Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  
Menge:1
Power Station ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand aus Japan. Normalerweise versenden wir innerhalb 2-4 Geschaeftstage (Keine Tracking-Nummer) . Kommt normalerweise in 10-28 Werktage nach Versand. Dieser Artikel hat keine obi. Sonst guter Zustand. Da dies tatsachlich in Geschaften verkauft, kann es in der Zeit Unterschied verkauft zu werden. In diesem Fall mussen wir die Bestellung zu stornieren. Bitte verstehe. Wir verpacken es sorgfaeltig.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,19

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Power Station
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Power Station CD+DVD, Import

12 Kundenrezensionen

Statt: EUR 20,00
Jetzt: EUR 19,51 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 0,49 (2%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
13 neu ab EUR 11,99 4 gebraucht ab EUR 10,69

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Power Station + At His Very Best
Preis für beide: EUR 25,48

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (26. April 2005)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: CD+DVD, Import
  • Label: EMI
  • ASIN: B0007VRRVC
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 237.831 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
9. Someday, Somehow, Someone's Gotta Pay
10. The Heat Is On
11. Communication (long remix)
12. Get It On (7" mix)
13. Some Like It Hot And The Heat Is On
14. Communication (7" remix)
15. Some Like It Hot (7" edit)
Disk: 2
1. Introduction (DVD)
2. Some Like It Hot - video shoot (DVD)
3. Some Like It Hot - video (DVD)
4. On each other and recording # 1 (DVD)
5. Get It On - video (DVD)
6. On each other and recording # 2 (DVD)
7. Communication - video (DVD)
8. Summary/End credits (DVD)
9. Bonus clip: 'Some Like It Hot' from 'Saturday Night Live', February 6, 1985 (DVD)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
10
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 12 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Exciter30 am 16. August 2004
Format: Audio CD
Als großer Duran Duran Fan war das Album von „The Power Station" natürlich ein Pflichtkauf und ein Wehmutstropfen zugleich. Einerseits wollte man ja hören wie sich die beiden DD Mitglieder Andy und John Taylor zusammen mit dem leider verstorbenen Robert Palmer und Schlagzeuger Tony Thompson schlugen andererseits bedeutete dieses Soloprojekt das Beinahe Ende von Duran Duran die zusammen mit Depeche Mode zu bei heute meine absolute Lieblingsband sind. Duran Duran machten zwar auch nach diversen Soloprojekten (Arcadia) weiter, doch leider nicht mehr in alter Besetzung.
Zurück aber zum eigentlichen Kritikpunkt, einem wirklich gelungenen wenn auch zu kurz geratenen Album der Band „The Power Station". 1985 war die Single „Some like it Hot" die erste Single nach einigen Alben die ich mir überhaupt auf Vinyl (das ist nichts zum rauchen) zugelegt habe. Die Single lief rauf und runter bis bald drauf auch das fällige Album erschien und natürlich auch bei mir dann auf dem Plattenteller landete. Die Album bewies das die sehr rockige Single „Some like it Hot" keine Eintagsfliege war denn auf dem Album fanden sich weitere tolle Songs. Neben der Coverversion von Marc Bolans „Get it on" zählen sicher auch „Murderess", „Communication" und die Ballade „Still in your heart" zu den Highlights. Mit „Harvest for the world" wurde neben „Get it on" noch ein weiterer Titel, diesmal von den Isley Brothers, sehr gelungen gecovert.
Die Band veröffentlichte zwar in geänderter Formation noch ein weiteres Album, welches es aber nicht annähernd mit diesem aufnehemen konnte. „Power Station" waren Kult und spielten damals in ausverkauften Hallen und sogar in der achziger Jahre Kultserie „Miami Vice" hatte die Band einen Gastauftritt.
Wer auf gute Pop- und Rockmusik mit achziger Jahre Einfluss steht, der sollte auf jedenfall einmal reinhören in ein sehr solides Album.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Exciter30 am 14. April 2010
Format: Audio CD
Dass Jahr 1985 war natürlich für jeden DURAN DURAN Fan Folter pur. Die Jungs trennen sich in zwei Bands, so stand es in der BRAVO. Eine davon war dass Projekt THE POWER STATION mit Andy und John Taylor sowie Robert Palmer als Sänger und Tony Thompson am Schlagzeug. Während die beiden Taylors hier auf Rock setzten, brachten die restlichen drei Duranies unter dem Namen ARCADIA ein großartiges Album, fern vom Mainstream der 80er an den Start.
Trotz Trennungsgerüchten war dieses Album natürlich für jeden DD Fan ein Pflichtkauf. Dieses Album hat in den letzten 25 Jahren nichts von seinem Reiz verloren und bekam im Jahr 2007 mit dieser Doppel CD eine würdige Neuauflage.

SOME LIKE IT HOT war 1985 nach vielen Alben die erste Single die ich mir auf guten alten Vinyl zugelegt habe. Die Single lief rauf und runter bis endlich auch dass Album auf den Markt kam. Zweimal coverte man auf dem Album Songs bekannter Künstler. Zum einen war dies GET IT ON von MARC BOLAN und dann natürlich HARVEST FOR THE WORLD von den ISLEY BROTHERS. Beide Neuinterpretationen halte ich für absolut großartig und vor allem GET IT ON geht ab wie Schmidts Katze. Aber auch der Rest des Albums war kein Füllmaterial sondern großartige Musik. Mir persönlich gefällt bis heute die Ballade STILL IN YOUR HEART sehr gut.

Wer dass Album zu schätzen weiss, der kommt eigentlich an dieser Doppel CD nicht vorbei. Neben den normalen Album Tracks gibt es hier z.B. von SOME LIKE IT HOT zusätzlich die Single- sowie Maxiversion und auch die B-Seite der Single mit den Titel THE HEAT IS ON. Dazu kommen noch zwei gute Mixe von COMMUNICATION, die Singleversion von GET IT ON und ein neuer Song.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Exciter30 am 19. Oktober 2005
Format: Audio CD
Sage und schreibe 20 Jahre hat dieses Album von „The Power Station" schon auf dem Buckel und nun gibt es auch diese echt gelungene Limited Edition.

Die Band selbst war ja von Anfang an nur als Experiment gedacht, deshalb auch im Titel meiner Rezension der Ausdruck Zufallsband, und setzte sich aus Robert Palmer (der einzige weiße mit cooler Soulstimme), Andy Taylor (Duran Duran). John Taylor (Duran Duran) und Tony Thompson (Chic). Nach diesem echten Hammer Album folgte über 10 Jährchen später in leicht veränderter Formation noch das Album „Living in Fear" welches aber nicht mehr an das Debut anknüpfen konnte.

In meiner ersten Rezension zu diesem Album gab es aufgrund der echt kurzen Laufzeit (nur acht Titel) einen Stern Abzug, jetzt aber kann ich diesem Kracher die volle Punktzahl geben. Statt der bisherigen acht Stücke sind es nun fünfzehn geworden und als Bonus gibt es noch eine knapp halbstündige DVD auf welcher unter anderem die Videos zu „Some like it hot" und „Get it on" sowie ein Live Auftritt bei „Saturday Night Live" mit „Some like it hot" drauf sind. Beim Saturday Night Live Auftritt sind ja schon alleine die Klamotten der Band die Bonus DVD wert, den damit würde sich wohl heute keiner mehr auf die Strasse trauen !

Auf der Audio CD befinden sich die bekannten acht Titel des Albums sowie sieben Bonustitel. Darunter befinden sich die Single Versionen von „Some like it hot" und „Get it on" sowie die Maxi von „Some like it hot". Dazu gibt es noch Remixe von „Communication" und als Schmankerl die Orginal B-Seite der Single „Some like it hot" mit dem Titel „The Heat is on". Dies ist hier bei der Titelangabe von Amazon.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden