Fashion Sale Hier klicken indie-bücher Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken UHD TVs madamet Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen13
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
11
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:24,95 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. Januar 2012
Pünktlich am Erscheinungstag am 23. Januar 2012 lieferte mir amazon das neueste Fotobuch des britischen Fotografen Tom Ang: 'Praxiskurs digitale Fotografie - für Einsteiger und Fortgeschrittene'.

Hinsichtlich Format und Seitenzahl reiht sich das Buch perfekt ein in die vorangegangenen Veröffentlichungen von Tom Ang: 'Digitale Fotografie - Die Profitechniken' (2009) und 'Fotografieren wie die Profis: Der Meisterkurs für alle Genres und Motive' (2011). Streng genommen wäre das nun erschienene Buch aus meiner Sicht Band 1 einer Buchreihe: erst der Praxiskurs, dann die Profitechniken und schlussendlich der Meisterkurs. Zusammen sind das über 1.000 Seiten geballtes, anspruchsvolles Fotowissen.

Auch das hier vorliegende Buch besticht durch seinen hervorragenden didaktischen Aufbau. Die 'großen' Kapitel sind:

- Schnelleinstieg in die Fotografie
- Fotografische Methoden
- Motive der Fotografie
- Optimierung des Workflows
- Digitale Bildoptimierung
- Bildmanipulation
- Fotos präsentieren
- Videos mit der DSLR
- Ausrüstung und nützliche Hinweise

Innerhalb der Kapitel befinden sich zusammen mehr als 150 Themenbereiche. Crashkurse, Bildanalysen, praktische Übungen: die Informationsdichte dieses Buches ist enorm. Ergänzt wird das Ganze mit rd. 1.000 Bildern, wobei viele Fotos allerdings sehr klein ausfallen. Aber das ist überhaupt kein Manko, das Buch ist schließlich kein Bildband.

Um die Schwerpunkte des Buches besser einordnen zu können, möchte ich den Hinweis geben, dass der Bereich der praktischen Fotografie circa 170 der insgesamt 360 Seiten ausmacht. Circa 110 Seiten befassen sich mit der digitalen Bildbearbeitung, die Begrifflichkeiten stammen dabei ganz klar aus der Photoshop-Welt. Auf den verbleibenden 80 Seiten geht es um Fotopräsentation, Videoaufnahme und Ausrüstung. Das Buch schließt ab mit einem Verzeichnis wichtiger Internetadressen, Literaturempfehlungen, einem Glossar und einem Register.

Das Buch wendet sich gleichermaßen an Besitzer digitaler Spiegelreflexkameras und digitaler Kompaktkameras der gehobenen Klasse.

Auch diesen Band werde ich aufgrund seines unnachahmlichen Aufbaus lieben und immer wieder zur Hand nehmen. Die Bände von Tom Ang haben einen hohen Schmökerfaktor !

Verarbeitung und Druckqualität des Buches sind einwandfrei. Den Buchpreis empfinde ich insofern als vergleichsweise günstig. Liegt das etwa daran, dass Druck und Buchbindung dieses Bandes erstmals in China erfolgten ?
0Kommentar|23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juli 2012
Das Buch hat nicht nur ein schönes Layout und zeigt interessante Fotos. Nein, hier hat sich auch mal jemand Gedanken über die didaktische Aufbereitung gemacht. Es gibt viele Beispielfotos und Übungen zu den verschiedenen Themen. Auch die Hinweise, welche Begriffe man im Internet suchen könnte, um mehr zum Thema zu erfahren, fand ich sehr hilfreich. So habe ich noch mehr gelernt als in diesem Buch zu lesen war. Für mich als Anfängerin war das Buch sehr hilfreich, auch wenn es mir nach der Lektüre natürlich nicht sofort die perfekten Fotos zugeflogen sind. ;-) Übung macht den Meister. Das Buch habe ich aber gern gelesen und es hat mich aber auf jeden Fall ein Stückchen weitergebracht.
0Kommentar|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2012
Dieses Buch hat mir viele Möglichkeit aufgezeigt, die mir so noch nicht klar waren.
Ich habe schon einige andere Bücher, muss aber sagen, dass ich oft nicht so recht verstanden habe, was gemeint war.
Also hat auch das Interesse am Lesen schnell nachgelassen und die Bücher wanderten -nur "teilgelesen"- im Bücherregal.
Nicht so mit diesem Buch.
Es liegt immer griffbereit und ist schon einmal komplett durchgelesen.
Meine Fotos sind deutlich besser geworden
Ich kann dieses Buch einfach nur weiter empfehlen.
0Kommentar|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Februar 2014
Eines der besten Bücher zum Thema Fotografie für Einsteiger! Hier wird nicht nur gefachsimpelt, sonder auf die alltäglichen Probleme eines Anfängers eingegangen! Absolutes Musthave für jeden, der sich mit der digitalen Fotografie auseinandersetzen möchte!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Februar 2013
Ich kann dieses Buch Anfängern mit gutem Gewissen empfehlen - auch die Fortgeschrittenen. Für weiter Fortgeschrittene finden sich ab und zu noch hilfreiche Tipps - solchen kann ich es auch sehr empfehlen. Denn zu einem solchen attraktiven Preis muss man viele Fotohefte für teures Geld mit Werbung kaufen, bis man alle Informationen beisammen hat.

Für Profis bringt es eher wenig.

Grafisch und optisch finde ich das Buch für alle sehr gelungen: Ein Werk in die Bibliothek vom Anfänger bis zum Profi.

Also: Eigene Kenntnisse ehrlich bewerten, dann bestellen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. März 2013
Ich möchte nur kurz und knapp auf das Buch eingehen:

Mir hat es SEHR geholfen, mich weiter in die Fotografier rein zu arbeiten.
Ich finde auch sehr gut, dass es nicht Kamera spezifisch ist.

Und es hilft, wenn man vorher schon weiß, wozu Blende, Belichtungszeit und ISO da ist :)

Auf jeden Fall eine Kaufempfehlung meinerseits!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. November 2013
Das Buch ist gut gegliedert, thematisch sehr umfangreich und übersichtlich gestaltet. Es verfügt über verständliche Erläuterungen und eine reiche Bebilderung. Geeignet für Einsteiger.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Februar 2013
Alles ist sehr gut und anschaulich erklärt, z.T. mit Übungen. Jeder Bereich wird abgedeckt, von der ersten Idee, über das Fotografieren, bis hin zum Monitor. Das Buch ist auch sehr motivierend, weil es einem viele Möglichkeiten und Herangehensweisen zeigt, ohne zu überfordern. Ein tolles Buch, sehr zu empfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Januar 2014
Gut beschrieben, die Theorie nicht vordergrtündig. Von der Aufnahme (egal ob mit Handy oder Spiegelreflex und alles, was es dazwischen gibt) jeder kann etwas mitnehmen. Wenig über Bildkomposition, sonst aber unbedingt empfehlenswert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Januar 2014
Recht kompliziert geschrieben aber sehr fachlich und lehrreich, wenn man sich erst einmal eingelesen hat. Sehr gut mit tollen Beispiel bildern
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden