Album abspielen Holen Sie sich die kostenlose Amazon Music App für iOS oder Android, um unterwegs Musik auch offline zu hören
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  
Menge:1
Portrait of An American F... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Schnellversandmodanti
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Sofortversand werktags innerhalb 24 Std. Sehr gut erhalten
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 10,89

Portrait of An American Family

Dieser Titel ist Teil der Aktion 3 CDs für 15 EUR.

4.3 von 5 Sternen 27 Kundenrezensionen

Preis: EUR 8,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 1. Juli 1996
"Bitte wiederholen"
EUR 8,99
EUR 3,58 EUR 0,98
Vinyl, 2. Dezember 1999
"Bitte wiederholen"
Hörkassette, Import, 19. Juli 1994
"Bitte wiederholen"
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 12 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
57 neu ab EUR 3,58 20 gebraucht ab EUR 0,98

Hinweise und Aktionen


Marilyn Manson-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Portrait of An American Family
  • +
  • Holy Wood
  • +
  • The Golden Age of Grotesque
Gesamtpreis: EUR 18,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (1. Juli 1996)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Interscope (Universal Music)
  • ASIN: B000001Y5X
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 27 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.034 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
1:20
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
3:46
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
4:32
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
4:22
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
3:32
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
4:21
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
3:18
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
5:35
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
3:22
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
5:03
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
4:07
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
12
30
4:31
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
13
30
13:11
Nur Album

Produktbeschreibungen

[CD´s ohne Minpreis ]


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Ein fünfköpfiger Haufen junger, amerikanischer Männer bringt 1994 ein Album heraus, welches Amerikas Politik(er), Religion, Waffengesetze, und Scheinheiligkeit anprangert. Die Texte sind bissig und kritisch, das Auftreten der jungen Herren schräg und krank. Brennende Lunchboxen und zertrümmerte Puppen prägen ihr Bühnenbild, die Musik ist hart und wütend. Die Band benennt sich nach einer amerikanischen Stil-Ikone und einem der größten Massenmörder Amerikas. Hier sind Marilyn Manson, größter Elternschreck und Feind der amerikanischen Gesellschaft - jetzt und auch die nächsten Jahre.
Musikalisch hatte die Band schon früher eine ganze Menge zu bieten, auch wenn heute die gesamte Bandformation umgekrempelt wurde (bis auf den Sänger). Die Platte besteht aus insgesamt 13 Titeln, die teils humorvoll, teils sehr verspielt, teils bedrohlich daherkommen. Während Manson bereits im Intro gespenstig ins Mikro säuselt, und ankündigt, dass man sich vor etwas in Acht nehmen muss, weiß man, dass man in den folgenden Minuten nicht gerade mit leichter Kost versorgt wird. Und der erste Eindruck bestätigt sich.
Die erste Singleauskopplung „Get Your Gunn" symbolisiert dann auch genau das, wofür die Band Marilyn Manson eigentlich steht: Eine gesellschaftskritische Band, die weiß, wie man zu provozieren hat. Und das lebt sie voll und ganz aus. In Tracks wie „Lunchbox", „Wrapped In Plastic" oder „Snake Eyes And Sissies" rocken sie, was das Zeug hält, sind dabei jedoch stets mit ernsten, frechen und kritischen, beinahe sarkastischen Lyrics ausgestattet.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 16 von 16 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Mansons bestes Album, meiner Meinung nach. Das Albumkonzept (Lyrics, Musik) verkörpert am besten den "Begriff" Marilyn Manson und seine Bedeutung. Diese Platte hatte mit Ausnahme der Antichrist Superstar als einzige einen gewissen rebelllischen, offensiven Touch wie ich ihn bei Alben wie Holy Wood und Mechanical Animals schwer vermisse.
Songs wie "Cake and Sodomy", "Get Your Gunn" und "Lunchbox" sind vom musikalischen wie auch vom lyrischen her einfach ein genialer Schlag ins Gesicht.
Das Album klingt vielleicht nicht so ausgereift wie Antichrist Superstar, hat aber durch seine Rohheit so etwas wie Punk/Trash-Atittüde und ist meiner Meinung nach als Scheibe gegen die pervertierte US-Gesellschaft zu verstehn.
Kein anderes Album von Manson bringt dies so hervor wie Portrait Of An American Family, was wohl u.a. an der chaotischen Zeit mit Trent Reznor zu tun hatte. Geheimtipp, unbedingt kaufen!
Kommentar 8 von 9 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Zugegeben, ich höre diese Platte nicht erst seit gestern. Sollte mich jedoch jemand fragen, welches Manson-Album mein Liebling sei, würde ich sofort "Portrait of an American family" sagen. Okay, es ist keine soundtechnische Meisterleistung, aber das tut dem Rest keinen Abbruch. Mit vielen Mitteln schaffen es MM und seine Mitstreiter, eine unvergleichliche, düstere Atmosphäre zu schaffen, die den Hörer sofort in ihren Bann zieht.
An erster Stelle wäre wohl die Musik an sich zu sehen. Es handelt sich vom Gerüst her um soliden Industrial-Metal. Doch jede Kleinigkeit, die an Samples eingebaut wurden, geben jedem einzelnen Song einen eigenen Charme. Besonders deutlich kommt dies z.B. bei "Organ Grinder" durch. Die durchgedrehten Schafe, die immer wieder im Hintergrund zu hören sind, geben dem Lied einen ziemlich humorigen Beigeschmack, während das Geheule und Gestöhne bei "Wrapped in Plastic" eher für ein beklemmendes Gefühl seitens des Hörers sorgt.
Aber natürlich wäre die Platte nicht so gut, wäre nicht das eine oder andere Highlight dabei. "Cake and Sodomy" hat mir mit einigen Textpassagen die Kinnlade runterfallen lassen. Und es gibt wahrscheinlich noch viel mehr Leute, die , wie ich ebenfalls, der Meinung sind, dass sich "Dope Hat" einfach nur nach einem höllischen Zirkus/Rummel anhört. Und wer, der diese Platte gehört hat, kennt nicht das Kind aus "My Monkey", das Charles-Manson-Auszüge als Kinderlied intoniert. Da ich aber niemanden langweilen möchte und so ziemlich alles schon mal vorher geschrieben wurde, komme ich nun zum Schluss und empfehle diese Platte allen Leuten, die auf eine düstere Atmosphäre stehen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 7 von 8 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Stephan HALL OF FAME REZENSENT am 6. Februar 2006
Format: Audio CD
°
Mansons 'Portrait of An American Family' ist für mich eines der Alben, in die man sich reinhören muss, um es gut zu finden. Anders als die Alltime-Favorites 'Antichrist Superstar', 'Mechanical Animals' oder 'Holy Wood' ist das hier weder hart-aggressiv und auch nicht so eingängig. Eher etwas schräg und experimentiell, was mir zwar nach ein paar mal anhören immer besser gefallen hat. Als erste CD von Manson würde ich dennoch davon abraten, besser erst die anderen hören. Fans werden nicht darauf verzichten wollen und es dann ohnehin selbst einsortieren. Vergleichsweise eben 'nur' 4 Sterne.
~
Kommentar 3 von 3 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen