Priestess of the White: Age of the Five Gods Trilogy Book... und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 3,89

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Beginnen Sie mit dem Lesen von Priestess of the White auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Priestess of the White. (Age of the Five, Book One) [Englisch] [Taschenbuch]

Trudi Canavan
3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (25 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 4,10  
Gebundene Ausgabe EUR 15,41  
Taschenbuch EUR 6,10  
Taschenbuch, 6. Juli 2006 --  
Audio CD, Gekürzte Ausgabe, Audiobook, CD EUR 19,06  

Kurzbeschreibung

6. Juli 2006
When Auraya was chosen to become a priestess, she could never have believed that a mere ten years later she would be one of the White, the gods' most powerful servants. Sadly, Auraya has little time to adapt to the exceptional powers gifted her by the gods. Mysterious black-clad sorcerers from the south plague the land, and rumours reach the White of an army being raised. Auraya and her new colleagues work tirelessly to seal alliances and unite the northern continent under their banner, but time is running out. War comes to the lands of the White, and unless Auraya can master her new abilities, even the favour of the gods may not be enough to save them...Trudi Canavan, author of the bestselling Black Magician Trilogy, embarks upon a wonderful new fantasy series set in a classical world of magic, heroes, gods and forbidden love.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 688 Seiten
  • Verlag: Orbit; Auflage: New Ed (6. Juli 2006)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 1841495158
  • ISBN-13: 978-1841495156
  • Größe und/oder Gewicht: 11 x 4,3 x 17,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (25 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 111.986 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Die Meisterin der Schwarzen Magie kommt aus Australien. Mit einer Fantasy-Kurzgeschichte gab Trudi Canavan (Jahrgang 1969), eine ausgebildete Grafikerin und Designerin, quasi nebenberuflich ihr gefeiertes Debüt als Autorin. Das war 1999. 2001 dann erschien der erste Band der inzwischen legendären Trilogie "Die Gilde der Schwarzen Magier". "Das Zeitalter der Fünf", ebenfalls eine Trilogie, und "Magie" folgten und wurden ebenso zu weltweiten Bestsellern. Die Australierin ist immer noch begeistert und dankbar, dass so viele Menschen an ihren Büchern Spaß haben. Trudi Canavan schreibt unermüdlich weiter, schließlich bietet die Hauptfigur Sonea noch Stoff für zahlreiche Geschichten.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

A wonderfully and meticulously detailed world, and an edge-of-the-seat plot, this book is a must for lovers of good fantasy Jennifer Fallon Canavan is a natural storyteller Emerald City

Synopsis

When Auraya was chosen to become a priestess, she could never have believed that a mere ten years later she would be one of the White, the gods' most powerful servants. Sadly, Auraya has little time to adapt to the exceptional powers gifted her by the gods. Mysterious black-clad sorcerers from the south plague the land, and rumours reach the White of an army being raised. Auraya and her new colleagues work tirelessly to seal alliances and unite the northern continent under their banner, but time is running out. War comes to the lands of the White, and unless Auraya can master her new abilities, even the favour of the gods may not be enough to save them...Trudi Canavan, author of the bestselling Black Magician Trilogy, embarks upon a wonderful new fantasy series set in a classical world of magic, heroes, gods and forbidden love.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Anders als die Black Magicians Trilogie, .. 29. Januar 2010
Von Xela Lala
Format:Taschenbuch
...aber dennoch sehr gut.

Ich muss zugeben, dass es bei mir schon eine Weile her ist, dass ich diese Triologie gelesen habe. Dennoch auf Grund der schlechten Bewertungen hier, sah ich mich gezwungen meine persönliche Rezesion zu schreiben. Damals hatte zuvor The Black Magicians Trilogy gelesen und war so sehr davon begeistert, dass ich mir auch die Age of the Five Trilogy gönnen musste. Wie auch ihre erste Trilogie war ich auch von dieser hier sehr angetan.
Ich habe gelesen, dass einer meiner Vorrezensionisten die zu Ausführliche Beschreibung von Nebencharakteren bemängelte. Dazu muss ich sagen, dass ich dies nicht hätte missen wollen, denn diese kleinen (Neben-) Geschichten füllten die Welt mit Leben und man erhielt Einblicke in eine sehr detailliert und lebendig beschriebene Fantasiewelt und sind zudem spannend.
Vielleicht wäre hier noch anzufügen, dass Age of The Five, vielleicht ein wenig erwachseneres Publikum anspricht als es noch die erste Trilogie tat. Es werden doch sehr viele Themen angesprochen, wie Krieg und Sexualität, die für manche jüngere Leser vielleicht nur bedingt geeignet sind. Dennoch, würde dieses Buch jedem ab 14 Jahren ohne Bedenken empfehlen können.
Insgesamt finde ich Trudi Canavans Art und Weise Geschichten zu erzählen und wie sie den Leser in Fantasiewelten entführt, sehr fesselnd. Wer eine Alternative zu Harry Potter sucht, findet diese in ihren Büchern.
Persönlich fand ich auch die Black Magicians Trilogie einen winzigen Tick besser und ich schwanke hier bei Age of the Five zwischen 4 und 5 Sternen. Dennoch möchte ich eine klare Kaufempfehlung aussprechen und denke daher auch, dass 5 Sterne angebracht sind.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
56 von 64 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Bored out of my mind: 1 1/2 stars 25. Januar 2006
Von hwm
Format:Taschenbuch
Hania is ruled by the White, a religious order that worships the only five living gods remaining from the war of gods. Their given task is to form an alliance between the nations of northern Ithania and to bring all magically gifted people under their control. Small wonder they oppose the Wilds, strongly talented magicians outside the order and the Dreamweavers, who blame the gods for killing Mirar, the founder of their diminishing sect of healers.
Auraya, the youngest among the five leaders of the White, doesn’t have time to accustom herself with her newly gained status or her powers (immortality, mind reading, moving in relation to the world ~ flying …). In southern Ithania the Pentadrian cult is taking over, claiming to serve true gods while the Whites are pretenders.
Before the news spread out, that southern Ithania is readying itself for an attack, Auraya manages to form two important alliances, even though she fails at a third. Her clandestine love affair with the Dreamweaver Laiard further complicates things, as a part of his mind is inhibited by Mirar, who becomes stronger and stronger and bears little love for the Whites.
I almost can’t believe that PRIESTESS OF THE WHITE was written by the same author as THE BLACK MAGICIAN TRILOGY – it’s a completely different style. The sentences often seem awkward and short (Auraya learning how to fly: “I have to try. Me in relation to the world. I want to turn over and face upward”).
It’s difficult to find access to the personalities of the characters, even if they (should) experience strong emotions they seem somehow distant. Especially Auraya is a disappointment.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
23 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Scimitar TOP 1000 REZENSENT
Format:Taschenbuch
Nach ihrer ersten Trilogie bringt Canavan jetzt zügig ihre zweite Trilogie heraus. Hintergrund ist diesmal ein Religionskonflikt zwischen den "Circlians", der vorherrschenden Religion, einer Heilersekte, den "Dreamweavers", die nicht an die Götter der "Circlians" glauben und einer Gegensekte, den "Pentadrians", die an andere Götter glauben.

Wie schon bei ihrer ersten Trilogie kann die Autorin bestimmte Dinge sehr gut und andere - weniger gut. Die persönliche Ebene zwischen den Hauptfiguren ist durchaus spannend und glaubwürdig und die Dialoge machen durchaus Spass. Sobald sich die Autorin allerdings aus ihrer direkten "Erfahrungswelt" entfernt zeigt der Band durchweg zwei Schwächen: Überlänge und Unglaubwürdigkeit. Man gewinnt im gesamten Plot den Eindruck, der Stoff müsse unbedingt von der ersten Seite an auf eine Trilogie gestreckt werden, gleichgültig was dem Leser zugemutet wird. Überflüssige und "unerklärliche" Handlungsstränge wie der um die "Wilde Zauberin" "The Hag" hätte man ohne Verlust an der Handlung auch völlig weglassen - oder auf den zweiten Band beschränken können. Das gleiche gilt für den Besuch der Hauptfigur bei einer Art Wasservolk. Während optische Details der "Götter" in epischer Breite geschildert werden besteht einer der Hauptkonflikte des Buches darin, dass sich die von den 5 Göttern auserwählte Avaya einerseits ständig klar macht, dass ihr Verhalten falsch ist und die Götter das Wissen. Gleichzeitig verhält sie sich so, als ob dies nicht der Fall wäre. Ähnlich unerklärliche Verhaltensweisen ziehen sich durch das gesamte Buch.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.
Die neuesten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen Naja
Zu viele Perspektiven und nicht erkennbare Übergänge machen das lesen echt schwer und anstrengend, daher nur die Bewertung nicht schlecht
Vor 14 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Game of Thrones Light...
Anmerkung: Diese Rezension bezieht sich auf die gesamte „The Age of Five“-Triologie.

Mein wichtigstes Kriterium für „Unterhaltungsliteratur“ ist das sie fesselnd... Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von Michael Schulze veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen gute autorin
Gute Autorin =)
Und zudem noch geniale Idee mit World of books, eine gute Idee gelesene Bücher wieder zurückzusenden:)
Praktisch eine große Bibliothek... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 17. Januar 2011 von Sülf123
4.0 von 5 Sternen a world full of fantastic images
The "Age of the White"-trilogy tells a thrilling story about a colorfull world in conflict.
While the first book focuses on a newcomer of the leading priest-community and the... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 28. Dezember 2010 von Lachende Mann
4.0 von 5 Sternen Super sehr gelungen
Ich finde diese Triologie sehr gelungen. Einziges Manko, sie zieht sich teilweise etwas in die Länge.
Veröffentlicht am 6. Juli 2010 von Lucy
1.0 von 5 Sternen Oh weh...
...an Dieser Trilogie scheiden sich die Geister. Daher möchte ich keine inhaltliche Rezension schreiben, sondern eine, in der ich Canavans erste Trilogie zum Vergleich heran... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 10. März 2010 von Tobias Florian Lo
4.0 von 5 Sternen angenehm zu lesende Lektüre
Ich habe vorher die Black Magician Triologie gelesen und auch wenn mir dieser Nachfolger sehr gefallen hat muss ich zugeben es ist nicht so gut die 1. Triologie. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 15. November 2009 von elm
3.0 von 5 Sternen Neue Welt, altes Leid
Eine neue Trilogie von Trudi Canavan fängt mti diesem Werk an, nachdem sie die gefeierte Black Magicians Trilogy beendete ... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 11. Juni 2009 von Friedrich Weinmann
5.0 von 5 Sternen Sehr gelungene Fantasy
Um mal den ganzen Pseudo-Germanisten und gescheiterten Literaturkritikern die hier auf Amazon Ihren Frust rauslassen paroli zu bieten: diese Triologie ist eine der besten Fantasy... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 28. Mai 2009 von Napfton
2.0 von 5 Sternen Götterspeise
Eines vorweg: Wer es nicht dringend neuen Lesestoff braucht sollte einen Bogen um diese Serie machen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 24. April 2009 von T. Gans
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar