EUR 9,99 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von thomas-ruecker
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von nagiry
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 12,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: music_fun
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 11,09

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Power of the Sound
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Power of the Sound Doppel-CD


Preis: EUR 9,99
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch thomas-ruecker. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
5 neu ab EUR 9,99 20 gebraucht ab EUR 0,33
EUR 9,99 Nur noch 1 auf Lager Verkauf und Versand durch thomas-ruecker. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Wird oft zusammen gekauft

Power of the Sound + Iz on + Noiz
Preis für alle drei: EUR 26,68

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (25. Juli 2005)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Söhne Mannheims (Universal Music)
  • ASIN: B0009VJVJ6
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (32 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 8.575 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. Can You Feel It?
2. Im Interesse unserer Gemeinschaft
3. Komm Heim
4. König der Könige
5. Zurück zu dir
6. Sofern du mir nah bist
7. Jah Is Changing All
8. The Power Of The Sound
9. Meine Stadt
10. Vielleicht - Unplugged
Alle 11 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Armageddon
2. Traurige Lieder
3. Babylon System
4. Dein Leben
5. Ich geh mit dir
6. Wenn du schläfst
7. Geh davon aus...
8. Volle Kraft voraus
9. Was wird mich erwarten
10. Zion
Alle 11 Titel anzeigen.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

"Power Of the Sound", die erste Live-CD der Söhne Mannheims beinhaltet das breite Repertoire der Band, was sowohl auf dem Album "Zion" als auch auf "Noiz" enthalten ist. Die verschiedenen Mitschnitte von der "Can you Feel It?"-Tour, die im Winter letzten Jahres endete, mündet in diesem Audiopart zu einem kompletten Konzert in voller Länge mit ,Best Of' Charakter. Vor allem merkt man hier besonders den Spaß und den Enthusiasmus den die Musiker auf der Bühne miteinander haben, als ob man wirklich direkt davor steht.

Amazon.de

Nur sehr selten war der Titel eines Livealbums zu zutreffend wie hier. Die Söhne Mannheims sind Live ein Ereignis, das wird jeder bestätigen, der bereits das Vergnügen hatte, einem Konzert der Band beizuwohnen. Power Of Sound, das parallel auch als DVD erscheint, enthält 20 Songs und zwei Bonus-MP3s, alle mitgeschnitten auf der "Can You Feel It?"-Tournee 2004/2005 in Chemnitz, Mannheim, Hamburg und Frankfurt. Und wie nicht anders zu erwarten, präsentiert sich das Musikerkollektiv vom ersten Track an in absolut bestechender Form.

Gerade im Live-Kontext klingen viele Songs der beiden Studioalben Noiz und Zion um einiges lebendiger. Die Söhne Mannheims sind eine Band, die live ihrer Stärken konsequent ausspielt. Und das wird gerade auf diesem Doppelalbum mehr als deutlich. Die Gruppe kommuniziert bei Konzerten von der ersten Sekunde an auf eine besondere Weise mit ihrem Publikum. Gleich der Einstieg mit "Can You Feel It" gelingt der Band besonders überzeugend. Nicht weniger packend klingen auch Stücke wie "Im Interesse unserer Gemeinschaft" oder das besonders live extrem fesselnde "König der Könige". Längst hat sich die Band von ihrem Image als reine Begleitband von Xavier Naidoo emanzipiert. Heute spricht keiner mehr nur von Naidoo, wenn es um die Söhne Mannheims geht. Seine Bandkollegen, allen voran die Sänger Michael Klimas, Tino Oac und Claus Eisenman, agieren längst auf einem vergleichbar hohen Level. Ebenso die Begleitband unter der Regie von Keyboarder Michael Herberger, der zusammen mit Xavier Naidoo nach wie vor die meisten Songs schreibt, und dafür sorgt, dass die Spannungskurve nie abflacht. Besonders bei einem Song wie "Jah Is Changing All" wird deutlich, warum die Söhne Mannheims ihr Publikum so fesseln. Mit so viel positiven Sendungsbewußtsein ist keine zweite Band aus Deutschland live unterwegs. --Norbert Schiegl


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Malachi die Taube am 25. Juli 2005
Ich kann nur sagen - WOW! Ich kam bereits mehrfach in den Genuss Xavier/Die Söhne live zu sehen und diese CD fängt die Atmosphäre ganz wunderbar ein. Die Auswahl der Titel ist sehr gelungen und spiegelt das ganze breite Spektrum der Truppe aus Mannheim wieder: Schnelle, fröhliche Stücke (Power of the Sound, Meine Stadt), die stark religiös angehauchten Sachen (Jah his changing all, Armageddon), dazu die „gesellschaftskritischen" Songs (Babylon System) und alle Hits: Von „Geh davon aus", über „Vielleicht" (in einer atemberaubenden Unplugged-Version) bis hin zu „Wenn du schläfst".
Zwischen den Stücken hört man immer wider wie die Söhne die Menge anheizen und entertainen. Das Publikum macht stets mit - da kommt Freude auf.
Was die Qualität der Musik selber angeht, weicht dieses Album nicht von der Rezeptur aller Werke der Söhne ab: Handwerklich absolut sauber und überdurchschnittlich, inhaltlich wird stets viel Gottesfürchtigkeit und Lokal-Patriotismus geboten - das mag man entweder oder eben nicht.
Als kleiner Minuspunkte ist anzuführen, dass das Album einen Zusammenschnitt der verschiedenen Auftritte der Tour darstellt - es gibt kein einheitliches Gesamtwerk, sondern viele, geniale Einzelstücke. Außerdem fehlt leider das großartige „Was mer hawe" - dafür ist „Was wird mich erwarten" dabei - und zwar wie!!! Das frankfurter Publikum verschafft den Jungs einen großartigen Abgang.
Fazit: Wer die Söhne mag, mag dieses Album und sollte es sich unbedingt anhören. Wer auf einem der Konzerte war, darf in seiner Erinnerung schwelgen, wenn Xavier „Ich geh mit dir" dem Publikum widmet und sich auf das nächste Mal freuen...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tirolerin am 8. Januar 2006
eigentlich wollte ich mir diese CD der Söhne Mannheims ja nicht kaufen - so gut wie alle Songs hatte ich ja schon auf den Studio-CDs ... aber meine Söhne (die genau wissen, wie sehr ich der Musik und den Texten der SÖHNE anhänge) schenkten mir dieses geniale Album zu Weihnachten! Und eigentlich hätte ich es ja wissen müssen: es gibt auf dieser Welt rein gar nichts, was ein LIVE-Konzert der SÖHNE übertreffen könnte ... wer je eines erlebt hat, dem ist bestimmt diese charismatische Atmosphäre und diese hingebungsvolle Freude, mit der die Söhne Mannheims ihre Songs und ihren Glauben präsentieren, unter die Haut gegangen ... und ist mit absolutem Frieden im Herzen nach Hause gegangen!
Und all dies ist auf diesem Album eingefangen: mach' die Augen zu und hör' einfach zu ... es gibt nichts, was besser ist ...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Frank Löffler am 26. Juli 2005
Nachdem ich die Söhne mittlerweile vier Mal Live erlebt habe und einige der Auftritte im Fernsehen verfolgt habe, war meine Erwartungshaltung recht hoch. Und wie ich es bisher von den Söhnen gewohnt war, wurden meine Erwartungen weit übertroffen. Die CD verbreitet ein tolles Live-Gefühl und vermittelt gute Laune. Man schliesst sich fast automatisch dem Publikum auf der CD an und singt laut mit - also eine tolle CD für's Auto oder die Dusche. Sowohl bei den lauten und schnellen, als auch bei den leisen Tönen beherrschen die Söhne ihr Handwerk. Auch die immer wieder verschiedenen Interpretationen ihrer Hits wie "The Power of the Sound" bieten immer wieder Überraschungen. Wer die Söhne noch nicht Live erleben konnte oder wollte, der kann sich hier einen Eindruck dessen holen, was er bisher verpasst hat.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 26. Juli 2005
Das zweite Album der Söhne Mannheims ist immer noch ein großer Erfolg und sie legen schon nach. "Power of the Sound" So heißt das erste Livealbum unsere Söhne.
Es werden Songs aus den ersten Album "Zion" sowie aus den Nachfolger "Noiz" gespielt.
Die 14 Söhne zeigen das sie Live unbeschreiblich sind. Mit viel Gefühl und Humor führen sie durch das Konzert. Von ihren Erfolghits "Geh davon aus", "Vielleicht", "Dein Leben", "Babylon System", "Wenn du schläfst", Bis hin zu "Und wenn ein Lied". Aber auch die unveröffentlichten Songs wie "Im Interesse unserer Gemeinschaft", "Zion", "könig der Könige" bis hin zur Hymne für Mannheim "meine Stadt".
Auch haben die Söhnen für uns das Konzertlied "Was wird mich erwarten" mitdrauf gepackt, welches es auf keiner CD zu finden gibt.
Des weitern gibt es zwei Gastsänger. Zu einen Rolf Stahlenhofen bei "Volle Kraft voraus" sowie Hennig Wehland bei "Mein name ist mensch"
Die CD ist wirklich alle 5 Sterne wert.
Genauso wie die dazugehörtige DVD, mit vielen kleinen Extras
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ud_bernie am 14. Februar 2007
Verifizierter Kauf
Ja führwar, anders lässt es sich einfach nicht beschreiben. Wenn man die 1.Disk einlegt wird man mit einem rockigem "Can you feel it?" begrüßt. Man spürt augenblicklich den Drang, die Musik lauter zu machen.
Mit rockigen Nummern geht es weiter, wie etwa mit "Im Interesse unserer Gemeinschaft" oder "Armageddon". Doch auch die ruhigen Töne werden getroffen: Die hier zu hörende Liveversion (Das ganze Album wurde Live aufgenommen - es ist als wäre man dabei!!!) von "Vielleicht" bereitet einem Gänsehaut.

Positiv zu beurteilen sind auch die Fülle an Songs (20+ 2 Bonus-Songs) und die sehr gute Soundqualität, sowie die Aufmachung der CD.

Kurzum: "Power of the Sound" ist nur zu empfehlen und gehört zu den besten Platten, die ich je gehört habe und hören werde. Niemals würde ich den Kauf bereuen, im Gegenteil, es ist es Wert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden