Die Politik Jesu (Edition Bienenberg) und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Sehr gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 12,97

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 2,50 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Die Politik Jesu (Edition Bienenberg) auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Die Politik Jesu [Taschenbuch]

John Howard Yoder
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 17. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 17,99  
Taschenbuch EUR 19,90  

Kurzbeschreibung

24. September 2012
Yoders Klassiker wurde von Christianity Today auf Platz 5 der 100 wichtigsten theologischen Bücher des 20. Jahrhunderts gesetzt. Kein Wunder, dass Autoren wie N. T. Wright, Shane Claiborne oder Brian McLaren davon inspiriert sind. Es wurde in zwölf Sprachen übersetzt und über 100.000 mal verkauft.

Wird oft zusammen gekauft

Die Politik Jesu + Die Politik des Leibes Christi: Als Gemeinde zeichenhaft leben + Umsonst: Geben und Vergeben in einer gnadenlosen Kultur
Preis für alle drei: EUR 54,79

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 320 Seiten
  • Verlag: Neufeld Verlag; Auflage: Durchges. u. erw. Auflage (24. September 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3937896090
  • ISBN-13: 978-3937896090
  • Originaltitel: The Politics of Jesus: Vicit Agnus Noster
  • Größe und/oder Gewicht: 21 x 13,6 x 2,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 456.540 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Zu meiner ersten literarischen Begegnung mit Yoder kam es, als ich mich intensiver mit christlicher Friedensethik beschäftigte. Einige meiner Überzeugungen hat Yoder erschüttert mit Sätzen wie dem, dass es in der Nachfolge, die auf Gewalt verzichtet, nicht auf den Erfolg, sondern auf Treue ankommt. Das beantwortet nicht jede Frage, aber es hat mir Mut gemacht, auf der Suche nach Antworten in neue Richtungen zu sehen. (Prof. Dr. Christoph Raedel, Internationale CVJM-Hochschule in Kassel)

Eine drastische Studie christlicher Sozialethik bei diesem Thema hat mich niemand stärker beeinflusst als Yoder. Seine Kapitel 'Christus und die Macht' sowie 'Revolutionäre Unterordnung' sind schlicht das Beste, was zu diesem Thema geschrieben wurde. (Richard J. Foster)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dr. John Howard Yoder (1927 1997) studierte u. a. bei Karl Barth in Basel und war Professor am freikirchlichen Associated Mennonite Biblical Seminary in Elkhart sowie an der katholischen University of Notre Dame (beide Indiana, USA). Die evangelikale Zeitschrift Christianity Today zählt ihn zu den einflussreichsten zeitgenössischen Theologen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Taschenbuch
Nicht umsonst wurde das Werk des wohl bekanntesten mennonitischen Theologen des letzten Jahrhunderts von der amerikanischen Zeitschrift “Christianity Today“ auf Platz 5 der 100 wichtigsten theologischen Bücher des 20. Jahrhunderts gewählt.

So verwundert es nicht, dass der Neufeld Verlag in Kooperation mit dem (mennonitisch- “Theologischen Seminar Bienenberg“ (CH) als “Edition Bienenberg“ 2012 eine deutschsprachige Neuausgabe der 2. Auflage herausgegeben hat, die im englischen Original bereits 1994 publiziert wurde. Nicht nur die Übersetzung, sondern überhaupt das gesamte Äußere ist den Herausgebern sehr gut gelungen; die Umschlaggestaltung wie auch die gesamte Typographie überzeugen.

Aber natürlich ist das Entscheidende der Inhalt, auf den ich an dieser Stelle und in den nächsten Tagen eingehen möchte; bereits die zahlreichen Vorworte (Toby Faix, Fernando Enns, Jürgen Moltmann) zeugen von seiner Gewichtigkeit. Vorab sei noch angemerkt, dass Yoder nicht, wie sonst üblich, eine überarbeitet zweite Auflage vorlegt, sondern vielmehr kommentiert er jedes Kapitel, lässt aber den Text der ersten Auflage so stehen. Dies hat den Vorteil, dass für den Leser sowohl der erste Text wie auch Yoders Umgang mit Feedback dazu direkt nachvollziehbar wird. Ein weiterer Vorteil für den Leser ist die Tatsache, dass - wie eigentlich normal bei englischsprachigen wissenschaftlichen Werken - die Sprache gut verständlich ist, Kompliziertes einfach kommuniziert und überhaupt spezifische Fachdiskussionen in die Fußnoten verbannt sind, die man nicht notwendigerweise rezipieren muss, um Yoders Grundaussagen zu verstehen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Danke, ein geniales Buch ... 29. August 2013
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
. . . und nebenbei bemerkt ein Buch, das man gerne weiterschenkt!
Mehr als nur Urlaubslektüre.
Politik hat durchaus was mit Christentum zu tun, und natürlich auch umgekehrt ...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar