Jetzt eintauschen
und EUR 0,20 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Poodle the Other White Meat: A Sherman's Lagoon Collection (Sherman's Lagoon Collections) [Englisch] [Taschenbuch]

Jim Toomey
4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (14 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

April 1999 Sherman's Lagoon Collections (Buch 2)
A collection of comic strips records the adventures of Sherman the shark, Fillmore the sea turtle, and the other underwater residents of a remote lagoon somewhere in the South Pacific.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 128 Seiten
  • Verlag: Andrews & Mcmeel (April 1999)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 0836282876
  • ISBN-13: 978-0836282870
  • Größe und/oder Gewicht: 22,7 x 21,5 x 0,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (14 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 168.967 in Englische Bücher (Siehe Top 100 in Englische Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Synopsis

A collection of comic strips records the adventures of Sherman the shark, Fillmore the sea turtle, and the other underwater residents of a remote lagoon somewhere in the South Pacific.


In diesem Buch (Mehr dazu)
Einleitungssatz
GROSS. WHAT'S ALL THIS GUNK IN THE WATER? Lesen Sie die erste Seite
Mehr entdecken
Wortanzeiger
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.9 von 5 Sternen
4.9 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Shark warning! 22. Mai 2000
Format:Taschenbuch
Beware! Do not read this book when you are eating or drinking. You will either choke or deliver the contents of your mouth all over the immediate environment.
Also not recommended for anyone who has undergone stomach or throat surgery: you will burst your stitches.
so what are the rest of you waiting for? Jump in, the water in the lagoon's great -- and it may not be radioactive anymore.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dive in 5. Mai 2000
Von :)
Format:Taschenbuch
Ack, oop! My customer reviewer ranking is slipping! With the passing of Charles Schulz, and the demise of such great strips as Pogo, Calvin and Hobbes, and Bloom County, 'tis a blessing indeed to have Sherman and his gang. Brilliantly morbid, wonderfully drawn, howlingly funny.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Toomey's getting on a roll 4. Mai 2000
Von ltp1
Format:Taschenbuch
I'm a fan of Calvin & Hobbes, Fox Trot, Stone Soup, Rhymes With Orange, Luann, Alex's Restaurant, For Better or For Worse, Zits.... And now Sherman's Lagoon.
I borrowed a copy of the first SL book a year ago and read it pretty quickly, not turned off but not turned on either. For the first 20 pages of this one, I had similar feelings and thought I'd write a 3-star review. I wanted more edge, emotional expressiveness, and distinctive personalities. I sensed unrealized potential. I kept reading, and it got better, and better. By the end of the book, the emotional expressiveness had appeared, the edge was there, and some good plotlines had developed. Toomey gets in some great jabs when the gang visits the Titanic -- it's only three strips; I would have liked to see a dozen on that theme. The hairless beach apes are always good for a laugh. Once you get to know the characters -- husband and wife sharks Sherman and Megan, a hedonistic polar bear, an earnest sea turtle (not too different from Sherman), and a crab who's a real crab..., you start to have fun with them. (When I stop thinking of them as "a sea turtle" and start thinking of them as characters, that's when the strip gets good. It's almost there.) Sherman often goes around with a sort of Who, Me? look on his face and tries to do right by the next guy while not getting eaten by squid (but he snacks on humans because, of course, that's what sharks do). For some reason I feel this is one of the few strips that MIGHT be enjoyable on the boob tube, if they could draw out some 20-minute storylines, find good music, voices, and animation. It could have the familiar and friendly, but also pointed, sort of feel that Peanuts on television had.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Even more wild adventures under the sea! 9. März 2000
Von R. Garcia
Format:Taschenbuch
Our good-looking cartoonist of the sea strikes again! In his second book, Sherman and his wacky crew are turned into human beings, visit New York City and the Nigara Falls, discover the lost city of Alantis and the lost ship of Titanic, run into the legendary Loch Ness monster, and all! Now I'm really looking forward to seeing more stuff from the truly talented Jim P. Toomey with his wicked sense of humor! Too bad this really terrific comic strip about marine life didn't always get to see the light of the day anywhere in the newspaper funnies.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fond bit of childhood remembered 21. Januar 2000
Format:Taschenbuch
I have been an avid Sunday comics reader and collector of certain strips books and none have tickled me or even made me laugh out loud like "Sherman's Lagoon". I was overjoyed to see that there were two books so far! Can't wait for the next, then I can clean off my kitchen cabinets were I have many taped upon! Another reason I so enjoy this strip is that I grew up reading "Pogo" collections by Walt Kelly at my grandfather's summer place. Next to the lake that was my most anticipated item! "Sherman's Lagoon" carries much of the same type of humor and fellowship that the "Pogo" gang had. Its a new generation piece that I would save for my future grandkids as my grandfather had for me.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen One of the best comics since Calvin and Hobbes 25. Oktober 1999
Format:Taschenbuch
Sherman's Lagoon is one of the funiest comics since Calvin and Hobbes went away. It never fails to bring me a laugh.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hai(ssassa) - der Spaß geht weiter 7. September 1999
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Endlich, endlich! Die lang ersehnte Fortsetzung von Sherman's Lagoon. Auch im zweiten Band finden sich auf über 120 Seiten abgedrehte Cartoons um den Hai Sherman. Es gibt sowohl ein Wiedersehen mit den alteingesessenen Bewohnern der Lagune als auch mit "Badegästen". Der Eisbär Thornton hält wieder seinen Winterschlaf im sonnigen Süden, wenn er nicht gerade für Coca Cola einen Werbespot machen gut - gut daß er stets sein Handy dabei hat und die Rufumleitung funktioniert. Die Schildkröte Fillmore ist immer noch auf der Suche nach einem perfekten Partner fürs Leben und nutzt dafür natürlich auch das Internet. Als Megan, eigentlich auch ein Weißer Hai, sich dann noch entschließt Vegetarier zu werden, steht die ganze Bande kopf.
Genauso witzig wie der erste Teil kommt diese Sammlung an schwarzweiß Cartoons daher. Der ein oder andere Comicstrip vom ersten Teil scheint sich dazwischen geschlichen zu haben, aber das macht das Heft nicht weniger unterhaltsam. Insgesamt scheint Sherman härter geworden zu sein: so zählt der Klappentext zwölf Harpunierungen und über sechzig Todesfälle. Die Versuche unseres rückenschwimmenden Hais, behaarte Strandaffen (Menschen) zu fangen, werden halt immer verzweifelter.
Dem Fan fallen kleine zeichnerische Unterschiede auf: es schwimmt mehr Müll und kleine Luftblasen im Hintergrund umher (Umweltverschmutzung in einer Cartoonlagune?) und Sherman liegt nicht nur faul herum, sondern ist gehäuft seitlich schwimmend zu sehen (etwas mehr Bewegung gegen sein konstantes Übergewicht?). Außerdem gibt es diesmal ein Vorwort von Jim Toomey. Ohne Bilder, aber mindestens genauso witzig wie Shermans Abenteuer.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.
Die neuesten Kundenrezensionen
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa411ec24)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar