannend, sexy, aufregend! Heiße Serie! Bitte mehr davon!" (Romantic Times)

    "Außergewöhnlich! – Das reinste Lesevergnügen!" (The Best Reviews)

    "Unheimlich sinnlich, fesselnd, gleichzeitig gefühlvoll und zum Nerven zerreißen kühl; mit einem umwerfenden Helden zum Verlieben!" (Booklist)

    "Sherrilyn Kenyon beglückt uns mit einem feurigen, Herzrasen verursachenden, wahrhaft männlichen Helden!" (Sensual Romance)

    Kurzbeschreibung

    Geheimnisvoll, verboten und unwiderstehlich sinnlich


    Zarek ist stark, sinnlich und ein gefallener Held. Die Jahre als römischer Sklave und verbannter Dark Hunter haben ihn hart gemacht. Nun soll die wunderschöne Astrid über sein Schicksal entscheiden. Mutig schaut sie ihm direkt in die Seele – und rührt sein gebrochenes Herz. Doch wird ihm je wieder eine zärtliche Berührung gestattet sein? Nur wenn Astrid die geheimste Wahrheit über Zarek herausfindet, kann ihre Liebe eine Zukunft haben ...



    Produktinformation


    Mehr über den Autor

    Voller Stolz verweist die promovierte Historikerin auf ihre Wurzeln als Cherokee-Indianerin. Die Ursprünge ihres Schreibens sind aber ebenfalls bemerkenswert: Bereits als Zehnjährige stellte Sherrilyn Kenyon ihr außergewöhnliches Talent unter Beweis. Dieser "Frühstart" sollte sich auszahlen: Mit 23 Millionen verkauften Büchern ist sie eine der erfolgreichsten Autorinnen weltweit. Sie schreibt übrigens keineswegs nur für Frauen. Die "Highland"-Saga, die sie unter ihrem Pseudonym Kinley MacGregor veröffentlicht, hat auch viele männliche Fans. Zusammen mit ihrem Ehemann, ihren Kindern und einer Menge Haustieren ist Sherrilyn Kenyon heute in Tennessee zu Hause.

    Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


    Kundenrezensionen

    Die hilfreichsten Kundenrezensionen
    34 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen Tanz mit dem Teufel 13. Dezember 2008
    Format:Taschenbuch
    ...heißt der original US-Titel des Romans, und er passt wirklich perfekt!
    Dies ist der vierte Band aus Sherrilyn Kenyons >Dark Hunter< Serie, in dem es diesmal um den geheimnisvollen, charismatischen Zarek geht.
    Obwohl jeder der Romane eine abgeschlossene Geschichte enthält, knüpft dieser Teil (wie auch die anderen) Nat los an seinen Vorgänger an.
    Alle Romane dieser Reihe waren bisher sehr gut, aber dieser vierte ist mit Abstand einer der stärksten! - Was mit Sicherheit in erster Linie an Zareks widersprüchlicher, faszinierender Persönlichkeit, so wie seiner dunklen Vergangenheit, liegt.
    Ich hatte Tränen in den Augen, als ich die Passagen gelesen habe, in denen es um Zareks Vergangenheit ging. Das Wort >grausam< beschreibt nicht einmal annährend, was ihm in seiner Jugend, als griechischer Sklave der Römer, angetan wurde.
    Wenn man das gelesen hat, fällt es einem nicht mehr schwer nach zu vollziehen warum Zarek so geworden ist, wie er ist.
    Was ich an dieser Reihe neben vielen anderen Dingen liebe, ist, dass Kenyon den Vampir Mythos mit der griechischen Mythologie verknüpft, was bisher in diesem Genre absolut einzigartig (und faszinierend) ist. Hinzu kommt, dass die Autorin alles sehr gut und leicht verständlich (ohne viel Gerede) beschreibt und erklärt. Schließlich kennt sie sich als promovierte Historikerin in diesem Bereich sicher auch sehr gut aus, was man all ihren Romanen deutlich positiv anmerkt, wenn sie den Leser z. B. ins alte Griechenland entführt...
    Lesen Sie weiter... ›
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen Jeder DH-Roman ist klasse - dieser ist absolut spitze 16. Februar 2009
    Von Dragon
    Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
    Ich habe alle Dark-Hunter Roman, die bis jetzt in Deutsch erschienen sind, gelesen. Alle sind Klasse, doch dieser ist einfach fantastisch. Ich bin niemand der Bücher verschlingt eigentlich brauche ich immer lange für ein Buch, doch diese Buch hat mich so gefesselt, dass ich es in zwei Tagen ausgelesen hatte.

    Das Buch ist flüssig geschrieben, die Story reißt mit, es gibt sehr witzige Momente (besonders die zwischen Sasha und Zarek) aber auch sehr traurige Momenten (besonders die in der Zareks Vergangenheit enthüllt wird.
    Am Ende gibt es sogar eine überraschende Enthüllung.

    In allen Dark Hunter Roman wird die Fantasie groß geschrieben, wenn sich jemand damit schwer tut, wenn in einen Buch griechische Götter in der Welt der Sterblichen rumwandeln, oder an jeder Ecke magische Kräfte zu Einsatz kommen, obwohl die Geschichte in der Neuzeit spielt, der sollte die Finger von dieser Reihe und besonders von diesen Buch lassen. Allen aber die Fantasyromane und Liebesromane lieben, wobei ich diese Bücher mehr der Fantasy Sparte als dem Liebesromanen zu ordenen würde, kann ich dieses Bücherreihe wärmstens empfehlen.

    Meine persönliche Meinung: Man sollte denoch die Reihe mit dem ersten Teil Magie der Sehnsucht oder wenigstens den zweiten Teil Nächtliche Versuchung anfangen, weil dort viel erklärt wird, was in den Folgebücher als Wissen vorausgesetzt wird, z.B. warum die Dark Hunter Fangzähne wie Vampire haben und nicht in die Sonne können
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen Ein Held zum verlieben! 26. April 2010
    Von Leseratte
    Format:Taschenbuch
    Ich habe aus der Dark Hunter Reihe nun schon alle in deutsch übersetzten Bücher gelesen,aber in den Titelhelden Zarek habe ich mich definitiv verliebt!Ich mag ihn,weil NIEMAND ihn mag!Er ist ein Außenseiter,ein Ausgestoßener.Zarek benimmt sich wie ein Rüpel(das ist noch milde ausgedrückt),eckt überall an und kennt keine Regeln(mal davon abgesehen ist er sehr männlich und unheimlich sexy).Ihm ist es egal,was andere von ihm denken und er macht,was er will.Er tut sogar so,als wäre es ihm egal,ob er lebt oder stirbt.Doch in Wirklichkeit ist er froh über jeden neuen Tag,den er erleben darf.
    Über 2000 Jahre alt,vegetiert Zarek nun schon 900 Jahre im Exil,in Alaska.Das Leben hat ihm nie etwas geschenkt,schon gar nicht,wie er noch ein Mensch war.Als Sklave,in der eigenen Familie,wurde er grausam mißhandelt und letztendlich verraten.Kein Wunder also,dass er so ein Ekel geworden ist!
    Die Götter wollen Zarek,wegen seiner angeblichen Verbrechen und seiner Unberechenbarkeit,tot sehen.
    Astrid,eine Richterin der Gerechtigkeit,hat nun die leidvolle Aufgabe,Zarek zu beurteilen.Sie hat die Macht,über sein Leben oder seinen Tod,zu bestimmen.Dafür wird ihr jedesmal das Augenlicht genommen,damit sie sich von ihnen nicht täuschen läßt.14 Tage hat sie Zeit,ihn kennenzulernen und ihn einzuschätzen.Und was sie unter der rauen Schale und hinter den dicken Mauern,die Zarek um sich herum geschaffen hat,findet,entspricht so gar nicht den Gerüchten und Aussagen der Anderen.
    "Einen tollwütigen Hund kann man nicht retten.Für alle Beteiligten,den Hund eingeschlossen,ist es das Beste,wenn er stribt."
    Eine wunderschöne Liebesgeschichte nimmt ihren Anfang...
    Hinreißend,sinnlich,fesselnd und gefühlvoll...ein erstklassiges Buch!!!
    War diese Rezension für Sie hilfreich?
    Die neuesten Kundenrezensionen
    5.0 von 5 Sternen super
    Find die Bücher einfach Klasse. Sie lassen sich gut lesen. Und sind spannent vom Anfang bis Ende kann ich nur empfehlen
    Vor 9 Monaten von Willig Sascha veröffentlicht
    5.0 von 5 Sternen Tolle Fortsetzung
    Inhalt
    Klappentext: Zarek ist stark, sinnlich und ein gefallener Held. Die Jahre als römischer Sklave und verbannter Dark Hunter haben ihn hart gemacht. Lesen Sie weiter...
    Vor 11 Monaten von Viktoria veröffentlicht
    5.0 von 5 Sternen Super
    Super Buch! Ich liebe diese reihe!! Lese sie total gerne spannend, romantisch und einfach magisch müsst ihr unbedingt auch lesen!
    Vor 13 Monaten von Maren Müller veröffentlicht
    5.0 von 5 Sternen Fantasy
    Geheimnisvoll, verboten und unwiderstehlich sinnlich

    Zarek ist stark, sinnlich und ein gefallener Held. Lesen Sie weiter...
    Vor 17 Monaten von Cornelia Schmitt veröffentlicht
    5.0 von 5 Sternen hammer
    Dieses Buch ist spannend und sehr unterhaltsam. Man mag die Bücher einfach immer und immer wieder lesen und nicht mehr aus der Hand legen
    Vor 18 Monaten von Vivienne S veröffentlicht
    5.0 von 5 Sternen :-) entlich kommt auch Zarek zu seinen Glück
    Oh ja ich hab mich echt geärgert das in vielen Büchern immer einen gibt der nicht so gut dargestellt wird und der meistens nicht sein Glück finden. Lesen Sie weiter...
    Veröffentlicht am 26. Juli 2013 von SF
    5.0 von 5 Sternen Dark Hunter 4
    Zarek der böse Bube der uns schon im Teil zuvor, vor so manches Rätsel stellte bekommt hier seine eigene Geschichte. Zum Inhalt muss ich nicht viel sagen. Lesen Sie weiter...
    Veröffentlicht am 2. Juli 2013 von waytolive
    5.0 von 5 Sternen Kann mich den Presse Stimmen nur anschließen
    Spannend, sexy, aufregend! Heiße Serie! Bitte mehr davon!" "Außergewöhnlich! – Das reinste Lesevergnügen! Lesen Sie weiter...
    Veröffentlicht am 27. Juni 2013 von Kindle-Kunde
    5.0 von 5 Sternen Emotionale Achterbahn
    Ich habe schon einige Bücher dieser Reihe gelesen. Und ich finde, es ist eins der Besten.
    Ich habe geseufzt, gelacht und ein wenig geweint. Lesen Sie weiter...
    Veröffentlicht am 21. Juni 2013 von Amazon-Kunde
    5.0 von 5 Sternen Ein wundervolles Buch!
    Wer tiefe Liebe und Gefühle gerne hat, kauft sich die Bücher aus dieser wundervollen Romanserie! Lesen Sie weiter...
    Veröffentlicht am 29. November 2012 von Heidi
    Kundenrezensionen suchen
    Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

    Kunden diskutieren

    Das Forum zu diesem Produkt
    Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
    Noch keine Diskussionen

    Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
    Neue Diskussion starten
    Thema:
    Erster Beitrag:
    Eingabe des Log-ins
     

    Kundendiskussionen durchsuchen
    Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
       


    Ähnliche Artikel finden