Neu kaufen

Inklusive kostenloser
MP3-Version
dieses
Albums.
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Sehr gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 4,74

oder
 
   
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Jetzt herunterladen
 
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,89
 
 
 
 
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Preludes Vol. 1

Evgeni Zarafiants , Alexander Scriabin Audio CD
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 10,12 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Inklusive kostenloser MP3-Version.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für AutoRip für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Freitag, 11. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
Kaufen Sie die MP3-Version für EUR 8,89 bei Amazon Musik-Downloads.


Wird oft zusammen gekauft

Preludes Vol. 1 + Preludes Vol. 2 + Mazurken
Preis für alle drei: EUR 30,36

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Preludes Vol. 2 EUR 10,12
  • Mazurken EUR 10,12

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Komponist: Alexander Scriabin
  • Audio CD (21. Februar 2000)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Naxos (Naxos Deutschland Musik & Video Vertriebs-)
  • ASIN: B00004RGDI
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 197.277 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. 3 Pieces, Op. 2: Prelude in B major, Op. 2, No. 20:59EUR 0,89  Kaufen 
Anhören  2. 2 Pieces for the Left Hand, Op. 9: Prelude for the Left Hand in C sharp minor, Op. 9, No. 1 3:17EUR 0,89  Kaufen 
Anhören  3. 24 Preludes, Op. 11: No. 1 in C major 1:02EUR 0,89  Kaufen 
Anhören  4. 24 Preludes, Op. 11: No. 2 in A minor 2:52EUR 0,89  Kaufen 
Anhören  5. 24 Preludes, Op. 11: No. 3 in G major0:56EUR 0,89  Kaufen 
Anhören  6. 24 Preludes, Op. 11: No. 4 in E minor 2:01EUR 0,89  Kaufen 
Anhören  7. 24 Preludes, Op. 11: No. 5 in D major 1:58EUR 0,89  Kaufen 
Anhören  8. 24 Preludes, Op. 11: No. 6 in B minor0:54EUR 0,89  Kaufen 
Anhören  9. 24 Preludes, Op. 11: No. 7 in A major 1:08EUR 0,89  Kaufen 
Anhören10. 24 Preludes, Op. 11: No. 8 in F sharp minor 2:45EUR 0,89  Kaufen 
Anhören11. 24 Preludes, Op. 11: No. 9 in E major 1:38EUR 0,89  Kaufen 
Anhören12. 24 Preludes, Op. 11: No. 10 in C sharp minor 1:12EUR 0,89  Kaufen 
Anhören13. 24 Preludes, Op. 11: No. 11 in B major 1:43EUR 0,89  Kaufen 
Anhören14. 24 Preludes, Op. 11: No. 12 in G sharp minor 1:41EUR 0,89  Kaufen 
Anhören15. 24 Preludes, Op. 11: No. 13 in G flat major 1:45EUR 0,89  Kaufen 
Anhören16. 24 Preludes, Op. 11: No. 14 in E flat minor 1:15EUR 0,89  Kaufen 
Anhören17. 24 Preludes, Op. 11: No. 15 in D flat major 1:57EUR 0,89  Kaufen 
Anhören18. 24 Preludes, Op. 11: No. 16 in B flat minor 2:27EUR 0,89  Kaufen 
Anhören19. 24 Preludes, Op. 11: No. 17 in A flat major0:49EUR 0,89  Kaufen 
Anhören20. 24 Preludes, Op. 11: No. 18 in F minor0:59EUR 0,89  Kaufen 
Anhören21. 24 Preludes, Op. 11: No. 19 in E flat major 1:28EUR 0,89  Kaufen 
Anhören22. 24 Preludes, Op. 11: No. 20 in C minor 1:11EUR 0,89  Kaufen 
Anhören23. 24 Preludes, Op. 11: No. 21 in B flat major 1:41EUR 0,89  Kaufen 
Anhören24. 24 Preludes, Op. 11: No. 22 in G minor 1:11EUR 0,89  Kaufen 
Anhören25. 24 Preludes, Op. 11: No. 23 in F major 1:04EUR 0,89  Kaufen 
Anhören26. 24 Preludes, Op. 11: No. 24 in D minor 1:01EUR 0,89  Kaufen 
Anhören27. 6 Preludes, Op. 13: I. Prelude No. 1 in C major: Maestoso 2:40EUR 0,89  Kaufen 
Anhören28. 6 Preludes, Op. 13: II. Prelude No. 2 in A minor: Allegro0:42EUR 0,89  Kaufen 
Anhören29. 6 Preludes, Op. 13: III. Prelude No. 3 in G major: Andante 1:08EUR 0,89  Kaufen 
Anhören30. 6 Preludes, Op. 13: IV. Prelude No. 4 in E minor: Allegro 1:16EUR 0,89  Kaufen 
Anhören31. 6 Preludes, Op. 13: V. Prelude No. 5 in D major: Allegro0:54EUR 0,89  Kaufen 
Anhören32. 6 Preludes, Op. 13: VI. Prelude No. 6 in B minor: Presto 1:45EUR 0,89  Kaufen 
Anhören33. 5 Preludes, Op. 15: I. Prelude No. 1 in A major: Andante 1:44EUR 0,89  Kaufen 
Anhören34. 5 Preludes, Op. 15: II. Prelude No. 2 in F sharp minor: Vivo0:54EUR 0,89  Kaufen 
Anhören35. 5 Preludes, Op. 15: III. Prelude No. 3 in E major: Allegro assai 1:22EUR 0,89  Kaufen 
Anhören36. 5 Preludes, Op. 15: IV. Prelude No. 4 in C sharp minor: Andantino 1:42EUR 0,89  Kaufen 
Anhören37. 5 Preludes, Op. 15: V. Prelude No. 5 in C sharp minor: Andante 1:10EUR 0,89  Kaufen 
Anhören38. 5 Preludes, Op. 16: I. Prelude No. 1 in B major: Andante 3:03EUR 0,89  Kaufen 
Anhören39. 5 Preludes, Op. 16: II. Prelude No. 2 in G sharp minor: Allegro 1:20EUR 0,89  Kaufen 
Anhören40. 5 Preludes, Op. 16: III. Prelude No. 3 in G flat major: Andante cantabile 2:13EUR 0,89  Kaufen 
Anhören41. 5 Preludes, Op. 16: IV. Prelude No. 4 in E flat minor: Lento 1:01EUR 0,89  Kaufen 
Anhören42. 5 Preludes, Op. 16: V. Prelude No. 5 in F sharp major: Allegretto0:30EUR 0,89  Kaufen 
Anhören43. 7 Preludes, Op. 17 (use): I. Prelude No. 1 in D minor: Allegretto 1:55EUR 0,89  Kaufen 
Anhören44. 7 Preludes, Op. 17 (use): II. Prelude No. 2 in E flat major: Presto 1:04EUR 0,89  Kaufen 
Anhören45. 7 Preludes, Op. 17 (use): III. Prelude No. 3 in D flat major: Andante 2:09EUR 0,89  Kaufen 
Anhören46. 7 Preludes, Op. 17 (use): IV. Prelude No. 4 in B flat major: Lento 1:01EUR 0,89  Kaufen 
Anhören47. 7 Preludes, Op. 17 (use): V. Prelude No. 5 in F minor: Presto 1:21EUR 0,89  Kaufen 
Anhören48. 7 Preludes, Op. 17 (use): VI. Prelude No. 6 in B flat major: Andante doloroso 1:50EUR 0,89  Kaufen 
Anhören49. 7 Preludes, Op. 17 (use): VII. Prelude No. 7 in G minor: Allegro assai 1:38EUR 0,89  Kaufen 


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eingängige Klaviermusik perfekt dargeboten. 16. Juni 2001
Von Ein Kunde
Format:Audio CD
Lieben Sie eingängige Klaviermusik der Spätromantik? Dann wird Ihnen diese Aufnahme von 49 Préludes von Alexander Scriabin auch gefallen. Evgeny Zarafiants spielt diese kleinen Schmuckstücke, die man beim Hören so zwischen Chopin und Liszt einordnen kann, mit gepflegtem Anschlag und passt sich dem Charakter jedes einzelnen Stückes an. Je mehr man sich in diese CD hinein hört, desto mehr entdeckt man in diesen Miniaturen interessante Schönheiten und Details. Miniaturen sind es wirklich: Das kürzeste Prélude dauert kaum eine halbe, das längste gut drei Minuten.
Die 49 hier zusammengestellten Préludes bieten dem Musikfreund eine reiche Palette von verschiedenen klanglichen Eindrücken. Das reicht von an Liszt gemahnendem Virtuosengedonner der linken Hand (etwa in Op. 11, No. 24) über fast impressionistisch vorbei huschende Klänge in Op. 11, No. 3 bis zu funkelnden Diskantmelodien wie etwa bei Op. 11, No. 23. Oder hören Sie sich doch an, mit welcher Delikatesse Zarafiants in Op. 13, No. 3 die beiden Stimmen heraus schält; besonders schön ist hier die Unterstimme. Neben aller Virtuosität (hören Sie Op. 17 No. 5!) versteht es Zarafiants meisterlich, Scriabins Kantilenen auszukosten. Lassen Sie sich bewegen von den schlichten, liedhaften Melodien der Préludes Op. 16 No. 1 und No. 3.
Die Aufnahmetechniker haben für einen angenehmen, warmen und runden Klavierton gesorgt. Etwas befremdet hat mich die recht starke stereophone Trennung zwischen Diskant und Bass, die sich besonders beim Abhören über einen Kopfhörer bemerkbar macht: Die tiefen Töne erklingen deutlich von rechts, die hohen eher von links.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Chopin auf Russisch 21. Dezember 2010
Von Andre Arnold TOP 500 REZENSENT
Format:Audio CD
Zugegeben: Der russische Komponist und Pianist Alexander Scriabin (1872-1915) war eine äußerst eigene Persönlichkeit. Er machte keinen Hehl daraus, dass er sich für das Zentrum des Universums hielt und dass er glaubte, er sei der größte und bedeutendste aller Musiker seiner Zeit. So nimmt es auch nicht Wunder, dass er stets nur eigene Kompositionen aufführte. Dementsprechend umfangreich ist sein Schaffen im Bereich der Stücke für Soloklavier. Neben einigen Klaviersonaten und etlichen Etüden komponierte der Russe auch zahlreiche Préludes, deren erster Teil hier eingespielt vorliegt.

Zwei frühe Beispiele solcher Préludes sind op. 2,2 in H Dur und op. 9,1 in cis moll für die linke Hand. Freilich beinhalten diese Stücke schnell verrauschte Melodien. Ihnen und damit ihrem Schöpfer allerdings Oberflächlichkeit vorzuwerfen, wäre weit verfehlt, indes Scriabin in op. 9,1 einige wundervolle Tiefen auslotet.
In seinen frühen Jahren betrachtete er Chopin als sein Vorbild. Und so komponierte er seine 24 Préludes op. 11 respektive Chopins Préludes. Auch Scriabin folgt einem strengen Tonartenschema und auch Scriabin produziert innerhalb des Zyklus' einige seiner schönsten Melodien. Es ist erstaunlich, wie gut es ihm gelingt, fließende Übergänge zwischen den einzelnen Préludes zu integrieren. Genauso wie Chopin erforscht auch er die verschiedensten Facetten menschlicher Emotion. Traurige Momente wechseln sich mit heiteren ab, verhaltene Passagen folgen auf ausgelassene, schwerfällige Stücke stehen gleichberechtigt neben beschwingten.
Die folgenden Préludes veröffentlichte Scriabin in kleineren Gruppen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar