Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

3,6 von 5 Sternen5
3,6 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:24,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. September 2012
Das Buch Praxiswissen Drupal 7 kommt aus der Reihe o‘reilly basics und richtet sich damit ganz klar an Drupal Einsteiger. Auf 225 Seiten wird dem Benutzer Durpal 7 vom Aufbau an bis zu einer fertigen Beispielseite alles näher gebracht. Wie funktioniert Drupal, die Installation, die Planung und Strukturierung einer Webseite, Design, Module, Blog, Forum, etc.
Es ist also alles dabei um mit Drupal eine erste Seite zu erstellen. Vielleicht noch ein wenig zu den Kapiteln:
Einführung, Drupal installieren und einrichten; Mit Inhalten arbeiten (Beiträge erstellen und formatieren, Inhaltsystem, Inhatlsfelder, usw.); Eine Navigation entwickeln; Ein Design auswählen; Mehrsprachige Websites; Rollen, Recht und Workflow-Optionen; Ein Weblog einrichten; Ein Forum einrichten; Weitere interaktive Elemente; Ein einfaches Drupal-Modul entwickeln; Ein komplexes Drupal-Modul entwickeln; und ganz wichtig, die Suchmaschinenoptimierung.

Fazit:
Ein tolles Einsteigerbuch, die erste Drupalseite ist damit garantiert, es sollte allerdings klar sein das es (wie auch bei anderen CMS-Systemen) mit dem Einstieg alleine nicht getan ist. Je individueller und Komplexer eine Seite werden soll, desto mehr muss man sich mit dem Thema befassen (wie bei allem im Leben). Dadurch, dass man sich beim Einstieg in Drupal nicht mit Hunderten von Seiten herumschlagen muss, motiviert das Buch auch, da stets ein Ende in Sicht ist. Also, an dieser Stelle schon mal viel Spaß mit dem ersten Drupal Projekt.
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Mai 2014
Um es kurz zu machen - einer meiner Vorrezensenten hat völlig recht. Die Bilder - und das Buch arbeitet viel damit - sind nicht wirklich nutzbar, weil zu klein. Ich habe auch mal den Cloud Reader verwendet - keine Verbesserung. Also lieber Verlage, wenn Ihr schon ein KindleBook verlegen wollt, was zuvor ein Paperback hatte, dann müsst Ihr es überarbeiten und könnt es nicht 1:1 als eReader Version anbieten. Das Geld dafür war nun zwar nicht aus dem Fenster geworfen, aber auch nicht befriedigend angelegt, sondern nur mangelhaft.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Oktober 2013
Ich habe dieses Buch zusammen mit dem Drupal 7 Einsteigerseminar gekauft und arbeite beide mehr oder weniger parallel durch. Beide Bücher sind sehr einfach gehalten und meiner Meinung nach sehr gut für Einsteiger geeignet.
Was mir allerdings auffällt ist, dass das Praxiswissen teilweise noch tiefer in die Grundlagen eintaucht. Zum Beispiel was ist eine Datenbank und wie ist diese strukturiert. Es ist für interessierte wahrscheinlich eine nette und sinnvolle Ergänzung, aber für einen blutigen Anfänger durchaus etwas zu viel Backgroundwissen, zumal wenn ein blutiger Anfänger erstmal einfach nur das System aufsetzen möchte und die Funktionen von Drupal austesten bzw. kennenlernen möchte.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Dezember 2013
Abbildungen sind in diesem Buch sehr wichtig, von daher war es von wem auch immer ziemlich abwegig hiervon eine Kindleversion rauszulassen. Man kann fast nichts erkennen auf den Screenshots.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Oktober 2014
...welches wirklich sehr gute Beispiele bei der Verwendung von DRUPAL bereithält und auch sehr gut erklärt. Mir hat es bei der Umsetzung der Hochzeitshomepage sehr gut geholfen und so ließen sich einge Punkte schnell realisieren. Dennoch sind gerade Module einfach einzusetzen, aber stellenweise auch nicht einfach anzupassen und auf die eigenen Bedürfnisse zuschneidbar. Da muss man schon einges an Arbeit investieren, aber dabei hat mir dieses Buch sehr gut geholfen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden