oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 8,20 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Praxis TEACCH: Informelle Förderdiagnostik: Ansätze für eine Förderung entdecken [Broschiert]

Anne Häußler , Julia Fritzsche , Antje Tuckermann
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 18,80 kostenlose Lieferung Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert EUR 18,80  

Kurzbeschreibung

30. Juni 2013
Dieser Band stellt die informelle Förderdiagnostik in den Mittelpunkt, die für eine gezielte und individuell abgestimmte Förderung unerlässlich ist. Die Autorinnen stellen praxiserprobte Strategien zur Ergänzung standardisierter Testverfahren vor, ergänzt durch Beobachtungsleitfäden und Dokumentationshilfen. Von besonderem Interesse sind die Materialien und Anregungen zur Förderdiagnostik bei Personen mit Autismus-Spektrum-Störungen, deren Förderbedarf sich nur ungenügend mit standardisierten Tests erfassen lässt.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Englische Fachbücher: jetzt reduziert - Entdecken Sie passend zum Semesterstart bis zum 15. November 2014 ausgewählte englische Fachbücher. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Praxis TEACCH: Informelle Förderdiagnostik: Ansätze für eine Förderung entdecken + Praxis TEACCH: Wenn Verhalten zur Herausforderung wird + Praxis TEACCH: Herausforderung Regelschule: Unterstützungsmöglichkeiten für Schüler mit Autismus-Spektrum-Störung im lernzielgleichen Unterricht
Preis für alle drei: EUR 52,40

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Broschiert: 128 Seiten
  • Verlag: Borgmann Media; Auflage: 1 (30. Juni 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3938187956
  • ISBN-13: 978-3938187951
  • Größe und/oder Gewicht: 22,8 x 16,4 x 1,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 40.590 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Christin
Format:Broschiert|Verifizierter Kauf
n dem Buch „Informelle Förderdiagnostik – Ansätze für eine Förderung entdecken“ von Anne Häußler, Julia Fritzsche und Antje Tuckermann wird die informelle Förderdiagnostik in den Mittelpunkt gestellt. Die Autorinnen beschreiben praxiserprobte Strategien und Materialien um die standardisierten Testverfahren zu ergänzen um neue Ansatzpunkte für die Förderung zu finden.

Im ersten Kapitel stellen die Autorinnen die Informelle und formelle Förderdiagnostik vor.

Im zweiten Kapitel wird auf die informelle Förderdiagnostik eingegangen, indem die Rolle des Diagnostikers, die Vorbereitung, Durchführung und Auswertung sowie Dokumentation der Diagnostik beschrieben wird. Dies mündet schließlich in der Ableitung von neuen Förderzielen.

Im dritten Kapitel werden dann die verschiedenen Methoden, Strategien und Dokumente vorgestellt, um unterschiedlichste Kompetenzbereiche (Orgaisationsfähigkeit, Arbeitsverhalten, soziale und kommunikative Kompetenz und vieles mehr) zu testen.

Im vierten Kapitel erfolgt dann ein Überblick über die verwendete Literatur und Kapitel fünf enthält den Anhang.

Das Buch halte ich für lesenswert und hilfreich bei der Arbeit mit Kindern- und Jugendlichen mit Autismus, vor allem mit Asperger. Als hilfreich zeigt es sich im Arbeitsalltag, da der Pädagoge lediglich das erste Kapitel vollständig lesen sollte. Die folgenden Kapitel können je nach Fragestellung angeschaut werden. Suche ich beispielsweise nach Möglichkeiten die kommunikativen Fähigkeiten einer meiner Klienten näher zu beleuchten, schlage ich das passende Kapitel hierzu auf.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen super Handbuch 15. Oktober 2013
Format:Broschiert|Verifizierter Kauf
Wie alle aus der TEACCH - Reihe - sehr empfehlenswert!
Das Buch bietet in allen Bereichen verschiedene Vorlagen oder Beispiele, also für jedes Alter und mit sehr vielen Kopiervorlagen.
Es ist leicht verständlich geschrieben und leicht umzusetzten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Findet man auch Ansätze für Asberger im Kindergartenalter 0 21.10.2013
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar