Menge:1
therm-ic Warme Füsse... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 9,21 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von BEEPICK_STORE
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: .
andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 86,55
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: sportvertrieb24, Preise inkl. MwSt
In den Einkaufswagen
EUR 89,00
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: worldofsport
In den Einkaufswagen
EUR 99,95
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Sport Alpin
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

therm-ic Warme Füsse Powerpack Set Max 230V (EU) inklusive Thermic Sole Classic, Grau, 02 0150 001

von Therm-ic

Unverb. Preisempf.: EUR 119,95
Preis: EUR 89,30 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 30,65 (26%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
6 neu ab EUR 86,55 2 gebraucht ab EUR 39,91
  • Set bestehend aus einem PowerPack Max und einem Paar ThermicSole CLASSIC
  • NiMH - Akkus sorgen für Wärme bis zu 14 Stunden
  • Einstellung der 3 Wärmestufen über Stufenschalter.
  • Ladegerät mit EU Stecker

Wird oft zusammen gekauft

therm-ic Warme Füsse Powerpack Set Max 230V (EU) inklusive Thermic Sole Classic, Grau, 02 0150 001 + therm-ic Zubehör Velcro Strap Pair, Schwarz, 01 2100 004 + therm-ic Zubehör Extension Cord 120 cm - Pair, Transparent, 01 2100 006
Preis für alle drei: EUR 108,04

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Hinweise und Aktionen


Produktbeschreibungen

Unser Starter und Individuell-Modell. Set bestehend aus einem PowerPack Max und einem Paar ThermicSole CLASSIC. Extrem flach und einfach auf die richtige Schuhgröße zuschneidbar. Schnittlinien sind auf der Rückseite für die individuelle Anpassung eingezeichnet. Das hochwertige Sohlenmaterial sorgt für ideales Fußklima. Stahlverstärktes Kabel bereits integriert. Geeignet für alle Schuhtypen (Ski-, Wander-, Freizeitschuhe...). Passend zuschneidbar für die Größen 36 bis 48.

Produktinformation

  • Artikelgewicht: 658 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 880 g
  • Batterien 2 AA Batterien erforderlich (enthalten).
  • Modellnummer: 02 0150 001
  • EAN/UPC: 9004290142175
  • ASIN: B000XQ3KVM
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 1. April 2007
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (18 Kundenrezensionen)

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

28 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christiane Epp am 14. Januar 2011
Verifizierter Kauf
Ich würde den Artikel jederzeit wieder kaufen. Ich hatte die Wärmesohlen gezielt für's Skifahren erworben und war/bin begeistert.
Da ich im Skischuh, der eng sitzt, zusätzlich zu den eigentlichen Innensohlen die Wärmesohle nicht verwenden konnte, musste ich die vorhandenen Skischuhinnensohle entfernen, was ich erst einmal skeptisch zur Kenntnis nahm. Jedoch wirkte sich der Austausch der Sohlen vom Steh- und Gehgefühl und später auch beim Skifahren überhaupt nicht negativ aus. Fürs' Zuschneiden der ersten Sohle benötigte ich mehrere Anläufe, immer wieder raus und rein in den Skischuh, bis es genau gepasst hat. Ich wollte die Wärmesohle wegen der fehlenden Innenschuhsohle so groß wie möglich halten und das ist dann auch gelungen. Die Sohle saß perfekt und ist beim mehrtägigen Skifahren niemals verrutscht.

Zum Befestigen der Akkus verwendete ich die zusätzlich bestellten Bänder von Therm-ic, die um den Skischuh gelegt werden. Damit war ich ebenfalls absolut zufrieden. Die Akkus saßen fest und es musste im Laufe des Tages nichts verstellt, bzw. korrigiert werden. Man vergaß die Akkus völlig und auch das Kabel, das innerhalb des Schuhs nach aussen führte. Das Kabel war beim Skifahren überhaupt nicht zu spüren. Also rein in die Gondel und beim Hochfahren auf den Berg die Akkus auf Stufe 2 eingestellt und ich war echt gespannt. Die Akkus liefen dann täglich von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr auf Stufe 2 durch und ich hatte niemals kalte Füße (und das war in der vergangenen Jahren das Schlimmste für mich).
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lignator am 21. Dezember 2011
Ich bin Jäger und sitze gerade im Winter stundenlang in der Kälte. Trotz teurer Thermoschuhe und dicker Spezialsocken hatte ich bisher immer Eisfüße. Das hat sich mit den Thermosohlen aber zum Glück geändert. Sie halten meine Füße wirklich superwarm. Allerdings muss ich einen Stern abziehen, denn Temperturregelung zwischen Stufe 2 und Stufe 3 ist nicht so optimal. Das heißt Stufe 2 ist mir persönlich etwas zu schwach, aber bei Stufe 3 verbrennen mir fast die Füße. Vielleicht bin ich aber auch etwas empfindlich an meinen Füßen :). Insgesamt bin ich also wirklich zufrieden mit dieser Anschaffung.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von H. Bärenfreund am 4. Juni 2011
Verifizierter Kauf
Früher hatte ich schnell bei Temperaturen unter 5°die ersten Zeichen von "Frost" an den Füßen - eiskalte und weiße Zehen.
Ob beim Skifahren, Spaziergang oder sonstigen Aktivitäten - kalte Füße kann ich seitdem vergessen. Sie halten zwar nicht so lange wie angegeben, aber 2-3 Stunden bei voller Power sind schon drin.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von BM am 9. Januar 2012
Verifizierter Kauf
Wir hatten nun den ersten Skiurlaub ohne Gejammer über kalte Füsse. Die Heizung funktioniert wie erhofft, allerdings ist auf Stufe 1 kaum etwas zu spüren und der Schalter hat sich ein paar mal von selbst verstellt. Vielleicht muss man sie an einer anderen Stelle des Schuhs anbringen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Werner Bachernegg am 26. Juni 2013
Verifizierter Kauf
Funktioniert tatellos sowie wurde schnell geliefert,bin mit den Füßen sehr kälteempfindlich und hbe dies für die Skischuhe gekauft und habe seitdem nie mehr kalte Füße gehabt
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Heike Selker am 6. Januar 2014
Verifizierter Kauf
Meine ganze Familie (3 Personen) haben die Skischuhheizung von Thermic im Dezember 2013 gekauft. Haben Akkus mit der Klammer an den hinteren Skischuhen befestigt - wie in der Anleitung beschrieben. Leider verstellte sich immer wieder die Einstellungsstufe von 1 auf 3, was dann sehr unangenehm war. Bei zwei Akkus sind die Metallklammern nach nur einer ¨Benutzungswoche ¨ verbogen bzw. bei einem Teil abgebrochen. Der Temperatureinstellungsregler - aus Kunststoff - ist abgebrochen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas Hilgarth am 1. Dezember 2013
Verifizierter Kauf
Die Sohlen sind ansich nicht schlecht, nur ist zwingend eine Einlegesohle auf den Heizsohlen nötig, da das Kabel vom Heizelement zum Akku auf der Sohle (und somit unter der Fusssohle) verläuft - dies ist sehr unangenehm zum Laufen!
Auch fehlt eine Akkufüllstandsanzeige (so wie es sie bei anderen gibt), ich weiß nie wie lange hält der Akku noch.
Auch ist es schade dass das Heizelement nur vorne an den Zehen ist und nicht über die komplette Fußfläche verteilt ist!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Alex am 6. Dezember 2013
Verifizierter Kauf
Man kann für eine (Ski) Schuhheizung sicher viel mehr Geld ausgeben. Ich komme auch ohne Fernbedienung klar. ;o) Diese tut ihren Dienst ohne Beanstandungen und das zu einem annehmbaren Preis.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen