Porsche 914 & 914-6 - The Definitive History of the Road... und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Porsche 914 & 914-6: The Definitive History of the Road & Competition Cars .: The Definitive History of the Road and Competition Cars (Englisch) Gebundene Ausgabe – 10. Mai 2006


Alle 5 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 116,04 EUR 92,62
3 neu ab EUR 116,04 2 gebraucht ab EUR 92,62
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 208 Seiten
  • Verlag: Veloce Publishing Ltd (10. Mai 2006)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 1845840143
  • ISBN-13: 978-1845840143
  • Größe und/oder Gewicht: 20,3 x 2,1 x 25,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 769.003 in Fremdsprachige Bücher (Siehe Top 100 in Fremdsprachige Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Synopsis

Covering the collectable Buses produced by Volkswagen between 1950 and 1990, this volume provides a story of the high-points and pitfalls of buying such models. Written by enthusiasts, it is informative to the novice, while still being of considerable value to those who have already owned a Bus.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Brian Long now has almost forty automotive books to his credit. Coming from an engineering background, he has been a car enthusiast for as long as anyone can remember. Today, his passion for sports cars and vintage machinery remains as strong as ever. Born in Coventry, England, Brian now lives in Chiba City, Japan, with his wife, Miho, and their two children, Louis and Sophie-Mercedes. Brian is a member of the RJC in Japan, the Guild of Motoring Writers, and the Society of Automotive Historians.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Einleitungssatz
Professor Ferdinand Porsche had worked for Lohner, Austro-Daimler, Daimler (who soon after became Daimler-Benz) and Steyr, and in Germany had an unrivaled reputation as a designer. Lesen Sie die erste Seite
Mehr entdecken
Wortanzeiger
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 20. November 1998
Format: Gebundene Ausgabe
A good introduction to the 914 and the unfortunate corporate history surrounding it. This would actually be a very good case study for business managers contemplating corporate joint ventures. The book goes into great depth into why the 914 "failed", although the author does state that, at over 100K unit sales, the 914 was far from a failure.
However, the book does lack a lot of the detail readers may want surrounding the 914 itself. The author could have gone into a more detailed history surrounding the car's design, which is the core appeal of the 914 (e.g., there is no in depth account of the third-party company contracted to design the car).
In addition, while the book goes on to describe the 914's replacements at Porsche, it does not go into depth about how the design concepts embodied in the 914 were adapted and used in other vehicles that followed (e.g., Toyota's MR2, GM's Fiero, Porsche's Boxster, even Subaru, which still use flat fours).
Overall, this is a good book on the 914, but, if Mr. Long is listening, a design book remains to be written.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Habe in den 70er Jahren über 300.000 km mit Porsche Fahrzeugen verbracht, aber der Hammer war der 914/6. Kein bisher gefahreres Auto hat eine solch gute und neutrale Straßenlage, und ich bin schon über 2,5 Mio Kilometer mit den unterschiedlichsten Autos gefahren. Allerdings muß unbedingt an jeder Achse die gleiche Reifen und Felgengröße gefahren werden, sonst kann von Neutralität keine Rede mehr sein. Das Buch beschreibt alle Abarten und auch die 2 914/8 in Wort und Bild sehr gut. Super die Kapitel über die Motorsportversionen. Einer der größten Fehler des 914/6 wurde jedoch nur ganz kurz erwähnt: er ist nicht vollgasfest. Das kann man nur erreichen, wenn man das Motorgitter vom GT einbaut und die Windabsaugbleche vom 2 Liter vor die Zylinderbänke zum Absaugen der heißen Kühlluft einbaut. Besonders, wenn man wie ich mit 160 PS 911 S Motor fährt. Ein großes Problem gab es auch mit dem Ausmagern der Vergaser, ja in den frühen 70ern konnte man noch längere Strecken Vollgas fahren und dann fühlte sich das Ausmagern wie ein sich anbahnender Kolbenfresser an. Das Rostproblem wird auch sehr gut beschrieben, aber Abhilfe, kein Wort, wohl nur Vollrestauration. Es sollte auch nicht unerwähnt bleiben, daß große (über 1,80 Meter) große Fahrer nicht sehr komfortabel sitzen und die Beine angewinkelt werden müssen, ganz im Gegensatz zum alten 911, der mit geschüsseltem Lenkrad einen Sitzkomfort bot wie kein anderes Fahrzeug. Dafür, daß ich den 914/6 damals verkauft und geheiratet habe, könnte ich mich noch heute täglich ohrfeigen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Wolfgang M. BUCHTA am 2. Mai 2006
Format: Taschenbuch
Einst als "Volksporsche" verachtet ist der Porsche 912 mittlerweile ein unumstrittener Klassiker. Brian Long - Wer sonst? - hat in diesem Buch die Geschichte der Straßen- und Rennmodelle zusammengefasst.

Auf 208 Seiten findet der Leser Entwicklung, Produktions- und Renngeschichte, Versionen, Kaufberatung, Chassis Nummern, ... Das Ganze natürlich reich illustriert und mit einer Kurzgeschichte des Hauses Porsche eingeleitet.

Um 10 Pfund mehr gibt's das Buch auch als "Collectors Edition" (ISBN 1-84584-013-4) mit festem Einband.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)

Amazon.com: 6 Rezensionen
14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Good history of the 914-How Corp Politics Doomed the 914 20. November 1998
Von Ein Kunde - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Gebundene Ausgabe
A good introduction to the 914 and the unfortunate corporate history surrounding it. This would actually be a very good case study for business managers contemplating corporate joint ventures. The book goes into great depth into why the 914 "failed", although the author does state that, at over 100K unit sales, the 914 was far from a failure.
However, the book does lack a lot of the detail readers may want surrounding the 914 itself. The author could have gone into a more detailed history surrounding the car's design, which is the core appeal of the 914 (e.g., there is no in depth account of the third-party company contracted to design the car).
In addition, while the book goes on to describe the 914's replacements at Porsche, it does not go into depth about how the design concepts embodied in the 914 were adapted and used in other vehicles that followed (e.g., Toyota's MR2, GM's Fiero, Porsche's Boxster, even Subaru, which still use flat fours).
Overall, this is a good book on the 914, but, if Mr. Long is listening, a design book remains to be written.
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Enjoyable and informative book on the 914, but... 1. September 2000
Von Steven M. Jones - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
First off, it's great to see a well-researched book about the 914. This one covers a lot of the high-level details of the model from year to year, and has good coverage of the corporate, economic, and regulatory changes during the years the 914 was produced and marketed. I thought it gave a real understanding of the many factors that led to the demise of the model. And there are many high-quality illustrations that were new to me. However along the way Mr. Long ileaves a sprinkling of disparaging remarks and slights, revealing at one point that he is really a zealous devotee of another overlooked Porsche, the 924. These occassional snipes give a sour aftertaste to an overwise excellent and enjoyable book, hence the loss of the fifth star. If you're a fan of the 914, or want to know what happened to it, this is a fine book.
Every owner must read 11. Januar 2014
Von F M Fitzgerald - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
This book gives a nice perspective to the 914 with period reviews and design thinking of the time. The book is well illustrated and has quite a good table of technical specs.
Great Book 3. Mai 2013
Von William Nas - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
I love all the Color Photo's. A very well written Book about a great Car and the Porsche family, whom, were and are great people.
0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
The complete car history 13. Juni 2008
Von J. Smeets - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch
The book is a complete overlook of the model's history. Not only fot the owner of a car, but also for the porsche enthousiast.
Waren diese Rezensionen hilfreich? Wir wollen von Ihnen hören.