Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

PostgreSQL . Einführung und Konzepte (Programmer's Choice) [Gebundene Ausgabe]

Bruce Momjian
3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

15. August 2001 Programmer's Choice
Dieses Buch bietet die lange gesuchte Einführung in PostgreSQL, ein komplexes aber enorm leistungsstarkes Datenbanksystem. Das Buch führt schrittweise von einfachen zu komplexen Datenbankabfragen und demonstriert die Anwendung von PostgreSQL anhand praktischer Beispiele.

Hinweise und Aktionen

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 544 Seiten
  • Verlag: Addison-Wesley; Auflage: 1. Aufl. (15. August 2001)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3827318599
  • ISBN-13: 978-3827318596
  • Größe und/oder Gewicht: 24,2 x 17,2 x 3,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 462.759 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Groß, leistungsfähig und Opensource: PostgreSQL. Einführung und Konzepte gibt einen Überblick über Benutzung und Einsatz samt Referenz des komplexen Datenbanksystems.

Wenn Bruce Momjian, Mitbegründer des PostgreSQL Global Development Teams ein Buch über PostgreSQL schreibt, das in den Gebrauch und die Konzepte des Opensource-Datenbanksystems einführt, kann man sich auf Information aus erster Hand freuen. Für die verständliche und umfassende Qualität des Einstiegsbuchs spricht zudem, dass Momjian die PostgreSQL-FAQ betreut. Er kennt die Fragen und die Antworten, die PostgreSQL stellt.

Vorkenntnisse sind prinzipiell nicht erforderlich, um mit PostgreSQL. Einführung und Konzepte den Einstieg zu wagen, aber der potenzielle Leser sollte sich fragen, was er will und wo die Reise hingehen sollte. Anders als etwa MySQL ist PostgreSQL ein komplexes und anspruchsvolles Datenbanksystem, das eine Menge zu leisten vermag, aber einiges an Kenntnissen erfordert.

Angefangen bei der Geschichte von PostgreSQL führt Momjian in grundlegende Datenbank- und SQL-Befehle, Anpassung von Anfragen, Aggregatfunktionen, die Tabellenverbindung und die Zeilennummerierung ein. Es folgt die Kombination von SELECT-Anweisungen, die Erklärung von Datentypen, Transaktionen und Sperren, Performanz, Ergebniskontrolle, Tabellenverwaltung, Integritätsbedingungen und natürlich der Datenim- und -export sowie Anfragewerkzeuge wie psql und Pgaccess. Fortgeschritten und eher programmierlastig geht es dann zu den Schnittstellen, zu Funktionen und Trigger, Erweiterung mit C und schließlich der Administration. Im Anhang dann noch weitere Quellen für Informationen und Installationstipps.

Die Übersetzung wurde, wo möglich, auf den neuesten Stand gebracht und beinhaltet so zum Beispiel die offizielle SQL-Referenz der PostgreSQL-Version 7.1 (im Gegensatz zur Version 7.0 in der amerikanischen Originalausgabe) und die aktuelle FAQ.

Wie kaum ein anderer ist Momjian in der Lage, Fallen und auftretende Fragen nicht zuletzt durch Beispiele vorwegzunehmen, um die erste Fehlerfrustration beim Umgang mit der neuen Datenbankumgebung so klein wie möglich zu halten. Das macht das Buch noch lange nicht zum Sonntagsspaziergang und der Leser sollte sich auf viel Kode und eine klare Anweisungssprache gefasst machen. Aber so soll es ja sein, alles andere wäre nicht PostgreSQL. Opensource zeigt den kommerziellen Datenbanken die Zähne. --Wolfgang Treß


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3.8 von 5 Sternen
3.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
19 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Für Einsteiger brauchbar, für Profis zu wenig 12. April 2002
Format:Gebundene Ausgabe
Der erste Teil besteht aus einer Einführung in den SQL-Dialekt von PostgreSQL. Diese ist zwar durch zahlreiche Beispiele auch für Personen ohne SQL-Vorkenntnisse gut nachvollziehbar, geht aber über den Einsteiger-Level auch leider nicht hinaus. So bleibt der Autor gerade bei wichtigen Besonderheiten von PostgreSQL - wie Signalmechanismen oder Triggern - äußerst oberflächlich und verweist für weitere Informationen auf die Online-Referenz. Die API's von C, C++, Java, Perl, PHP und Python werden mit jeweils kaum mehr als einer Seite Text bedacht. Bei den serverseitigen Programmiersprchen wird das Thema "Pl/pgsql" noch angeschnitten; von pl/Perl und pl/Tcl erfährt man jedoch lediglich, daß es sie gibt. Das ist aus meiner Sicht für ein Buch aus der Reihe "Programmer's Choice" entschieden zu wenig.
Im Anhang folgt auf die nahezu völlig überflüssigen FAQ's und eine wertlose - weil zu oberflächliche - "Installationsanweisung" dann eine doch noch einigermaßen brauchbare Referenz zu den SQL- und psql-Befehlen.
Insgesamt gesehen ist dieses Buch nicht mehr als eine - nicht einmal vollständige - deutsche Übersetzung der mit PostgreSQL ohnehin kostenlos mitgelieferten Online-Dokumentation. Für einen Einsteiger mag das ganz nett sein; der erfahrene Programmierer wird aber aus den Manual-Pages sicherlich erheblich mehr Nutzen ziehen können.
Fazit: Für Einsteiger brauchbar; als Buch, das sich an Fortgeschrittene und Profis wendet aber insgesamt enttäuschend.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen hilfreiches Buch, aber den Preis nicht wert 28. Dezember 2001
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
Alles in Allem eine hilfreiche SQL-Referenz und für Anfänger auf dem Gebiet der relationalen Datenbanken ein geeigneter Einstieg.
Für Profis allerdings eher ungeeignet, und für jene, die im Produktionsumfeld PostgreSQL einsetzen wollen streckenweise zu kurz. Ein Beispiel: Die Benutzerverwaltung unter PostgreSQL wird nur sehr unzulänglich beschrieben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine Reise beginnt mit einem Schritt 28. Januar 2008
Format:Gebundene Ausgabe
Habe dieses Buch gekauft, um meine Briefmarkensammlung mit Hilfe einer Datenbank übersichtlich zu gestalten. Langsamen Datenbanken wie Microsoft-SQL oder das (Horror)-teure Oracle wollte ich vermeiden, also habe ich nach OpenSource-Datenbanken gesucht.
Ich bin von diesem Buch begeistert, weil es sowohl Anleitung für die allerersten Schritte gibt als auch für den Datenbankprofi noch viele nützliche Informationen vermittelt.
Ich war ein absoluter Datenbank-Anfänger, und jetzt bin ich ein begeisterter PostgreSQL-Fan mit praktischer Erfahrung.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
15 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen toller Überblick mit viel Informationsgehalt 3. September 2001
Format:Gebundene Ausgabe
Dieses Buch bietet einen tollen Überblick über die Leistungsfähigkeit des freien SQL-Datenbank-Servers PostgreSQL. Im ersten Teil des Buches wird der Umgang mit SQL und dem Server mit vielen Beispielen beschrieben. Der zweite Teil ist eine Referenz des verwendeten SQL-Dialekts. Die Ausrichtung des Buches ist auf der Rückseite für Fortgeschrittene/Profis angegeben. Ich denke aber, auch (Quer-)Einsteiger können mit diesem Buch etwas anfangen. Mit den detaillierten Beispielen und dem Referenzteil ein wertvolles Nachschlagewerk neben der Tastatur!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xb20f58dc)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar