summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos Learn More blogger Siemens Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale
Prague Winter (Enhanced Edition) und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
Gebraucht kaufen
EUR 7,01
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von QualityBargainMall
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Qualifiziert fur Amazon Prime und Versandkostenfreiheit, Amazon-Kundenservice und Rucknahmegarantie. 100% Zufriedenheitsgarantie. Schutzumschlag im Schutzumschlag Zustand hat.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,85 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 3 Bilder anzeigen

Prague Winter: A Personal Story of Remembrance and War, 1937-1948 (Englisch) Gebundene Ausgabe – Rauer Buchschnitt, 24. April 2012

5 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, Rauer Buchschnitt
"Bitte wiederholen"
EUR 20,40 EUR 2,28
3 neu ab EUR 20,40 16 gebraucht ab EUR 2,28

Rough cutRauer Buchschnitt - "Rough Cut"
Bitte beachten Sie, dass dieses Buch einen rauen Buchschnitt (Rough Cut) aufweist. Hierbei handelt es sich um unregelmäßig geschnittene, ausgefranste Seitenränder. Diese sind beabsichtigt, um handgeschnittenes Papier nachzuempfinden und sich von maschinengeschnittenen Büchern abzusetzen. Sehen Sie hier das Bild vergrößert.


Hinweise und Aktionen

  • Buch Sommerangebote: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Hinweis: Dieses Buch hat einen sogenannten "rauen Buchschnitt" oder auch "rough cut", weshalb die Seiten unregelmäßig geschnitten sind.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Exklusiver Essay für Amazon Jetzt reinlesen [PDF]
  • Gebundene Ausgabe: 480 Seiten
  • Verlag: Harper; Auflage: 1 (24. April 2012)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 0062030310
  • ISBN-13: 978-0062030313
  • Größe und/oder Gewicht: 15,2 x 4 x 22,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 110.654 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

“A gripping account of World War II. . . . In taut prose, Albright weaves a powerful narrative that wraps her family’s story into the larger political drama unfolding in Europe.” (The Philadelphia Inquirer)

“Albright has supplemented a deeply researched history of World War II-era Czechoslovakia with a moving family narrative.” (The Daily)

Prague Winter is not only a family story-a proud and moving one-but a brilliant and multilayered account of how Czechoslovakia was formed along the most idealistic lines in the aftermath of World War I. An altogether fascinating and inspiring read.” (Michael Korda, The Daily Beast)

“Showing us villainy, heroism, and agonizing moral dilemmas, Albright’s vivid storytelling and measured analysis bring this tragic era to life.” (Publishers Weekly (starred review))

“A genuinely admirable book. Albright skillfully returns us to some of the darkest years of modern times. Spring eventually came to Prague, but in much of the world it is still winter. The love of democracy fills every one of these instructive and stirring pages.” (Leon Wieseltier)

“I was totally blown away by this book. It is a breathtaking combination of the historical and the personal. Albright confronts the brutal realities of the Holocaust and the conflicted moral choices it led to. An unforgettable tale of fascism and communism, courage and realism, families and heartache and love. (Walter Isaacson)

“A remarkable story of adventure and passion, tragedy and courage set against the backdrop of occupied Czechoslovakia and World War II. Albright provides fresh insights into the events that shaped her career and challenges us to think deeply about the moral dilemmas that arise in our own lives.” (Vaclav Havel)

“A riveting tale of her family’s experience in Europe during World War II [and] a well-wrought political history of the region, told with great authority. . . . More than a memoir, this is a book of facts and action.” (The Los Angeles Times)

“A compelling personal exploration of [Albright’s] family’s Jewish roots as well as an excellent history of Czechoslovakia from 1937 to 1948. . . . Highly informative and insightful. . . . I can’t recommend Prague Winter highly enough.” (The Washington Post Book World)

“In the crowded field of memoirs written by former secretaries of state, Madeleine Albright’s books stand out. . . . Albright is a charming and entertaining storyteller.” (The New York Review of Books)

“Albright’s book is a sprightly historical narrative of this long decade. . . . Her account of the destruction of inter-war Czechoslovakia, both as a geographical entity and as an idea of democracy, first by the Nazis and then by the Communists, is balanced and vivid.” (The Economist)

“A blend of history and memoir that reveals in rich, poignant and often heartbreaking detail a story that had been hidden from her by her own parents. . . . The beating heart of the book is Albright’s searing account of her intimate family saga.” (The Jewish Journal)

“An extraordinary book. . . . Albright artfully presents a wrenching tale of horror and darkness, but also one in which decent and brave people again and again had their say.” (István Deák, The New Republic)

Buchrückseite

Before Madeleine Albright turned twelve, her life was shaken by the Nazi invasion of Czechoslovakia—the country where she was born—the Battle of Britain, the near total destruction of European Jewry, the Allied victory in World War II, the rise of communism, and the onset of the Cold War.

Albright's experiences, and those of her family, provide a lens through which to view the most tumultuous dozen years in modern history. Drawing on her memory, her parents' written reflections, interviews with contemporaries, and newly available documents, Albright recounts a tale that is by turns harrowing and inspiring. Prague Winter is an exploration of the past with timeless dilemmas in mind and, simultaneously, a journey with universal lessons that is intensely personal.

The book takes readers from the Bohemian capital's thousand-year-old castle to the bomb shelters of London, from the desolate prison ghetto of Terezín to the highest councils of European and American government. Albright reflects on her discovery of her family's Jewish heritage many decades after the war, on her Czech homeland's tangled history, and on the stark moral choices faced by her parents and their generation. Often relying on eyewitness descriptions, she tells the story of how millions of ordinary citizens were ripped from familiar surroundings and forced into new roles as exiled leaders and freedom fighters, resistance organizers and collaborators, victims and killers. These events of enormous complexity are nevertheless shaped by concepts familiar to any growing child: fear, trust, adaptation, the search for identity, the pressure to conform, the quest for independence, and the difference between right and wrong.

"No one who lived through the years of 1937 to 1948," Albright writes, "was a stranger to profound sadness. Millions of innocents did not survive, and their deaths must never be forgotten. Today we lack the power to reclaim lost lives, but we have a duty to learn all that we can about what happened and why." At once a deeply personal memoir and an incisive work of history, Prague Winter serves as a guide to the future through the lessons of the past—as seen through the eyes of one of the international community's most respected and fascinating figures.

Alle Produktbeschreibungen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Verwandte Medien

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Simone am 19. Mai 2013
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Madeleine Albright erzählt anschaulich und eindringlich über ihre Kindheit als Tochter eines tschechischen Diplomaten kurz vor und während des zweiten Weltkrieges. Sie schildert mit großer Eindringlichkeit die Schicksale ihrer Familienangehörigen, die in Tschechien verblieben waren und denen die Flucht vor der Nazi-Herrschaft nicht gelang. Trotz der schrecklichen Schicksale im engsten Familienkreis schreibt Madeleine Albright nie revanchistisch sondern mahnt Frieden und Demokratie an, gerade auch vor dem Hintergrund der Konflikte auf dem Balkan oder in Afrika. Ein Buch, das sehr zum Nachdenken anregt und unbedingt weiterempfohlen werden sollte.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Buch beschreibt die tschechische Sicht der historischen Gegebenheiten. Frau Albright schreibt sachlich und ohne Harm und ist ein Gewinn für jeden, der Geschichte aus unterschiedlichen Wahrnehmungen kennenlernen möchte.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ein tolles Buch! Madeleine Albright beschreibt spannend und biographisch europäische Geschichte.Auch wer glaubt, die Grauen der Naziherrschaft genau zu kennen, wird noch Überraschungen erleben. Sehr zu empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Irmtraud Göpfert am 5. Februar 2015
Format: Kindle-Edition mit Audio/Video Verifizierter Kauf
das ist eine andere Sichtweise und für geschichtlich interessierte sehr informativ - es ist gut, auch mal anders auf dieses ganze Schlamassel des 20. Jahrhunderts zu schauen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Klaus Allerbeck am 8. Januar 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Originelle Idee einer früheren Aussenministerin, auch ihre Kindheitserinnerungen von seinem Personal zusammenstellen zu lassen. So wird aber eine Perspektive vermittelt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen