In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Preußen: Aufstieg und Niedergang - 1600-1947 auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Preußen: Aufstieg und Niedergang - 1600-1947 [Kindle Edition]

Christopher Clark , Richard Barth , Norbert Juraschitz , Thomas Pfeiffer
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (41 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 15,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 15,99  
Broschiert EUR 19,99  
Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.



Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Eine bewundernswerte Leistung, mit der sich Christopher Clark in die erste Riege der britischen Historiker hineingeschrieben hat." (Die Zeit)

"Eine brillante, überraschend liebevolle Geschichte des preußischen Staates." (Süddeutsche Zeitung)

"Es ist nicht möglich, Preußens Triumph und Tragödie besser zu erzählen. Christopher Clarks Geschichte Preußens schildert lebendig eines der großen Gemälde europäischer Geschichte." (Observer)

"Das umfangreiche Werk von Christopher Clark liest sich wie eine spannend geschriebene Reportage, die mit vielen Kommentaren und Beurteilungen nicht hinter dem Berge hält." (Westfälischen Nachrichten)

"Christopher Clarks fulminante Geschichte Preußens beweist: Qualität und kommerzieller Erfolg müssen sich nicht ausschließen." (Die Zeit)

Kurzbeschreibung

Die Geschichte Preußens – ein brillant erzähltes Standardwerk


Christopher Clark schildert den Aufstieg Preußens vom kleinen, an Bodenschätzen armen Territorium um Berlin zur dominierenden Macht auf dem europäischen Kontinent. Seine brillante Darstellung von über 300 Jahren preußischer Historie ist ein Meisterwerk der Geschichtsschreibung.


Die Auflösung Preußens durch ein alliiertes Kontrollratsgesetz am 25. Februar 1947 setzte einen Schlusspunkt unter eine Jahrhunderte alte wechselvolle Geschichte. Der Name Preußen ist untrennbar verbunden mit Aufklärung und Toleranz, verkörpert etwa in Friedrich dem Großen, verbunden aber auch mit Militarismus, Maßlosigkeit und Selbstüberschätzung Wilhelms II. Das Nachdenken über Preußen stand in den letzten Jahrzehnten im Schatten der hitzigen Debatten über die deutsche Geschichte.


Doch die Zeit ist reif für einen distanzierten, sensibel wägenden Blick auf dieses große Kapitel der deutschen und europäischen Vergangenheit. Christopher Clark schildert den Aufstieg Preußens vom kleinen, an Bodenschätzen armen Territorium um Berlin zur dominierenden Macht auf dem europäischen Festland und schließlich die Auflösung nach dem Zusammenbruch des Deutschen Reiches. Seine brillante Darstellung von über 300 Jahren preußischer Historie ist ein Meisterwerk angelsächsischer Geschichtsschreibung.


• Ausgezeichnet von DAMALS als bestes historisches Buch 2007
• Unabhängiger, britischer Blick auf die ambivalente preußisch-deutsche Geschichte



Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 5305 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 897 Seiten
  • Verlag: Deutsche Verlags-Anstalt; Auflage: 9 (20. November 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00GOGSCPY
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (41 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #11.471 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
62 von 67 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geschichte kann Spaß machen !!! 15. Februar 2009
Von CF VINE-PRODUKTTESTER
Format:Broschiert
Vielen Dank an meine Geschichtslehrer: Dieser ironische Vorsatz soll eigentlich nur sagen, dass sie auf ganzer Linie versagt haben. Ich habe mich mit Ach und Krach durch den Geschichts- und PW-Unterricht gequält. Nun fange ich an, mich 20 Jahre nach meinem Abi etwas intensiver für Geschichte zu interessieren und siehe da, Geschichte kann Spaß machen!
Christopher Clarke entführt uns in und führt uns durch die Geschichte Preußens. Teilweise chronologisch, teilweise nach Themen sortiert. Er zeigt uns, wie es der "Große Kurfürst" geschafft hat, Preußen zu einem Tonangeber im deutschen Reich zu machen, wie seine Nachfolger zwischen Pakten mit anderen Staaten hin- und herlavierend Preußen "größer" machten und er erläutert interessant den Weg Preußens durch die Revolutionsjahre 1848 bis kurz nach dem Krieg. Dabei stilisiert er Preußen nicht zu einem Mythos, zu einem Land in dem Milch und Honig flossen und alles eitel Sonnenschein war. Er verdammt Preußen auch nicht, wie es heutzutage auch noch manchmal der Fall ist. Er beschreibt Preußen mit all seinen Höhen und Tiefen, als ein ganz normales Land im Herzen Europas. Spannend und lehrreich von Anfang an.
Wer die gleichen Erfahrungen mit seinem Geschichtsunterricht gemacht hat, wie ich und dennoch meint, das kann es nicht gewesen sein, dem sei dieses Buch ans Herz gelegt... Absolut empfehlenswert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ich wurde eines Besseren belehrt 28. Oktober 2014
Format:Broschiert
Nachdem ich die "Schlafwandler" von C.C. gelesen hatte, besuchte ich die Burg Hohenzollern. Im dortigen Burgladen sah ich das Buch über die Preussen. Wenn dieses Buch auch nur annähernd so geschrieben sein sollte, wie die Schlafwandler, dachte ich und kaufte es mir. Nach vier Wochen hatte ich es gelesen.
Wie einer der anderen Beurteilenden musste ich leider feststellen, dass meine Schulbildung erhebliche Lücken bezüglich Geschichte aufwies, die ich ganz offensichtlich auch nicht ganz durch spätere eigene Anstrengungen geschlossen hatte. Unser Schulsystem der 60ziger Jahre hat hier leider völlig versagt. Ob es wohl heute anders ist?
Ein Buch von Clark zu lesen, bedeutet sich auf ihn einzulassen, auf seinen schreibstil einzulassen und auf die vielen Details. Doch wer einmal die ersten 50 Seiten gelesen hat wird nicht mehr davon loskommen. Auch wenn ich schon immer wusste, dass Geschichte spannend ist, so wird einem bei Clark klar, dass Geschichte immer einen Anfang und eine Zukunft hat. Ich meine damit, dass nichts ohne Wirkung bleibt. Nur so können wir unsere aktuelle Situation in Europa besser beurteilen, nur so haben wir eine Chance Fehler nicht zu wiederholen, nur so können wir die Wirkung unseres Tuns besser einschätzen.
Alles in allem lernte ich, obwohl es mir natürlich vorher klar war, dass wir die Politik kontrollieren müssen und nicht die Politik uns. Wir müssen lernen die Wurzeln von Ursachen und deren Wirkung zu erkennen und uns jedesmal fragen, WARUM, WER hat einen Vorteil davon, WAS bezweckt man damit. Nur wenn wir das beherzigen, können wir uns vor Manipulation durch die Obrigkeit oder durch Medien schützen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
103 von 113 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Preußen ohne Mythos 2. September 2008
Von Mario Pf. HALL OF FAME REZENSENT TOP 500 REZENSENT
Format:Broschiert
Sir Winston Churchill bezeichnete Preußen einst als "die Wurzel allen Übels" und so verwundert es kaum, dass die Churchills Überzeugung zu Grunde liegende Sichtweise von Preußen als Hort des Nationalsozialismus aufgegriffen wurde und in der der Auflösung des Freistaats durch den Alliierten Kontrollrat am 25. Februar 1947 mündete. Nun bricht der 1960 in Sydney geborene Professor für Neuere Europäische Geschichte am St. Catharines' College in Cambridge mit diesem Diktum und zwingt durch sein eindrucksvolles Standard-Werk zu einer Revision des Preußenbildes, denn "Die Wahrheit ist, dass Preußen ein europäischer Staat war, lange bevor es ein deutscher wurde. Deutschland war nicht die Erfüllung Preußens, sondern sein Verderben"

Für Christopher Clark beginnt der Aufstieg Preußens jedoch nicht erst 1701 mit der Krönung Friedrich III. zu König Friedrich I. in Preußen, sondern bereits um 1600, als die Kurfürsten der Markgrafschaft Brandenburg gerade begannen ihre Position im Heiligen Römischen Reich zu festigen. 1613 etwa, konvertierte Kurfürst Johann Sigismund zum Calvinismus und wurde somit zu einem calvinistischen Herrscher über ein lutherisches Land, was zu einigen Differenzen mit dem Landadel führen sollte. Noch waren die brandenburgischen Hohenzollern lediglich Herrscher Brandenburgs, bis sie 1618 das Herzogtum Preußen erbten, welches außerhalb des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation ursprünglich eine Region zwischen Hinterpommern und dem Kurland bezeichnete.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geschichte – spannend wie ein Krimi 15. August 2014
Von Jules Barrois TOP 1000 REZENSENT
Format:Broschiert
Christopher Clarke entführt uns in und führt uns durch die Geschichte Preußens. Teilweise chronologisch, teilweise nach Themen sortiert. Er zeigt uns, wie es der "Große Kurfürst" geschafft hat, Preußen zu einem Tonangeber im deutschen Reich zu machen, wie seine Nachfolger zwischen Pakten mit anderen Staaten hin- und her lavierend Preußen "größer" machten und er erläutert interessant den Weg Preußens durch die Revolutionsjahre 1848 bis kurz nach dem Krieg. Dabei stilisiert er Preußen nicht zu einem Mythos, zu einem Land in dem Milch und Honig flossen und alles eitel Sonnenschein war. Er verdammt Preußen auch nicht, wie es heutzutage auch noch manchmal der Fall ist. Er beschreibt Preußen mit all seinen Höhen und Tiefen, als ein ganz normales Land im Herzen Europas. Der glanzvolle Aufstieg Preußens, Kriege und Hegemonie im Deutschen Bund und die Auflösung 1947 durch die USA. Die Geschichte Preußens ist vielfältig und genau diese Vielfalt beschreibt Clark umfassend.
Clark geht auf sämtliche Einflüsse dieser Perioden ein. Das Resultat ist ein übersichtliches, flüssig geschriebenes Werk, das trotz seines Volumens bis zur letzten Seite interessant ist.
Doch nicht nur in der sachlichen und "methodisch reflektierten" Zugangsweise überzeugt der britische Historiker, auch erzählerisch ist ihm ein "Meisterwerk" gelungen. Mir gefällt besonders der souveräne Wechsel zwischen allgemeinen Thesen und anschaulicher, nuancierter und anekdotenreicher Erzählkunst.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Preußen
Preußen
Ist hervorragend. Sollte jeder gelesen haben, aber dies ist in der heutigen Zeit eher unwahrscheinlich. Würde es jederzeit empfehlen
Vor 1 Monat von barbara neitzer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein großartiges Buch zur Geschichte Deutschlands
Ein großartiges Buch zur Geschichte Deutschlands. Spannend bis zur letzten Zeile und wunderbar zu lesen. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von J Justua Schneider veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Im Gegensatz zu "The Sleepwalkers" empfehlenswert
Eines der besten Bücher über Preußen, weil Clark sich in auch für Laien gut lesbarer - nicht: unzulässig vereinfachter - Form auch mit den... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von opalkatze veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Höchst spannendes und unterhaltendes Geschichtswerk
Ich gebe zu, ich habe zum erstenmal so ausführlich über Preussens Geschichte gelesen! Ein Glück, dass ich dafür gleich ein so gutes, spannendes und höchst... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Bergwind veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Langatmig und weitgehend deskriptiv
Typischer anglo-amerikanischer Stil: langatmig und deskriptiv (- gib es noch Zeilengeld?). Gibt durchaus prägnantere Werke. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von hhh veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Eine faire und ausgewogene Geschichte von Preussen
Das Buch ist eine ausgezeichnete Geschichte Preußens, nicht zuletzt, weil es eine ganze Reihe von häufig anzutreffenden Vorurteilen berichtigt, weil es uns eine... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Ralph Blumenau veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Ein herausragender Text in einem nur bedingt geeigneten Format
Der Autor schreibt brillant und beherrscht das Thema. Es ist immer wieder beeindruckend, wie angelsächsische Autoren-und dazu zähle ich jetzt den Australier - es... Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Juergen Schlegel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Hervorragend informativ!
Eine sehr kompetente und umfassende Darstellung, die den Sonderweg Preußens anschaulich verdeutlicht!
Christopher Clark ist als Kenner der Materie geradezu genial!
Vor 7 Monaten von Frank Bennemann veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Meine Eindrücke zu dem Buch Preussen
Aus Interesse an der Geschicht der Preussen.
Aus Interesse ertwas mehr über meinen Familiengeschichte zu erfahren.
Aus Interesse etwas von Christopher Clark zu lesen
Vor 8 Monaten von Winfried Augustin veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Absolut empfehlenswert für jeden, dem übliche...
Absolut empfehlenswert für jeden, dem übliche Geschichtsbücher nicht ansprechen. Durch den Schreibstiel und die wertfreie Aufbereitung der Entwicklungen bekommt man... Lesen Sie weiter...
Vor 9 Monaten von Gerd veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden