Gebraucht kaufen
EUR 4,90
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Premium Power: Das Geheimnis Des Erfolgs Von Mercedes-Benz, BMW, Porsche Und Audi Gebundene Ausgabe – 25. August 2004

4.5 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 25. August 2004
"Bitte wiederholen"
EUR 5,90 EUR 4,90
4 neu ab EUR 5,90 6 gebraucht ab EUR 4,90

Die BILD-Bestseller
Entdecken Sie die 20 meist verkauften Bücher aus den Bereichen Belletristik und Sachbuch. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Hüttngaudi in Österreich
Genießen Sie die Vielfalt und Lebenslust Österreichs mit den passenden Buch-Tipps - Augenzwinkern inklusive. Hier klicken

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Here, theory and practice combine to form a readable insight into the secrets of success of this top car manufacturer."

Florian Kolf, DM/?uro

Synopsis

At the beginning of the nineties, the global car industry was in decline and the German car manufacturers were scared to death. They were warned that the Japanese competition had great advantages in terms of quality and productivity, as shown in the business book bestseller The Machine that Changed the World. And with the help of low prices, Lexus in particular made a successful entry onto the American car market. Top management consultants warned that only a handful of huge global car groups would survive in the long run. Instead of following the praised concepts of lean production, Mercedes--Benz, BMW, Porsche and Audi developed their own innovative Premium Power brand strategy and thereby initiated a true revolution in the automotive industry. Premium is not "Cheap Luxury", and it is also not "Upscale Mass--Market" -- but it is an independent, new sector of the global car industry, and is all about premium innovations and premium marketing. Premium Power is really a strategic revolution of the automotive industry, as it reverses the companies' focus from production and technology to the customers' needs.

This means a premium brand -- or better premium company -- has to innovate in those product properties which are important to its clients, in order to create premium products that can be sold at a price premium. As a consequence, the concept of Lead Production cannot be fully applied by Premium manufacturers, because it would endanger their differentiating powers through innovation. This book outlines the properties of Premium Power and describes the breathtaking story of its invention, which saved some of the most respected automotive brands in the world. What exactly is the secret of success of these German premium carmakers, which is reflected in a superior growth in revenue and profits? Which challenges do those premium brands have to face in the future? What lessons can be learnt from these successful brands in other industries? The automotive analysts Philipp G. Rosengarten and Christoph B. Sturmer describe the fascinating success story of the German Premium car brands, especially over the past 10 years.

With the help of the new premium brand DIS--Matrix (Design--Innovation--Sector--Matrix), they describe the characteristics of each individual German premium brand and analyze the individual success factors. After providing an outlook of the future challenges premium brands will have to face in order to defend their market position, the authors apply their insights to other industries that could learn from the high performers in the automotive industry -- how to build and manage a premium brand.

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Rolf Dobelli HALL OF FAME REZENSENTTOP 1000 REZENSENT am 26. Mai 2005
Schweben Sie auch gern mal mit 250 Sachen über die Autobahn? Erfreuen Sie sich am kleinen Luxus, wenn Sie in Ihrem Auto eine DVD schauen und dabei eisgekühlte Getränke aus der Kältebox genießen? Und finden Sie es großartig, dass Sie sich die Routenanweisungen Ihres Navigationssystems per Head-up-Display direkt auf die Windschutzscheibe projizieren können? Wenn ja, sind Sie bekennender Fan von Premiumautos. Die Verfasser zeigen in ihrem mit vielen Praxisbeispielen gespickten Buch, was das Geheimnis von BMW, Audi, Mercedes und Porsche ist und wie die "Big Four" der deutschen Automobilindustrie die Kunden ködern und ihnen auch in Zeiten verschlossener Portemonnaies einen saftigen Premiumaufschlag abtrotzen. Es sind die drei Faktoren Schnelligkeit, Design und Innovation, die die Besonderheiten von Premiummarken ausmachen - obwohl oder gerade weil sie jemandem, für den ein Auto nur ein Mittel ist, um von A nach B zu kommen, ziemlich unnötig scheinen mögen. Wir empfehlen das Buch Autofans und Managern in der Automobilindustrie, die mehr über die Geheimnisse der Premiumhersteller erfahren wollen.
Kommentar 2 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
BMW, Mercedes, Porsche und Audi - vier deutsche Premium-Marken im Automobilbereich. Jeder kennt sie, alle anderen wären es gerne, (fast) jeder hätte sie gerne - aber was macht eine Premium-Marke aus? Und vor allem: Wie entsteht eine Premium-Marke? Diese Fragen versuchen die Autoren anhand der vier Automobilmarken auf 240 Seiten zu beantworten. Trotz einiger Wiederholungen und einiger historischen Fehler (Nein, Porsche hat mit dem Typ 917 nicht die Formel-1(!)-Weltmeisterschaft gewonnen!) ein durchaus anregender Lesestoff.
Kommentar 5 von 6 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Der Titel Premium Power hält was er verspricht.
Das Buch gibt zu Beginn in spannender und unterhaltsamer Weise einen Überblick
über die Automobilgeschichte der Premium-Marken Audi, BMW, Mercedes und Porsche.
Auf differenzierte Weise wird der Leser tiefer in die Thematik der "automobilen Kommunikation" hineingeführt.
Über Fragen wie: "Was ist eine Premium Marke?" ,"Wie wird ein Produkt zur Premium Marke?" oder " Welche
Kriterien sind es, die ein Produkt zur Premium Marke machen?" erhält der Leser fundierte und auch überraschende Erkenntnisse.
Gelungen werden die von Stürmer und Rosengarten aufgestellten, und auch in zahlreichen Abbildungen visualisierten
Thesen, wie die "DNA einer Premium Marke" ebenso an Beispielen anderer Branchen deutlich erklärt.
Fazit:
"Premium Power " ist ein Buch, das für jeden interessierten Leser, am Beispiel deutscher Automarken,
einen profunden Einblick in die Welt der Premium Marken gibt.
Kommentar 4 von 5 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden