Gebraucht kaufen
EUR 25,71
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,25 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Fine Art Printing für Fotografen. Hochwertige Fotodrucke mit Inkjet-Druckern Gebundene Ausgabe – Mai 2006


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, Mai 2006
"Bitte wiederholen"
EUR 44,90 EUR 14,00
3 neu ab EUR 44,90 5 gebraucht ab EUR 14,00

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 264 Seiten
  • Verlag: dpunkt; Auflage: 1., Aufl. (Mai 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3898643778
  • ISBN-13: 978-3898643771
  • Größe und/oder Gewicht: 24,6 x 19,2 x 2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 337.987 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Trotz den zahllosen Bildschirmen überall -- wer digitale fotografiert, druckt noch immer. Selbst drucken, vor allem mit Inkjet-Druckern, ist inzwischen weder teuer noch allzu schwer. Mit Fine Art Printing für Fotografen. Hochwertige Fotodrucke mit Inkjet-Druckern nimmt Uwe Steinmüller Profis, Amateure und ansonsten fortgeschrittene Digitalfotografen an die Hand und zeigt, was man für einen guten Druck braucht, wie man "perfekt" und langlebig druckt und auf was man dabei alles achten muss.

Na endlich. Ganz ehrlich, als ambitionierter Hobby-Digitalfotograf sah es ja so aus, als würde es nie ein Buch wie Fine Art Printing für Fotografen geben. Dabei ist es doch so nahe liegend. Perfekt, dass sich dann auch noch Uwe Steinmüller diesem Thema annimmt und von Jürgen Gulbins übersetzt wird. Steinmüller ist ebenso wie seine Frau und Gulbins durch die Buchtitel Die Digitale Dunkelkammer, Die Kunst der RAW-Konvertierung und California Earthframes bekannt geworden -- verständliche (und schöne) (Fach-) Bücher zu komplexen Themen sind ihre Spezialität.

Es sei angemerkt, dass sich Steinmüller mit seinem Buch nicht an Druckprofis, sondern an Fotografen wendet. Interessant ist für ihn vor allem der A4 bis A2-Druck bei möglichst hoher Qualität und Langlebigkeit von Material und Farbe. Er beginnt bei den Drucktechniken, erklärt verschiedene dieser Techniken, insbesondere natürlich den Inkjet Tintenstrahldruck und gibt Tipps für die Auswahl des richtigen Druckers. Nach der Technik das Material: Haltbarkeit, also der schädliche Einfluss von Licht und Feuchtigkeit auf den Druck, die Tinte und das Papier. Natürlich spielt auch das Farbmanagement eine wichtige Rolle beim Druck, und Steinmüller lässt es nicht zu kurz kommen: Farbmodi, Kalibrierung, Photoshop bis hin zu Schwarz- und Weißpunkt eines Druckers. Mit diesem Rüstzeug dann ran an den Druck: Workflow, angefangen beim Tonwert, Farboptimierung bis hin zum Schärfen und Skalieren. Zwar nicht zuletzt, aber irgendwie am Ende dann der eigentliche Druck, durch den er detailreich geleitet: Installation des Druckers, Justierung, Treibereinstellungen, Testdrucke, Beispiele und Tipps. Und mit welcher Software druckt man am Besten? RIP oder Drucksoftware? Und welche Besonderheiten gibt es bei schwarzweiß Drucken? Wie beurteilt man dann den Druck? Und wie präsentiert man ihn angemessen? Antworten bis in die kleinste Praxisnische -- hier zeigt sich Steinmüllers Erfahrung pur. Am Ende ein Glossar und weitere Quellen.

Uff. Ja, so macht man das. Nach etwa 250 Seiten Druckessenz in Fine Art Printing für Fotografen noch Fragen? Nein? Kein Wunder :) --Wolfgang Treß

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Bettina und Uwe Steinmüller, ein Fotografen-Ehepaar aus Deutschland, lebt seit Jahren in der Nähe von San Francisco. Ihr Leben dreht sich um das Thema (digitale) Fotografie. Bettina vertritt eher die künstlerische, Uwe die technische Seite und kümmert sich um den recht bekannten Internet-Auftritt unter outbackphoto.com. Ihr Schwerpunkt sind Landschafts- und Naturaufnahmen. UweSteinmüller betreibt zudem einen Service zur Erstellung von Drucker-Profilen, gibt Vor-Ort-Schulungen zur digitalen Fotografie und Bildbearbeitung. Er ist darüber hinaus Veranstalter des jährlichen "Fine Art Photographers Summit" in Arizona.

Jürgen Gulbins ist seit Jahren als Fachbuchautor tätig, unter anderem zu IT-Themen wie Unix und Linux, Dokumenten-Management und Internet. Er hat sich aber auch im Design-/Fotografie-Bereich einen Namen gemacht, etwa mit seinen Büchern zu FrameMaker, dem Klassiker "Mut zur Typografie" und schließlich mit seinem "Grundkurs Digital Fotografieren".


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

29 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lutz Ludwig TOP 500 REZENSENT am 7. August 2008
Verifizierter Kauf
mein Profil - freischaffender Fotograf

* in diesen Buch wird alles über Fine Art Fotodruck erläutert
* alle Druckarten werden vorgestellt
* Fine Art Papiersorten werden umfangreich beschrieben
* Einsatz der unterschiedlichsten Papiersorten für Anwendungsgebiete wird erklärt
* Tintenqualitäten werden erläutert
* Drucker werden vorgestellt
* Zusammenspiel von Drucker/Tinte/Papier ist sehr umfangreich beschrieben
* das ganze ist in Worten gefasst die das Buch interessant und sehr leicht verständlich macht
* Die Qualität der dann selbst gemachten Fine Art Drucke ist überwältigend * jeder versteht wie - wann - wo - was eingesetzt werden muss und warum

Fazit:
sehr empfehlenswertes Buch
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Franz Sitilop am 6. Januar 2012
Verifizierter Kauf
Dieses Buch muss man haben. Am besten v o r der Anschaffung eines höherwertigen Fineartprinters. Es gibt d i e entscheidenden Hinweise und Anleitungen durch den Dschungel des Kalibrierens von Monitor und Drucker und hat mir (leider erst nach dem Kauf des Printers Epson 4900) dazu verholfen, das meine Drucke wirklich so aus dem Drucker kommen wie sie am iMac-Monitor auch aussehen. Für mich war das Buch die "Rettung".
Hätte ich das Buch bereits vor dem Kauf gelesen, wären mir tagelange Tests mit Papier- und Tintenvergeudung erspart geblieben, die einen teilweise an den Rand der Verzweiflung bringen konnten.
Das Buch ist informativer und hilfreicher als Handbücher und Onlinesupport zusammen genommen. - Insofern kann ich manch negative Kritik hier nicht nachvollziehen. Aus meiner Sicht ist dieses Buch jeden Cent wert - diese Autoren wissen, wovon sie schreiben: *****+
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Verifizierter Kauf
5 Sterne für die schnelle Lieferung und Artikel einwandfrei. Sucht man sich natürlich selbst aus, - das gefällt dann auch.
Ansehen, selbst entscheiden ob es passt. Von mir aus jederzeit zu empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von David am 26. Juni 2013
Verifizierter Kauf
Trotz das das Buch schon leicht in die Jahre gekommen ist Enthält es alles was wichtig ist für Fine Art Printing.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen